abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Fehler mit Harmony Fernbedienung und neuer SW

Contributor
1 von 12

Hallo Leute,

seit dem neuen Softwareupdate habe ich folgendes Problem, ich schalte mit meiner Harmony One alle Geräte aus, was für den Moment funktioniert. Nach Stunden muss ich aber feststellen das sich die TV Box selbstständig wieder eingeschaltet hat. Kennt noch jemand das Problem? 

Es bedeutet nämlich, dass wenn ich mit der Harmony alles einschalte, die selbständig eingeschaltete TV Box, sich ausschaltet und ich von Hand mit selber korrigieren die Anlage zum laufen bringen muss. Die Helpline sagt das ist jetzt halt so :raging LG Ed 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
12 von 12

Hallo Interssierte,

ja, das Problem ist mit dem Austausch der Box gelöst. Es scheint ein Fehler in dieser Box zu haben. Ich habe ein Begleitschreiben mit der Fehlerbeschreibung beigelegt und gebe sie an Swisscom zurück. 

Ich danke euch für euer Interesse!

Mit freundlichen Grüssen Paganini

11 Kommentare
Highlighted
Contributor
2 von 12

hallo

hast du mit myharmony die fb auch geupdatet?

da kommen regelmässig updates der firmware auch auf die harmony one

du hast ja konto wo du die fb verwalten kannst? son einfach eines erstellen

 

https://support.logitech.com/de_ch/downloads

 

 

Super User
3 von 12

Ich verwende eine Harmony Ultimate. Dein beschriebenes Verhalten kann ich aber nicht nachvollziehen. Es gab in einem der letzten Releases mal das Problem, dass sich die TV-Box nicht mehr in den STandby schicken liess mit dem IR-Befehlssatz der Harmony, das ist mittlerweile aber behoben

Ich verwende seit es die UHD-Box gibt übrigens immer noch den genau gleichen IR-Befehlssatz wie mit der HD-Box; habe den nie geändert oder seit dem ersten Einrichten angepasst.

 

Thomas

Contributor
4 von 12

scheinbar ist das Problem der Swisscom nicht unbekannt.

Die Antwort der 0800 800 800 fand ich sehr unprofessionell. Das ist jetzt so, kann keine Lösung darstellen. Ich werde mich bei Swisscom schriftlich melden. Was vor dem Update ging sollte auch nachher funktionieren. Oder Irre ich mich?


@kaetho  schrieb:

Ich verwende eine Harmony Ultimate. Dein beschriebenes Verhalten kann ich aber nicht nachvollziehen. Es gab in einem der letzten Releases mal das Problem, dass sich die TV-Box nicht mehr in den STandby schicken liess mit dem IR-Befehlssatz der Harmony, das ist mittlerweile aber behoben

Ich verwende seit es die UHD-Box gibt übrigens immer noch den genau gleichen IR-Befehlssatz wie mit der HD-Box; habe den nie geändert oder seit dem ersten Einrichten angepasst.

 

Thomas


 

Super User
5 von 12

Nein, du irrst dich nicht. 

Aber ist halt so, dass Swisscom verständlicherweise keine Funktionsgarantie für Drittprodukte übernimmt. Und es ist ja auch nicht so, dass dein Fehler zwingend auf das Update der TV- Box zurückzuführen ist.

Wenn du die TV-Box mal für eine Zeit aus dem Befehlssatz der Harmony nimmst und die Box mit der Oeiginalfernbedienung betreibst, ist dann das Problem weg?

 

Thomas

Swisscom
6 von 12

Hallo @Paganini

 

Welche TV-Box hast du denn genau mit welcher Software?
z.B. IP1400 = UHD TV-Box mit 3.86.10 oder einer neueren Version?

 

Gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Contributor
7 von 12

Hallo kaetho,

ich bin nicht ganz einig mit deiner Aussage bezüglich Funktionsgarantie. Immerhin verkauft Swisscom einen Infrarotsensor der den Gebrauch von solchen FB ermöglichen soll. 

Ich habe den Versuch gemacht habe die original FB von Swisscom verwendet. Abends ein und ausgeschaltet und siehe da, am nächsten Morgen war die Box wieder eingeschaltet. Ergo besteht das Problem auch mit der Swisscom FB die Harmony hat da keinen Einfluss, was mir auch eher logisch erscheint, denn die Swisscombox schaltet sich selbstständig ein.  Ich werde mich nochmals an die Helpline wenden. Danke für deinen Beitrag! 

Super User
8 von 12

Dann hat das aber eher nichts mit einer Fernbedienung zu tun ... 

Contributor
9 von 12

Der Meinung bin ich auch. Habe Swisscom überzeugt dass Sie mir nun eine neue TV Box schicken. Ich gehe davon aus dass dann das Problem gelöst ist. Schönes Weekend und Herzlichen Dank. 

Community Manager
10 von 12

Hallo @Paganini

 

Ist das Problem mit der neuen Box gelöst?

 

Gruss Samuel

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Contributor
11 von 12

Hallo Danke der Nachfrage 

ich habe die Box aber diese muss in der Ferienwohnung zuerst getestet werden. Ich melde mich wenn ich Resultate habe.  Bis dann...

Contributor
12 von 12

Hallo Interssierte,

ja, das Problem ist mit dem Austausch der Box gelöst. Es scheint ein Fehler in dieser Box zu haben. Ich habe ein Begleitschreiben mit der Fehlerbeschreibung beigelegt und gebe sie an Swisscom zurück. 

Ich danke euch für euer Interesse!

Mit freundlichen Grüssen Paganini

Nach oben