abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Bildstillstand mit grünem "Pixeloverlay", Ton bleibt

Highlighted
Level 1
1 von 4

Guten Tag

 

Wir haben seit 2 Monaten die UHD-Box.

Schön ist, die ist um einiges schneller als die alte Box und hat Netflix integriert.

 

Unschön ist: oftmals bleibt bei Sendern das Bild stehen, respetkive "loopt" und es hat auch grüne Pixelbereiche über das Bild.

Abhilfe schafft jeweils nur ein Neustart der Box.

Unschön ist auch: das Bild ruckelt leicht, bemerkt man gut bei schnelleren Sequenzen, wenn zum Beispiel ein Auto fährt.

 

Sind diese Probleme bakannt?

Was kann ich dagegen tun?

 

Anschluss ist Kabelgebunden direkt vom Swisscom-Router (auch das aktuellste Modell), Verbindung ist 50Mbps.

 

Vielen Dank

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 3
4 von 4
Editiert
3 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 4

Das mit dem „Pixelbrei“ kannst Du ev. beheben indem Du die TV- Box mal resettest.

Dazu nimmst Du während dem laufenden Betrieb eine aufgebogene Büroklammer oder ein SIM-Karten-Werkzeug und drückst bei der TV- Box ca. 10 Sekunden in das dafür vorgesehene Reset-Loch bis die TV-Box neu startet und die Firmware neu installiert wird.

Allenfalls musst Du anschliessend noch die FB neu pairen.

Sonst geht sicher nichts verloren, da Sendelisten und Aufnahmen alle Serverseitig gespeichert sind.

 

Das Ruckeln von Streams hingegen deutet eher auf ein Internet-Verbindungsproblem hin.

Falls dies nach dem Reset der TV-Box immer noch auftritt, sollte Du mal die Diagnosewerte der Internetleitung aus dem Expertenmenu Deiner Internetbox hier reinstellen, damit man die Anzahl Verbindungsunterbrüche einschätzen kann.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Super User
3 von 4

@omegalita  schrieb:

 

Unschön ist auch: das Bild ruckelt leicht, bemerkt man gut bei schnelleren Sequenzen, wenn zum Beispiel ein Auto fährt.


Hi,

wo stellst du diese Ruckler fest? Sind die regelmässig, also jede Sekunde ein Ruckler?

Ich stelle solche "24P-Ruckler" z.B. bei Sendern wie 3+ oder 4+ fest, jedoch nicht immer. Oder bei Mietfilmen habe ich sie auch schon gesehen, in letzter Zeit allerdings nicht mehr. Ganz auffällig ists bei Netflix, das ruckelt praktisch immer.

Auf Sendern wie SRF1, SRF2, ARD, ZDF, Pro7/Sat1 oder ORF1/2 ists mir noch nie aufgefallen.

-> wenn es dieses Ruckeln ist, musst du den Zuspieler wechseln, die TV-Box kann 24P-Material nicht ruckelfrei wiedergeben.

 

Thomas

Highlighted
Level 3
4 von 4
Editiert
Nach oben