abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Hochformat TV - ist eine BOX in Planung ?

Contributor
1 von 99

Hochformat ist die Neue Mobile Sehgewohnheit. Dank IGTV von Instagram ist das Hochformat TV im Vormarsch. Hochformat ist DIE ZUKUNFT des TV ... nun braucht es von Swisscom aber auch eine Box die mit Hochformat umgehen kann - ist da etwas in Planung? Super wäre natürlich, wenn auch der Alte Quer Content gestäckt dargestellt weren könnte. Das ist natürlich nicht einfach, aber wir haben die 4:3 zu 16:9 und die HD umstellung geschaft, also werden wir auch den 90° dreh überleben. 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
94 von 99

Ja wer natürlich nur Wein kennt, kann sich Biertrinken nur schwer vorstellen …

Sie werden im Linear TV auch nicht sowas finden – da müssen sie schon auf IGTV von Instagram wechseln … da passiert’s   

Link: Willsmith

https://www.instagram.com/willsmith/channel/

oderauch :  Disney / Starwars usw

So Ihr Pappnasen – sowas wollte ich – Danke der Swisscom Community fürs anpöbeln und beleidigen -

Samsung Believes That Millennials Are Looking For Vertical TVs

https://in.mashable.com/tech/3187/samsung-believes-that-millennials-are-looking-for-vertical-tvs

98 Kommentare
Super User
2 von 99

So lange TV und Kino nicht ich Hochformat produzieren, sehe ich dieses Format im TV Bereich eher nicht so als Zukunft.

Wieso sollte dies der Fall sein?


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Super User
3 von 99

@Baum_Berger

 

Ist hier die Rede von TV-Air weil  Mobile  erwähnt ist ?

Contributor
4 von 99

Nun die Werbung redet da auch noch mit ... und ja, es gibt schon TV Produktionen / Adaptionen im Hochformat. Instagram ( IGTV) ist eine

Ernstzunehmende Konkurrenz für das Fernsehen, dessen Zuschauer im Durchschnitt 60 Jahre alt sind. Wenn es der Swisscom nicht gelingt die Jungen mit einem "Vertical TV Set" zu begeistern – macht es sicher bald ein anderer.

In 10 Jahren Interessiert sich nur noch eine Minderheit für das altmodische Fernsehgerät das Quer auf einem Möbel steht – oder kennen Sie noch jemand der eine 4:3 Holzkiste hat? Eben …

Die Mobilen Sehgewohnheiten werden den Markt rasant schnell verändern – verspricht Instagram.

Contributor
5 von 99

Nein - der TV Screen zuhause sollte Hochkant werden - um IGTV zu sehen.

Expert
6 von 99

So ein Schwachsinn, und das Kino muss man dann auch noch auf Hochformat umbauen. Der Trend wird eher auf Cinemascope gehen im TV Bereich. Also noch ein bischen breiter als jetzt.

Nur weil es die Nutzer nicht begreifen im Querformat zu filmen, ist es noch lange kein Grund das TV bzw. Kino Format auf Hochformat zu ändern.

Expert
7 von 99

@Baum_Berger  schrieb:

Nein - der TV Screen zuhause sollte Hochkant werden - um IGTV zu sehen.


ist ein bisschen früh für 1. April, nicht?

 

dein ernst? der TV soll sich drehen für besch#@* Instagramm TV?!

 

also mein TV bleibt im querformat, sonst kann ich meine filme ja nur noch im liegen ansehen. und mit der PS zocken geht dann auch nur noch im liegen. gehts noch?

 

und: woher nimmst du deine daten?

der durchschnitt der TV konsumenten ist 60? und die schauen big bang theory oder bachelor?!

 

ich dachte 2018 schon, schlimmer gehts nimmer.

aber 2019 fängt ja schon gut an..

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
8 von 99

IGTV von Instagram passt in die heutige Weltanschauung -> zuwider jeglicher Vernunft und Präferenz. Warum kommt mir da *engstirnig*, *blasendenken* *eindimensional* in den Sinn?!?

Das ist so schnell wieder weg wie Trump es sein wird... 

Super User
9 von 99

Zuerst mal müsste sich die Hardware durchsetzen, welche man da anschliessen soll, bevor man über einen TV Box Ausgang sprechen kann. Zumal es die TV Box in 10 Jahren vermutlich eh nicht mehr geben wird.

 

Und auch die Werbeindustrie setzt immer weniger auf die Instagramer. Denke da wurde die Abwärtsspirale auch erst eingeleitet.

 

Bis jetzt immerhin der lächerlichste Thread 2019.

Gratuliere.

 


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Super User
10 von 99

Vielleicht gibt es in Zukunft eine neue Art von Menschen welche im Breitformat keinen Platz mehr in der Höhe haben.

