abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Performance TV Box

Highlighted
Contributor
1 von 10

Gibt es Andere mit ähnlichen "Unanehmlichkeiten"?

 

 

1. Sender rauf/runter gedrückt auf der Fernbedienung. Nichts passiert. Bis 4 mal wiederholt, der Sender wechselt. Manchmal dann auch netterweise gleich die 4 Sender nach oben/unten die ich gedrückt habe.

 

2. Sender rauf/runter gedrückt nichts passiert. Die Fernbedieunungs-LED blinkt 5 mal hintereinander. Hilfe durch Haustaste manchmal, immer durch ein/ausschalten der Box.

 

3. Jedes aber wirklich jedesmal wenn neue Weichware aufgespielt wird hoffe ich das geht weg. Leider auch heute nicht.

 

 

 

 

Gruss

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
2 von 10

Da wir nicht genau wissen, welche Box Du hast: Es gibt die UHD Box, die ist einiges schneller. Kannst diese jederzeit erwerben:

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/geraet/swisscom-tv.html

 

Super User
10 von 10

@breimarder 

warum nervst du dich? Es sind nur Fragen und Empfehlungen von anderen Usern hier. Keiner zieht daraus einen pers. finanziellen Vorteil :winking:

 

Dein Problem kannst du aber rel. einfach und ohne Geldaufwand selber lösen: ruf' die Hotline an 0800800800, solche Probleme können die lösen. Und wenn du das Gefühl hast, das Problem wurde durch die Umstellung auf CGNAT verursacht, dann ist die Hotline sicher bereit darauf einzugehen, wenn du das der Hotline erklärst. :winking:

9 Kommentare
Super User
2 von 10

Da wir nicht genau wissen, welche Box Du hast: Es gibt die UHD Box, die ist einiges schneller. Kannst diese jederzeit erwerben:

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/geraet/swisscom-tv.html

 

Contributor
3 von 10

Wäre schön. Leider glaubs kein UHD möglich. Da bei eingeschaltetem tv internet mit 2-4 Megabit bei bezahlten 20 Megabit. Kupferkabel hat wohl schon Grünspan.

Super User
4 von 10

@breimarder 

 

Was zeigt Dir der Speedtest bei ausgeschaltetem TV unten beim Link an ?

Wichtig über LAN messen nicht WLAN !

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/internet-fernsehen-festnetz/internet/speed.html#T=940b1c62-b...

Contributor
5 von 10

Der Test im Routermenu wird wohl derselbe sein. Bei ausgeschaltetem TV sinds zwischen 10-12Mbit. Ist er eingeschaltet sinds 2-4Mbit.

 

 

Betreffend der Probleme denke ich es könnte am CGNAT liegen. Weil anfangs hatte ich dieses Verhalten der TV-Box nicht.

Super User
6 von 10

Man kann die UHD Box auch nutzen wenn man kein UHD hat. Funktioniert performanter!

Super User
7 von 10
Super User
8 von 10

@breimarder  schrieb:

 

Betreffend der Probleme denke ich es könnte am CGNAT liegen. Weil anfangs hatte ich dieses Verhalten der TV-Box nicht.


Kaum. Batterien an der Fernbedienung schon gegen neue ausgetauscht?

Und ist schon so, die UHD-Box geht auch ganz prima für "Nur HD"-Anschlüsse.

 

Thomas

ps: der Booster von @WalterB hat keinen Einfluss auf den TV-Empfang.

Contributor
9 von 10

Uhh meine Nerven!

 

Also ist es folgendermassen: etwas funktioniert so wies soll. dann urplötzlich wird etwas geändert (persönliche IP weg // gemeinsame IP) damits nicht mehr funktioniert. dann soll man investieren und etwas funktioniert wieder wies soll. dann funktionier alles wies soll. dann muss man wieder ändern und irgendwas funktioniert nicht mehr wies soll. ...... oder und immer so weiter und irgendwo sitzt einer der sich mit jeder änderung eine fette lohnerhöhung rechtfertigen kann....

 

sehr toll. danke. genau so wie ich mir ein system ausdenken würde. PRAVO.

Super User
10 von 10

@breimarder 

warum nervst du dich? Es sind nur Fragen und Empfehlungen von anderen Usern hier. Keiner zieht daraus einen pers. finanziellen Vorteil :winking:

 

Dein Problem kannst du aber rel. einfach und ohne Geldaufwand selber lösen: ruf' die Hotline an 0800800800, solche Probleme können die lösen. Und wenn du das Gefühl hast, das Problem wurde durch die Umstellung auf CGNAT verursacht, dann ist die Hotline sicher bereit darauf einzugehen, wenn du das der Hotline erklärst. :winking:

Nach oben