abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Entertainment OS3: Neue Software-Version für eure UHD und HD TV-Box verfügbar

Contributor
221 von 266

Hallo roku73

Bis Ende Januar 2018 erhält man die UHD Box für 59.- Nur solange Vorrat

Es lohnt sich. Hatte lange die alte Box.

Der Geschwindigkeitsunterschied ist enorm.

Gruss

Editiert
Expert
222 von 266

Hallo @Therock8000

Das ist mir neu, dass es eine Aktion für die UHD Boxen geben soll. Wie kann ich diese denn bestellen?

Online habe ich nichts gefunden. Muss man dafür bei Swisscom "bitti-bätti" machen? 

Contributor
223 von 266

Hallo roku73

Vor einer Woche war es auf dem Hauptmenu der Swisscom TV aufgeschalten.

Ruf doch das Kundencenter an oder geh im Swisscom Shop vorbei.

Gestern habe ich diese im Swisscom Shop bestellt

Editiert
Expert
224 von 266

Vielleicht doch besser keine kaufen und die neue Box abwarten? :think:

(Die erste TV 2.0 Box wurde auch nach nur zwei Jahre durch die UHD Box ersetzt, so wäre im April eine neue Box fällig... (wobei die dann die ersten Monate noch etwas reifen muss...))

Contributor
225 von 266

Mal so offtopic nebenbei

--- gestern in einer Doku habe (musste) ich erfahren, dass die Schweiz, nebst Deutschland und die USA, im Verhältnis zur Bevökerung, am meisten Elektroschrott produziert ---

Die UHD Box ist noch jung, wieso sollte jetzt wieder eine neue BOX auf den Markt kommen. Und mehr als UHD ergibt auch keinen Sinn, da es ja schon die volle Kino Auflösung ist. Vielleicht ein neues Design, oder eine schnellere CPU oder gar mehr Arbeitsspeicher, hmm.

Ich denke mal die Software der UHD Box hat Verbesserungspotenzial. Ich schaue ja nur in HD und der Arbeitsspeicher ist zu über 90%  ausgelastet.

Editiert
Contributor
226 von 266

wir bezahlen mehr und erhalten weniger.

bis vor einem Monat wurden die Sendungen 36 Stunden aufgezeichnet, neu sind es 6? Tage. Ein grosser Vorteil mit einem grossen Nachteil: denn nun befinden sich tagelang die selben Filme in der Auswahl, und somit wird das Angebot, auf das rasch zugegriffen werden kann, deutlich kleiner. Unter "meistgesehene Filme" in den Sparten befinden sich tagelang die selben Filme. Da zugleich die Sparten zusammengelegt wurden (Action&Abenteuer, Thriller&Krimi etc), wurde die Anzahl Filme für raschen Zugriff zusätzlich halbiert. Also muss man wie zu Urzeiten sämtliche Kanäle nach zusätzlichen Filmen eines Genre absuchen, nur dass heute Dutzende Kanäle zur Verfügung stehen, was dies sehr mühsam macht.
Also: sehr unzufriedenstellende Neuerung.

Wir bereuen, dieses Abo gelöst zu haben, doch warum haben wir es gelöst? Aus zwei Gründen: in den Wochen bevor der Umstellung ruckelten die Wiedergaben häufig oft, und nach der Umstellung fanden wir uns überhaupt nicht mehr zurecht, da in der Abruffunktion vor allem Filme waren, auf die wir nicht mehr zugreifen konnten, weil sie schon älter als 36 Stunden waren. Gleichzeitig kam das neue Angebot von Swisscom: mit ein paar Fränkli mehr pro Monate könnten wir die Übertragungsgeschwindigkeit verbessern und auch den Zugriff auf die Filme erhalten, die älter als 36 Stunden sind. Das fühlte sich zwar eigenartig an, als wäre es Teil der Strategie gewesen, uns zum Bezahlen eines monatlichen Mehrbetrags zu drängen, doch wollten wir es trotzdem ausprobieren.
Resultat: unzufriedenstellend, und schlechter als früher.

