abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Swisscom TV - Box erkennt kein WiFi mehr

Highlighted
Super User
61 von 75

Es gibt einen bekannten Fehler, wo sich bei der IB2 das 5Ghz WLAN unreparierbar verabschiedet. Dann bekommt man ein Austauschgerät. Wie man das feststellen kann, ob man von diesem Defekt betroffen ist und wie man das der Hotline klarmachen kann, ist mir leider nicht bekannt @GuidoT ?

keep on rockin'
Expert
62 von 75

Ich stellte es fest, in dem ich den wlanscanner laufen lies und aber eine Fehlermeldung kam, dass es nicht geht.

2.4 und 5 GHz getrennt mit sep. SSID, und schaue da, das 5GHz wurde nicht angezeigt.

Tel. Mit der Hotline, dies erklärt und Problemlos eine neue IB2 bekommen, da das 5GHz Modul defekt war.

Super User
63 von 75

Über 60 Post. Mutmasslichstes Problem aber in Post 3 schon beschrieben. #chamermache


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Contributor
64 von 75

@Tux0ne

 

Stimmt. Das ist das eigentliche Problem. Habe es heute nochmals der Swisscom gemeldet und nun wurde endlich mal durchgemessen. 

 

Aussage des Mitarbeiters ..

 

"Hm.. was ist denn da los? Ist die Internet-Box eingeschaltet?

 

Ich so: Ja, gerade läuft die Xbox One und ich lade etwas herunter. 

 

Er: Das sollte nicht funktionieren, da die Box sporadisch komplett ausfällt und ein Problem mit der Übertragung hat. Mit was ist die Xbox verbunden. 2.4 oder 5 GHz?

 

Ich so: 2.4 GHz. Was genau ist denn das Problem nun?

 

Er: Sie müesse ä neui Box ha. Haben Sie denn ab und zu Ausfälle von den neuen Geräten bemerkt?

 

Ich: Ja, TV-Box eins uns zwei hatten kein WiFi mehr und können nur sehr nah an der IB verbunden werden. Und der Internet-Booster verliert in unregelmässigen Abständen die WiFi-Verbindung. 

 

Er: Mir schicke ä neui. Die WLAN-Box können Sie zurücksenden oder im Swisscom-Shop abgeben. 

 

Endlich!!!

 

Noch zur Frage, warum ich auf die WiFi-Verbindung beharre ..

 

Ganz einfach, die Option ist gegeben und wir leben im Jahr 2019. Zudem müsste ich das Kabel mühsam verlegen, offensichtlich und hässlich. Das WiFi fehleranfälliger sein soll, glaube ich sofort, aber wenn es vorher 5-6 Jahre ohne Probleme ging, kann man mich nur schwer umstimmen. 

 

An dieser Stelle bedanke ich mich für eure Geduld mit mir. :)

The future is easy because they doesn't exist!
Swisscom
65 von 75

@POGO 1104 Ich habe hier im Forum schon mehrfach geschrieben, dass es aufgrund eines problematischen Bauteils (welches aus dem Premium-Bereich kommt. Soviel dazu).  zu einem dauerhaften Ausfall des 5 GHz kommen kann. Leider kann man sowas trotz aller Kontrolle nicht vermeiden, insbesondere wenn das Bauteil erst nach einer bestimmten Lebensdauer schlapp macht. Wir sind dabei die Boxen zu tauschen. Ich gehe davon aus, dass alle Kunden mit einer defekten Box bis Ende März eine neue Box haben. Auch nach März können Boxen noch diesen Fehler aufweisen. Wir werden auch diese anstandslos tauschen. Die Agenten können sehen, ob eine Box defekt ist oder nicht, da wir diese Information den Agenten zur Verfügung stellen.

 

Wenn jemand also den Verdacht hat oder sicher weiss, dass das 5 GHz ausgefallen ist, dann einfach die Hotline anrufen.

 

Guido

 

 

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
66 von 75

Mir wurde nun geholfen. Besten Dank. 

The future is easy because they doesn't exist!
Super User
67 von 75

@maikw  schrieb:

 

 

Zudem müsste ich das Kabel mühsam verlegen, offensichtlich und hässlich.


Nur als Anmerkung am Rande: das kann man auch anders: versteckt, dezent und funktional .

