abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Swisscom TV Box HD

Expert
1 von 21

Ich habe 3.2 aber es ist wie immer sooooooooooooooooooooooooooooo  langsam. Zum kotzen!

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Community Manager
4 von 21

@keithdean Mach einmal einen Reset bei deiner TV-Box. Ist es dann besser?

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
20 Kommentare
Expert
2 von 21

ok.

 

 

 

 

 

und nu?

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
3 von 21

@keithdean  Lösung: UHD-Box kaufen !!!, gute DSL-Leitungswerte haben >20 Mbit/s

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Editiert
Community Manager
4 von 21

@keithdean Mach einmal einen Reset bei deiner TV-Box. Ist es dann besser?

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Expert
5 von 21

Sie meinen der Knopf hinter 30 sec drücken oder?

Super User
6 von 21

@keithdean  schrieb:

Sie meinen der Knopf hinter 30 sec drücken oder?


3-5 sec. reicht

keep on rockin'
Expert
7 von 21

@SamuelD  schrieb:

@keithdeanMach einmal einen Reset bei deiner TV-Box. Ist es dann besser?


Ich habe einen Reset gemacht. Es scheint jetzt etwas schneller zu sein. Als ich einen Fernseher   ( Jahr 2009 ) ohne UHD habe, dann diesen neuen UHD Box kaufen lohnt sich nicht. 

Editiert
Expert
8 von 21

Schau dich mal auf den versch. Versteigerungsplatform oder tut.... um.

Manchmal, wenn man Glück hat, bekommt man eine zw. 50-70 Stutz.

Ich finde, lohnt sich schon, nur schon wegen der Geschwindigkeit, anstatt sich jedesmal zu nerven.

 

Jetzt hat es soeben eine für sofortkauf für 49 auf Ric.

Editiert
Expert
9 von 21

Wer meint eine UHD TV Box läuft nur an einem UHD Fernseher, der irrt. @keithdean 

Das ist nach der ersten TVBox von 2014 einfach eine neuere und viel schnellere TV Box, die eben neben UHD noch einiges mehr kann.

Visitor
10 von 21

Dass man sich eine UHD-Box selbst kaufen sollte, damit das Problem gelöst ist, finde ich lächerlich- sorry. Die HD-Box (schwarze Fläche oben und Rest weiss) hat ja ursprünglich bei mir auch immer gut funktioniert und dann irgendwann gabs den Moment, an dem ich erstmals bemerkt habe, dass die Technik stockt, der elektronische TV-Guide und andere Funktionen sehr langsam reagieren bzw. sogar völlig aus dem Ruder laufen. Drücke ich bspw. im Guide ein mal nach unten springt das System dann gleich drei Zeilen runter und solche Spässe.

 

Man kann da die Box sicherlich neu starten oder sogar reseten. Kurzfristig gesehen kann einen damit sicher geholfen werden, aber das Problem ist damit auch nicht gelöst.

 

Ich finde die Swisscom sollte gegenüber dem Kunden ehrlich sein und eine TV-Box der neuen Generation zur Verfügung stellen und nicht dafür noch Geld zu verlangen. Offenbar ist man als Kunde dennoch bereit nochmals Geld in die Hand zu nehmen, nur weil Swiscom nicht offen und ehrlich über die grundsätzlichen Probleme in der Kompatibilät zwischen alter Hardware und neuer Software kommuniziert. Ich finde, hier sollte die UHD-Box (UHD hin oder her) einfach kostenlos den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Das Preismarketing und die Fairness (langjährige vs neue Kunden) hat sich die Swisscom selbst eingebrockt. Ich schreibe das hier, weil dies leider oft auch als Begründung herangezogen wird, warum die TV-Box nun etwas kosten soll.

 

Ja, einfach schade, dies zu lesen, dass die HD-Box noch immer Probleme verursacht. Aber wie gesagt, es ist mittlerweile eine Philosophie daraus geworden, die Probleme als gelöst darzustellen und die Probleme die man selbst noch hat als lediglich monetäre Investition darzustellen. Alles ist lösbar - mit Geld. Genau - schade!

Super User
11 von 21

@mircolino 

 

Das die HD TV-Box grosse Probleme macht ist mir bei einigen Anwender nicht bekannt, ist Deine HD TV-Box direkt mit LAN zur Internet-Box verbunden und der Speed vom Internet ist auch gut ?