 

 

 

menschen.jpg

Contributor
11 von 99

Hochformat-TV ist kein Trend, sondern lediglich der Beweis, dass viele Leute zu blöd sind, beim Filmen ihr Handy richtig zu halten. Das menschliche Sichtfeld ist querformatig. Daher ist ein hochformatiges TV-Bild völliger Unsinn.

Super User
12 von 99

Hochformat-tv 😂😂😂

Made my day 😂😂😂

Super User
13 von 99

@Baum_Berger  schrieb:

Hochformat ist DIE ZUKUNFT des TV


Das bezweifele ich. Und TV wird nie im Hochformat erscheinen. Nur weil die Leute ihr Natel nicht richtig halten können, soll TV sich ändern?

Was ausser (vorsicht Ironie!!) Witzige Katzenvideos und Fail Videos sind im Hochformat?

Deine Augen sind auch auch übereinander?

Ist dein Sichtfel auch höher als breit?

Wenn eine der Fragen mit ja beantwortet ist, solltest du mal zum Arzt gehen.

Bevor mal so eine Aussage postet, sollte man erst mal überlegen, was man weitergibt.

 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
14 von 99

DANKE Allen für die wunderbare Sammlung der Innovation‘s Verhinderung.

Highlighted
Expert
15 von 99

Also ich habe meine TV-Box jetzt mal um 90 Grad gedreht. Funktioniert bestens.  :-)  :-)  :-)

 

Vermutlich würde es wieder einen grossen Formatktrieg geben, ob das Bild nun nach Links oder Rechts gedreht wird.  Findige Köpfe werden ein Vermögen verdienen mit drehbaren TV-Halterungen.  Und die Nerds schauen mit 45 Grad Drehung :-)

 

LG NotNormal

Expert
16 von 99

@Baum_Berger  schrieb:

Nun die Werbung redet da auch noch mit ... und ja, es gibt schon TV Produktionen / Adaptionen im Hochformat. Instagram ( IGTV) ist eine

Ernstzunehmende Konkurrenz für das Fernsehen, dessen Zuschauer im Durchschnitt 60 Jahre alt sind. Wenn es der Swisscom nicht gelingt die Jungen mit einem "Vertical TV Set" zu begeistern – macht es sicher bald ein anderer.

In 10 Jahren Interessiert sich nur noch eine Minderheit für das altmodische Fernsehgerät das Quer auf einem Möbel steht – oder kennen Sie noch jemand der eine 4:3 Holzkiste hat? Eben …

Die Mobilen Sehgewohnheiten werden den Markt rasant schnell verändern – verspricht Instagram.

 

@Baum_Berger  schrieb:

DANKE Allen für die wunderbare Sammlung der Innovation‘s Verhinderung.


wie könenn wir denn eine innovation verhindern, welche ja sowieso kommen wird - verspricht instragram.

 

spätestens sobald wir 60 jährigen querbildkonsumenten weggestorben sind, steht euch "vertical TV consumer" nichts mehr im weg - ausser vielleicht die gesamte kinofilmproduktionsmaschinerie.

 

aber hey, was fällt mir querdenker ein, euch senkrechtdenker zu verurteilen, da die idee klar sinn macht und gar nicht kompliziert umzusetzen ist. ich wünsche dir viel spass samsung und co von senkrechten bildschirmen überzugen zu wollen

 

*sarkasmus-off*

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
17 von 99

@ Doc  schrieb:

 

aber hey, was fällt mir querdenker ein, euch senkrechtdenker zu verurteilen...


 

Super User
18 von 99

@Baum_Berger

 

Für Werbetafeln mag es vielleicht stimmen wenn diese an Säulen angebracht sind, aber in der heimischen Wohnung jedenfall nicht !

 

N.b. bei Instagram IGTV geht es mehr um Mobilegeräte.

 

https://business.instagram.com/a/igtv?locale=de_DE

 

Heute verbringen die Menschen immer weniger Zeit vor dem Fernseher, betrachten sich aber immer mehr Videos auf Ihren mobilen Geräten. Im Jahr 2021 werden mobile Videos 78 % des gesamten Datenverkehrs auf Mobilgeräten ausmachen.

Super User hed
Super User
19 von 99

Und dennoch werden immer mehr immer noch grössere TV's verkauft.

 

Es gehört offensichtlich zum guten Ton wenn man sagen kann, dass man einen 65 Zoll UHD 4k OLED Super GTX Turbo TV besitzt. Und die Filme schaut man dann auf einem 6 Zoll Mobile.

 

Ahnliches beobachte ich beim PC oder Laptop mit Docking Station wo mindestens ein 27 Zoll Schirm auf dem Bürotisch steht und man dann dennoch äusserst mühsam seine Mails und Dokumente auf einem 6 Zöller erstellt und sich dann wundert, wenn der Output nur so von Fehlern und einer miserablen Darstellung/Layout strotzt. 

 

 

Super User
20 von 99

Richtig. Nur hängt sich dieser dann niemand senkrecht an die Wand...