abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Wichtig

Die neue Swisscom Box: Mehr als nur fernsehen

Highlighted
Community Manager
221 von 259

Hallo zäme

 

Mega cool, dass hier so fleissig über die neue Swisscom Box diskutiert wird. Gerne fasse ich für euch mal die wichtigsten Fragen und Antworten zusammen. Weitere Inhalte werden laufend ergänzt.

 

Wie kann ich die Werbung überspringen?

Die Werbung kann bei eigenen Aufnahmen (nicht bei Replay) übersprungen werden. Sobald die Werbung kommt, erscheint ein kleines Hinweisfenster in der rechten unteren Ecke. Wenn du diese mit OK bestätigst, geht es direkt nach der Werbung weiter.

Wenn du den Hinweis übersiehst oder du zu wenig schnell warst mit bestätigen, kannst du über den Sprachbefehl "Hey Swisscom, Werbung überspringen", die Sendung direkt weiterschauen.

Beachte: Die Sendung muss auf einem der folgenden Sender aufgenommen worden sein: SRF1, ORF1, ZDF, 3+, VOX, RTL, Pro7, DMAX und Super RTL, RTS un, RSI 1

 

Kann ich die LEDs dimmen?

Nein, das Dimmen der LEDs ist nicht möglich. Mit dem nächsten Software-Update werden die LEDs jedoch gedimmt.

 

Wie versteht mich die Swisscom Box am besten?

Der Voice Assistant funktioniert am besten, wenn du dich in der Nähe der Swisscom Box befindest. Spreche klar und deutlich in kurzen Sätzen. Beim Aktivierungswort "Hey Swisscom" solltest du eine kurze Pause zwischen "Hey" und "Swisscom" machen. Vermeide wenn möglich Störgeräusche im Hintergrund.

Erst nachdem das Aktivierungswort erkannt wurde, erfolgt während maximal 7 Sekunden eine Übermittlung des Gesprochenen an Swisscom.

 

Kann die Swisscom Box HDMI-CEC?

Ja, HDMI-CEC wird von der Swisscom Box unterstützt. Das heisst, du kannst die Swisscom Box und dein TV-Gerät mithilfe des Voice Assistants ein- und ausschalten. Mehr über HDMI-CEC erfährst du hier.

 

Ist der USB Infrarot-Empfänger mit der Swisscom Box kompatibel?

Ja, beim Infrarot-Empfänger handelt es sich um den gleichen wie bereits bei der UHD TV-Box. Somit kannst du eine Multifunktions-Fernbedienung (z.B. Harmony One) verwenden.

 

Übrigens findest du unter folgenden Links noch viele weitere Tipps und Hinweise zur Swisscom Box:

 

Hilfeseite Voice Assistant

Swisscom Box Anleitungen

Funktionen der Fernbedienung

 

In diesem Sinne wünsche ich euch weiterhin gute Unterhaltung mit der neuen Swisscom Box.

 

Liebe Grüsse, MiriamF

Editiert
Contributor
222 von 259

Wo findet man die Call&Message+ App? Oder kommt die erst? 

Super User
223 von 259

@macabiel  schrieb:

Wo findet man die Call&Message+ App? Oder kommt die erst? 


wo hast du das gesehen?

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Contributor
224 von 259

Screenshot_20191121-195551_Home.jpg

 

Novice
225 von 259

Hallo Miriam

Danke für die Zusammenfassung.  Vielleicht wurde mein Problem bereits in der community besprochen. Ich habe nämlich das Problem, dass die neue TV Box die Tonübertragung auf der TV Box fortführt selbst wenn mein TV ausgeschaltet ist. Dies in Verbindung mit der Philips Hue Sync box.  Vielleicht ne Idee woran das liegen kann?

LG

Giusi

Super User
226 von 259

@macabiel 

 

achsoo, ja, die kommt  erst noch 😄

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Contributor
227 von 259

@MiriamF  schrieb:

 

Wenn du den Hinweis übersiehst oder du zu wenig schnell warst mit bestätigen, kannst du über den Sprachbefehl "Hey Swisscom, Werbung überspringen", die Sendung direkt weiterschauen.

 


Es wäre super, wenn man das später auch ohne Sprachbefehl machen kann, ganz klassisch über die Fernbedienung.

Contributor
228 von 259

Ich betreibe meine aktuelle Swisscom UHD Box in einem TV Möbel hinter einer Glasfront. Würde die die Sprachsteuerung bei der neuen Box funktionieren wenn diese auch in einem TV Möbel hinter Glas betrieben wird?

