abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Radio über TV Box mit dauerden kurzen Unterbrechungen

Contributor
1 von 5

Bekommt Swisscom die Unterbrüche von ca. 3 bis 30 Sekunden, besonders am morgen, irgend einmal in den Griff?? Wir haben diese seit mehr 2 Jahren und auch schon mehrmals Swisscom gemeldet, es war auch schon ein Servicemonteur auf Platz, ohne Verbesserung. Ich habe die .Installation schon mehrmals angepasst, u.a. jetzt die Box direkt an den Router angeschlossen. Auch wenn die Radiostation am Fernseh angezeigt wird unterbricht es, je nach Tageszeit, so ca. alle 5 bis 30 Minuten, vor allem am morgen. Das TV-Bild ist tadellos ohne irgendwelche Störung. Da muss doch eher ein grunsätzliches technisches Problem vorliegen!? Ist da noch was von Swisscom zu erwarten?

Freundliche Grüsse

Erich

4 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 5

Hi Erich,

leidiges Thema, schon über längere Zeit . Statt bei diesem Problem noch länger selber nach Fehlern zu suchen, Techniker aufzubieten oder andersweitig viel Zeit, Geld und Nerven zu investieren (und sich dann doch ärgern, weil's nicht läuft), würde ich mir einen DAB+ oder Internetradioempfänger anschaffen und Radio über SCTV "vergessen".

 

Ist aus meiner Erfahrung der schnellste, einfachste und vor allem zielführendste Weg, um diesen Unterbrüchen aus dem Weg zu gehen. Dafür kann man sich über eine sehr gelungene TV-Umgebung bei Swisscom freuen, ist doch auch was 

 

Thomas

Super User
3 von 5

TV Box und Radio "Box" sind doch im Prinzip schon zwei paar Schuhe.

 

Wieso das SC überhaupt noch Anbiete...? ;-)

#userID63
Contributor
4 von 5

Swisscom bietet in der sog. 'TV-Box' auch Radioprogramme an, die Box hat dazu sogar einen analogen Audioausgang. Wie Swisscom - oder Du - die Box bezeichnen will ist mir eigentlich wurst, aber die angebotenen Funktionen sollten funktionieren, punkt.

Gruss Erich

Contributor
5 von 5

Hi kaetho

Sehe ich auch so, DAB+ wird dann auch meine 'Lösung' sein. Der DAB+ muss jedoch ohne Umwege direkt in meine 'Harmony' Fernbedienung integrierbar sein. Ich vermute, dass das mit dem TechniSat 110 gehen sollte.

Gruss Erich