Contributor
68 von 75

Ich habe genau dieses Problem und habe einen weiteren Anlauf genommen die Box ersetzt zu bekommen (bei mehreren Telefonaten hatte man mir erzählt das liege nicht an der TV Box). Ich habe aufgrund dieses Posts soeben mit der Hotline gesprochen. Man will mir die TV Box noch immer nicht ersetzen, sondern ich soll für 79.-- CHF eine Verbindungsbox kaufen. Ich fühle mich nicht ernst genommen. Es funktionierte ja vorher einwandfrei und ist ein offensichtlicher Defekt der TV Box. Hotline Auskunft und Infos hier zum Austausch stimmen nicht überein. Total frustrierend.

Roman

Expert
69 von 75

@Roman65 Was funktioniert denn an deiner TV Box nicht, das WLAN?

Expert
70 von 75

@Roman65 

 

Weiter oben haben wurde beschrieben das du mal bei der Internet Box die Wlan 2.4 Gz & 5 Gz trennst. So kannst du relativ schnell merken ob das 5 Gz Modul noch korekt sendet und wie weit dieses Signal kommt. 

 

Gruss Lorenz

Contributor
71 von 75

Ja die WLAN Verbindung von der TV Box zum Router. Es funktionierte lange Zeit und dann plötzlich nicht mehr. Der Internet-Router funktioniert einwandfrei und ist von der neusten Generation.

Super User hed
Super User
72 von 75

@Roman65  schrieb:

Ja die WLAN Verbindung von der TV Box zum Router. Es funktionierte lange Zeit und dann plötzlich nicht mehr. Der Internet-Router funktioniert einwandfrei und ist von der neusten Generation.


Daher gilt es jetzt herauszufinden, ob der Router das oben von GuidoT beschriebene Problem mit dem 5GHz hat. Falls ja, wird der Router getauscht.

 

Falls das 5 GHz beim Router i.O. ist, so ist entweder das WLAN gestört (z.B. durch den Nachbarn) oder die TV-Box hat ein Problem.  Um das herauszufinden kannst du mal versuchsweise die TV-Box direkt mit dem Gigabit-Ethernetkabel mit dem Router verbinden.

Contributor
73 von 75

Habe die Router Einstellungen geprüft. Es werden für 2.4 und 5 GHz unterschiedliche SSIDs verwendet. Was seltsam ist, dass die 5 GHz SSID z.B. auf meinem Notebook nicht als verfügbares WLAN angezeigt wird. Es könnte also durchaus die Box sein, dessen 5 GHz Modul defekt ist.

Die Netzwerkverbindung über Ethernet-Kabel habe ich bereits an der TV Box dran (und das seit mehreren Monaten). Die TV Box funktionierte über WLAN mit der vorherigen TV Box tip-top (ohne zusätzliches Verbindungsset). Plötzlich nicht mehr und ich musste auf Kabel wechseln. Dann stieg der Router ganz aus und wurde ersetzt. Aber WLAN zur TV Box geht noch immer nicht. Darum tippte ich bisher auf TV Box - aber vielleicht liegts auch an beidem.

Die Distanz zwischen Router und TV Box ist übrigens nur etwa 5m und direkter Sichtkontakt ohne Hindernisse/Mauern. 

Expert
74 von 75

@Roman65 Ich weiss nicht warum du dann immer noch das Gefühl hast, dass es an der TV Box auch noch liegt. Für mich ist nach deinen Aussagen nun klar, dass der Router mit dem 5GHz Modul ein Problem hat, und ausgetauscht werden muss. Spätestens nach dem Kauf der zusätzlichen WLAN-Box würdest du das gleiche Problem haben, dass die Box sich nicht verbinden lässt, da auch sie sich  über das 5GHz verbindet.

Contributor
75 von 75

Weil ich eben mit dem vorherigen Router auch plötzlich keine WLAN Verbndung mehr zustande brachte. Aber eines ist sicher, der aktuelle Router hat ein Problem. Er sendet nicht oder nur schwach, denn ich habe ganz nahe am Router ein Signal (Anzeige der SSID in den Netzwerken) aber schon nach einem Meter Distanz verschwindet sie. Ich tausche somit mal den Router und dann sehen wir ja, ob an der TV Box auch noch was fehlt. Danke für die Tipps und Zeit.