abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

PS4

Super User
1 von 5

Das Einschalten der PS4 scheinT eine blöde Eigenschaft der PS4 zu sein. Wenn CEC bei irgend einem Gerät eingeschaltet ist, startet immer die P4 mit auf.

4 Kommentare
Expert
2 von 5

ist bei mir nie passiert.

 

die PS4 startet nur auf, wenn der TV auf dem entsprechenden HDMI kanal ist.

soll heissen ich kann den TV mit der STB einschalten und dann später separat die PS4, damit der kanal auf die PS4 wechselt, um zu zocken.

danach ist hin und her wechseln mit home- (STB) bzw. playstationtaste (PS4) kein problem mit meinem SONY Android TV

 

was für einen TV hast du denn?

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
3 von 5

Die PS4 geht nicht direkt an den TV sondern den A/V. LG hat mit CEC und der PS4 Probleme.

Contributor
4 von 5

Hi

 

habe Swisscom TV UHD CEC aktiviert und über meinen Onkyo Receiver angeschlossen. Die PS4 ist auch am Onkyo Receiver angehängt und über HDMI Out am Receiver hängt der LG TV (am TV HDMI 1).

Wenn ich die TV Box starte, startet der Receiver und der TV auch. Es kommt kurz das Swisscom TV Bild und dann plötzlicha us dem Nichts wechselt der TV das Signal auf HDMI 3 wo ich einst die PS4 mal angeschlossen hatte... der Ton kommt von der TV Box über den Receiver, das Bild natürlich nicht da der TV anstatt auf HDMI 1 bleibt auf HDMI3 wechselt...

 

Also irgendwie kommt mir dein Problem ähnlich vor wie meines. Konstellation TVBox/PS4 <--> Receiver <--> LG TV

 

Ich schaue mal meine PS4 noch an und aktualisere die auf die letzte version und resette voraussichtlich meinen LG TV noch plus auch die TV box falls nötig...

Editiert
Highlighted
Super User
5 von 5

Ich habe mit der PS4 und LG CEC keine vernüftige Lösung gefunden.