Super User
229 von 259

@stadicello  schrieb:

Ich betreibe meine aktuelle Swisscom UHD Box in einem TV Möbel hinter einer Glasfront. Würde die die Sprachsteuerung bei der neuen Box funktionieren wenn diese auch in einem TV Möbel hinter Glas betrieben wird?


Einfach daran denken das ein Micro für die Sprachsteuerung bei der Swisscom-Box eingebaut ist und bei einer zu grossen Dämpfung man sehr laut sprechen muss und ob es dann auch noch die Sprache verzehrt kann ich nichts sagen.

 

Contributor
230 von 259
Spoiler
Spoiler
Bildqualität

Hallo

Hat irgend jemand der die Box nun nutzt eine Verbesserung der Bildqualität festgestellt???

 

 

Super User
231 von 259

Nein,die Datenrate bei Swisscom hat sich ja nicht geändert.

 

Contributor
232 von 259

@WalterB  schrieb:

@stadicello  schrieb:

Ich betreibe meine aktuelle Swisscom UHD Box in einem TV Möbel hinter einer Glasfront. Würde die die Sprachsteuerung bei der neuen Box funktionieren wenn diese auch in einem TV Möbel hinter Glas betrieben wird?


Einfach daran denken das ein Micro für die Sprachsteuerung bei der Swisscom-Box eingebaut ist und bei einer zu grossen Dämpfung man sehr laut sprechen muss und ob es dann auch noch die Sprache verzehrt kann ich nichts sagen.

 


Hat die neue Swisscom Remote auch ein Mikro eingebaut? Weil dann wäre es ja "Wurscht" wo die Box steht, natürlich müsstest du dann die FB in der Hand halten.  😁

keep it simple
Editiert
Expert
233 von 259

@Justdoit 

Die FB hat zumindest noch den Mikrophonknopf, ich nehme an, dass das noch so funktioniert, wie bei der UHD Box FB.

Aber da muss man sich ja bewegen, wenn man die FB in die Hand nimmt, um Gottes Willen 😉

Editiert
Contributor
234 von 259

Kann man denn jetzt mit der Sky App auf der neuen TV Box wieder Hockey schauen?

Expert
235 von 259

Habe da noch zwei Sachen festgestellt, die nicht so recht funktionieren bei der neuen Swisscom Box.

Vielleicht noch vorweg, ich nutze die Swisscom Box im Wlan.

Ich bevorzuge, die Sender wie folgt zu wechseln: Ich drücke die Pfeiltaste nach oben, so dass man das Bild noch sieht, und unten die aktuelle Zeichnung angezeigt wird, und links die Senderliste erscheint mit Vorschaubild. Nun kommt es vor, dass man nach oben oder unten scrollt, und dann den Sender mit OK bestätigt, es über 5 Sekunden dauert, bis der Sender wechselt. Mir ist aufgefallen, dass dies passiert, wenn aus noch nicht erklärlichen Gründen das Vorschaubild beim Scrollen nicht erscheint.

Weiter macht das Radio vermehrt Probleme. Wenn man den Sender wechselt, fällt plötzlich der Ton aus, und man hört auch beim erneuten umschalten keinen Radioton mehr, auch nicht wenn man zum TV Betrieb wechselt, und wieder zurück. Ein Neustart ist dann fällig damit es weider läuft.

Contributor
236 von 259

@roku73 

das mit dem Senderwechsel via Senderliste kann ich bestätigen. Da gibt es teils Verzögerungen von 5 sec bis das Bild wechselt.

Die Box hängt bei mir am Ethernet.

keep it simple
Super User
237 von 259

Nein,mit der Sky App auf der Swisscombox bekommt man MySport nicht. Aber auf einem Smart TV ist das Sky App mit MySport.

Novice
238 von 259

Gibt es kein "ansicht wechseln'? 

Contributor
239 von 259

Seit gestern habe ich die neue SwisscomBox zuhause. Nun ist mir aufgefallen, dass die Box Schwierigkeiten hat, mein Hey Swisscom zu verstehen. Kann ich dort noch Feineinstellungen machen oder wie muss ich vorgehen?

 

Zudem habe ich noch ein weiteres Anliegen. Wenn ich die Fernbedienung mit dem TV (LG) kopple und den TV ausschalte, läuft die Box immer noch. Wie schaffe ich es beides gleichzeitig ein- bzw. auszuschalten?

Super User
240 von 259

@Meuttauttautt55 

 

An der Sprache kannst Du nicht viel ändern den diese wird automatisch verbessert !

Wegen dem Aus- und einschalten schau Dir mal den Link unten an.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/geraet/swisscom-tv/swisscom-box.html 

Nach oben