abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Kündigung Teleclub Sport, Wechsel auf UHD Box nicht möglich

Contributor
1 von 12

Wir haben auf den 31.12.18 unser Teleclub Sport Abo gekündigt. Heute waren wir im Swisscom Shop und wollten unsere TV Box durch eine UHD Box austauschen, da nun endlich die Dazn App drauf ist. Im Shop teilte man uns mit, dies sei momentan nicht möglich, da immer nur ein Auftrag, der mit dem inOne Abo zusammenhängt auf einmal erledigt werden könne. Das heisst, wir müssen bis Ende Jahr warten bis wir die TV Box wechseln können.

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht oder hat jemand eine Idee, wie das schneller klappen könnte? Es kann doch nicht sein, dass nur ein Auftrag aufs mal ausgeführt werden kann. Vielen Dank für eure Ratschläge.

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
12 von 12

Danke, habe ich jetzt gerade gemacht und es klappt. Allerdings ist es tatsächlich so, dass durch die Kündigung die neue Bestellung blockiert wurde. Die Swisscom-Profis mussten nun zuerst die Kündigung stornieren, dann den Wechsel auf die UHD-Box vornehmen und danach die Kündigung wieder einfügen. Kompliziert, aber jetzt freue ich mich, dass alles gut kommt.

Danke allen, die mir geholfen haben.

11 Kommentare
Super User
2 von 12

Kauf dir die UHD-Box und schliesse sie an.

Das geht problemlos

Contributor
3 von 12

Meinst du über Ricardo oder so? Denn im Swisscom Shop ging das ja eben nicht, da noch eine Teleclub-Abmeldung am Laufen ist.

Highlighted
Super User
4 von 12

Hast du keinen Smart TV, denn dort gibt auch DAZN. 

Contributor
5 von 12

Doch, da schauen wir auch immer, aber es ist halt einfach praktischer, wenn alles über die Swisscom Box läuft.

Super User
6 von 12

@IngRilla

Sicher kannst du einfach eine neue UHD Box kaufen, oder bestelle sie im Online-Shop, oder KC.

 

Gruess swissbeetle

Contributor
7 von 12

Da ich die Kaufoption einer UHD-Box online nirgends finde, immer nur den Link um die aktuelle Box zu wechseln, werde ich morgen wohl mal im KundenCenter anrufen.

Super User
8 von 12

Das habe ich eben auch festgestellt. Aber das die TV im online-Shop nicht verfügbar ist wundert mich jetzt doch!

Moderator
9 von 12

Hallo @IngRilla, eine Bestellung ist auch direkt über das Menu der TV-Box möglich.

Liebe Grüsse, Raphael

Contributor
10 von 12

Das habe ich auch schon versucht. Es kommt dann auch der Text, in dem steht, dass momentan noch meine vorhergegangene Bestellung (Kündigung Teleclub Sport) verarbeitet wird. Wenn diese abgeschlossen ist, können weitere Pakete bestellt werden. 

Ich verstehe wirklich nicht, warum das nicht gehen sollte. Das ist, wie wenn ich in der Bäckerei für Samstag einen Zopf bestelle, dann aber kein anderes Brot kaufen kann bis Samstag.

Moderator
11 von 12

Melde dich @IngRilla telefonisch bei uns via 0800 800 800und wir schauen uns dein Anliegen anhand deinem Anschluss an.

Das Thema kann dir in der Community wahrscheinlich keiner unserer Kunden zufriedenstellend abschliessen.

 

Liebe Grüsse, Raphael

Contributor
12 von 12

Danke, habe ich jetzt gerade gemacht und es klappt. Allerdings ist es tatsächlich so, dass durch die Kündigung die neue Bestellung blockiert wurde. Die Swisscom-Profis mussten nun zuerst die Kündigung stornieren, dann den Wechsel auf die UHD-Box vornehmen und danach die Kündigung wieder einfügen. Kompliziert, aber jetzt freue ich mich, dass alles gut kommt.

Danke allen, die mir geholfen haben.