Hinzu kommt noch eine Verschlechterung. Beim führen des Cursors über einen Film erschien vorher jeweils das Genre, das Herkunftsland und das Herkunftsjahr. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Für diese Basisinformation muss nun die Sendung angeklickt werden.

Alles in allem: nachweislich wurde alles schlechter, und wir bezahlen mehr.

Liebe Swisscom, falls Sie Ihre Kunden ernst nehmen, dann präsentieren Sie uns bitte eine bessere Lösung. Mehr für mehr Geld, und nicht weniger. 

Expert
227 von 266

@Jubi

Guten Tag,

ich teile die Unzufriedenheit mit...
Nur ein kleiner Hinweis, bei den fehlenden Hinweise, drückt man etwas länger auf OK, kommt man nicht direkt auf  Sendung sonder auf der Beschreibung und dann einfacher zurück.
Eine Schande auch, dass keine "Beschreibung/Hilfe" zu OS3 angeboten wird.

Worauf ich nie eine Antwort bekommen habe: wird die Angebot noch auf "personnalisierte Tipps" angepasst?

Ich habe auch gerade erfahren (welscher Forum), dass man bis zum 2ten Quartal warten muss, bevor das Jahr bei den Filmen richtig angezeigt wird!

MfG

JPF 

Contributor
228 von 266

Ja, Sie haben Recht

Das mit der falschen Jahresangabe bei den Filmen habe ich nicht einmal erwähnt. Die Verschlechterung ist dermassen unprofessionell, dass es schon beinahe unglaublich ist.

Expert
229 von 266

Hat es gestern wieder ein "kleines Update" gegeben?
MItten in der Nacht, bei mir so um 1:30 Uhr geht die Box plötzlich aus, bootet neu und sagt mir dann, Betriebssystem wird neu installiert....
Aha.

Selbiges hatte ich die letzten Tage immer wieder mit der I.-Netbox.
Auch die ging mitten im Satz plötzlich aus und bootet neu.

Was daran ein wenig ärgerlich ist, das ganze passiert plötzlich ohne jede Vorankündigung.
Selbst Win10 hat es hinbekommen zu sagen, Für Ihr System ist ein Neustart geplant, wann soll der gemacht werden...

Ist es echt so unmöglich ein PopUp zu erstellen welches sich dann meldet und nachfragt?
Geht doch bei diesen Mistssenderaufschaltungen auch...

Expert
230 von 266
...
Editiert
Expert
231 von 266

Ja, es gibt ein Update was wohl langsam ausgerollt wird.

05AE054B-0CC9-4A3D-9BB6-D1A2071D3B4B.jpeg

 

 

 

Editiert
Expert
232 von 266
Was habt ihr aktuell für ein Build auf euerer TVBox ?
Highlighted
Expert
233 von 266

also bei mir auf der UHD ist Sofware Release:2.76.9/ 14.12.2017

Gruss ballu

Expert
234 von 266
Bei mir auch so. Aber laut Swisscom wird eine neue Version ausgerollt... @GuidoT ist das wirklich so? Oder ist das ein Fehler in der Störungsanzeige?
Expert
235 von 266

Bei der HD Box habe ich:
1.76.12/0,.01.2018

 

In den Detailinfos finde ich dann:
OS_091.234.456-SMS_1.21-EOS_2.4.9.169785c-LIB_5.38.13-UI_14.0.15...

Expert
236 von 266
Hö? Wieso hast du den eine andere als wir?
Swisscom
237 von 266

Schritt 1 war die HD-Box. Die UHD-Box kommt noch.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Expert
238 von 266

Ist ruhig geworden um das angekündigte UHD Box Update. Wurde das Update gestoppt?

Falls hier die Softwareentwickler mitlesen. Eine Funktion, die ich schon lange vermisse, ist ein zusätzlicher Knopf, mit dem man Aufnahmen als gesehen/ungesehen markieren kann. Das wäre super!

Expert
239 von 266
@GuidoT Wann kommt denn das Update für die UHD-Box?
Super User
240 von 266

Update? Meint ihr OS3? Ist doch schon lange installiert?