Expert
12 von 21

In die letzte Zeit habe ich ständig Probleme ( jeden Tag ) mit diesen Box. Ständig sturtzt es ab or startet gar nicht! Dann muss ich es ausschalten und wieder einschalten.  Was macht Swisscom?

Super User
13 von 21

@keithdean  schrieb:

In die letzte Zeit habe ich ständig Probleme ( jeden Tag ) mit diesen Box. Ständig sturtzt es ab or startet gar nicht! Dann muss ich es ausschalten und wieder einschalten.  Was macht Swisscom?


Die Nr. 0800 800 800 kontaktieren und das Problem erwähnen, aber nicht jetzt am Wochenende sondern während der normalen Arbeitzeit !

 

Wichtig ist das alles andere in Ordnung ist, also gute Verbindung von der TV-Box zur Internet-Box und genug Speed im Netz.

Editiert
Highlighted
Super User hed
Super User
14 von 21

@mircolino 

Die HD-Box verursacht ausser in Einzelfällen die es auch bei der UHD-Box gibt, generell keine Probleme.

Dass neue Anwendungen nicht mehr auf der alten Hardware funktionieren trifft man in der Technik überall an, aber bekommst du deswegen von Apple oder Samsung gratis ein neues Smartphone und vom PC-Hersteller gratis einen neuen Laptop? Genaus so verhält es sich mit der TV-Box. Wer die neuen Features (dazu gehört nicht nur UHD) nutzen will, muss die neuste Hardware kaufen und das wird sich so wie bei allen andern technischen Produkten auch bei der TV-Box alle paar Jahre wiederholen.

 

Aber möglicherweise lässt sich das Problem ja auch beheben, bitte beantworte dazu die Fragen von @WalterB 

 

@keithdean 

Hast du schon ein Factory-Reset (Stichwort Büroklammer) gemacht ?

Wie ist die TV-Box mit dem Router verbunden (Gigabit-Ethernet-Kabel, WLAN, Power-LAN) ?

Editiert
Expert
15 von 21

TV box ist direkt mit Router verbunden. Ob es 


@hed  schrieb:

@mircolino 

Die HD-Box verursacht ausser in Einzelfällen die es auch bei der UHD-Box gibt, generell keine Probleme.

Dass neue Anwendungen nicht mehr auf der alten Hardware funktionieren trifft man in der Technik überall an, aber bekommst du deswegen von Apple oder Samsung gratis ein neues Smartphone und vom PC-Hersteller gratis einen neuen Laptop? Genaus so verhält es sich mit der TV-Box. Wer die neuen Features (dazu gehört nicht nur UHD) nutzen will, muss die neuste Hardware kaufen und das wird sich so wie bei allen andern technischen Produkten auch bei der TV-Box alle paar Jahre wiederholen.

 

Aber möglicherweise lässt sich das Problem ja auch beheben, bitte beantworte dazu die Fragen von @WalterB 

 

@keithdean 

Hast du schon ein Factory-Reset (Stichwort Büroklammer) gemacht ?

Wie ist die TV-Box mit dem Router verbunden (Gigabit-Ethernet-Kabel, WLAN, Power-LAN) ?


TV Box ist direkt mit Router ( Internet Box Plus ) verbunden über Cat 5 Ethernet -Kabel.   Ich habe ein Panasonic TV von 2009. Kein UHD.

Editiert
Super User
16 von 21

@keithdean 

 

Was zeigt der Checker an Deinem Wohnort an ?

Adresse und Telefon Nr. hier im Community durchstreichen.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

Expert
17 von 21

@WalterB  schrieb:

@keithdean 

 

Was zeigt der Checker an Deinem Wohnort an ?

Adresse und Telefon Nr. hier im Community durchstreichen.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html


 Internetgeschwindigkeit
Download: max. 1 Gbit/s Upload: max. 1 Gbit/s
 
 Swisscom TV ist in UHD-Qualität verfügbar
Sie geniessen Swisscom TV in UHD-Qualität und können sämtliche Funktionen vollumfänglich nutzen.
Expert
18 von 21

Ich werde später ein Reset probieren

Super User
19 von 21

Also hast Du Glasfaser !

 

Reset hattest Du vorher schon ein paar mal gemacht gemäss Deinen vorherigen Tread.

Am besten am Montag den Support kontaktieren und das Problem erwähnen.

Super User hed
Super User
20 von 21

@keithdean 

 

Sind bei deiner Ethernet-Vernetzung alle 8 Adern überführt oder verwendest du allenfalls eine 100 Mbps Split-Multimedia-Installation ?

 

Editiert