abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Empfangsprobleme des IR-Dongle von Swisscom TV2.0 bei geschlossener Klappe?!

Novice
1 von 6

Hallo zusammen

 

Ich bin etwas stutzig und kann mir das folgende Problem nicht erklären...

 

Ich habe die neue Swisscom UHD Box mit Swisscom IR Dongle (nicht über USB, sondern über sep. IR Steckplatzhinten an der Swisscom Box angeschlossen) und einen neuen Samsung Q8C Fernseher mit der dazugehörigen Remote Fernbedienung im Einsatz.. und alles funktioniert wunderbar... fast!

 

Also die Box lässt sich über die Samsung Fernbedienung vollumfänglich steuern, wenn der IR Dongle an die Swisscom TV Box angeschlossen ist. Der dongle befindet soch nicht hinter der Klappe sondern permanent außerhalb in guter Reichweite. Wenn die Klappe von meinem Schrank offen ist (SCB om Schrank) funktioniert alles aber sobald ich die Klappe von dem Schrank schliesse, funktioniert die Fernbedienung nicht mehr und ich kann "nur" die Swisscom Box nicht mehr steuern, obwohl der Dongle noch am gleich Ort ist (direkt mittig vor dem Fernseher). Sobald ich die Klappe öffne, funktioniert es wieder.

 

Zur Info, wenn der Dongle nicht angeschlossen ist, kann ich die Swisscom Box überhaupt nicht steuern (daher definitv IR Signal vorhanden und keine Bluetooth Verbindung).

Wenn ich dann in einen anderen Raum gehe und keinen Sichtkontakt habe, funktioniert die Fernbedienung ebenfalls (aber auch nur bei offener Klappe)... ?!

 

Wie kann es sein, dass eine Klappe das Signal beeinflusst, obwohl der Dongle nicht bewegt wird und was kann ich machen, dass es funzt?

 

Folgende Sachen habe ich bereits probiert:

- Reset auf der Unterseite --> kein Erfolg

- Dongle an einem anderen Ort --> kein Erfolg

- Dongle ziehen und wieder einstecken --> kein Erfolg

- Box neustarten --> kein Erfolg

- Umpositionierung der Swisscom TV Box --> kein Erfolg

- Swisscom Hotline --> kein Erfolg --> selbst Swisscom konnte es sich nicht erklären 

 

Vielen Dank für eure Hilfe und Unterstützung!

Gruss und Dank 

Beni

 

Editiert
5 Kommentare
Super User
2 von 6

Es ist ja ein IR-Dongle... dieer benötigt Sichtkontakt...

Nur die original Fernbedienung funktioniert mit bluetooth...

Novice
3 von 6
Expert
4 von 6

Hallo @Beni87

 

Evtl.hilft es wenn du den Link des IR-Dongles hier postest damit man sich mal die Spec ansehen kann. Such auch mal nach "Harmony" im TV Air Forum. Es gibt da schon einige Einträge (wenn auch mit der Harmony RC) die evtl. weiterhelfen können. Womöglich kannst da etwas ableiten (?).

 

Dein "Schranktür" Problem hört sich recht konfus an da der IR-Empfänger ja ausserhalb angebracht ist. Sollte also nur mit Sichtkontakt funzen, unabhängig davon wo die SC-Box ist, ob verdeckt oder nicht. Ich nutze sowas nicht weshalb mein Wissen hier beschränkt ist. Wenn es nur um TV und Box geht plädiere ich hier aber eher dazu die Box-RC mit dem TV zu koppeln. Bei mir reicht das ein-/ausschalten, Mute und Volume +/- vollkommen aus. Habe aber auch nichts weiter dran. Aber jeder tickt da anders und hat seine Gründe. Hoffe kommst da weiter. Good luck!

Novice
5 von 6

Hey danke für deine ausführliche Antwort! Ich weiss das wirklich sehr zu schätzen! 

Leider bin ich auch dort nicht fündig geworden und muss weoter hoffen, dass jemand die Lösung findet.. Habe es unteranderem meinem besten Kumpel gezeigt, der sehr fit in netzwertechnik etc ist aber selbst der meint dass es nicjt sein kann.. aber siehe da... Klappe zu bzw ab einem 1cm Entfernung vom Magneten funzt die Fernbedienung nicjt mehr... es macht so keinen Sinn!!!!!

Haben inzwischen auch verschiedene Stellplätze probiert aber dann haben wir das gleiche Problem... na  sone kacke

Danke für eure Hilfe!!!!  

Highlighted
Contributor
6 von 6

Hallo @Beni87

 

Könnte es sein, dass der Fernseher eine 'Connect'-Box hat und die im Schrank steht  und die

Fernbedienung über Funk geht und die 'Connect'-Box dann die Infrarot-Signale aussendet ?

Ich würde den IR-Dongle mal entsprechend in dem Schrank platzieren.

 

Gruss

Editiert