abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Swisscom TV App fürs Apple TV

applefuture
Level 1
1 von 50

Hallo,

 

Salt hat jetzt ihre Apple TV App..Wann gibt es die Swisscom TV App auf Apple TV? Wäre für mich ein Grund wieder Swisscom TV zu abonnieren..

 

Gruss an euch alle

HILFREICHSTE ANTWORT1

Akzeptierte Lösungen
Justdoit
Level 4
13 von 50

Ich hoffe inständig, dass Swisscom jetzt bitte den Zug nicht verpasst und endlich eine TV App fürs Apple TV anbietet!


Was spricht denn genau genommen dagegen?


Die Provision, die Apple bei In-App Käufen einstreicht wird von Swisscom ja jetzt schon umschifft, indem man nur via Website Käufe tätigen kann. Kundenfreundlich ist das nicht.

 

Denke nicht, dass Swisscom mit dem Verkauf ihrer TV Box viel verdient. Die Jugend streamt von Chromecast/Apple TV usw. und hat keine Lust auf mehrere Settop-Boxen. Auch aus ökologischer Sicht. 

 

Im Herbst wird Apple seine neue TV Box lancieren und die Konkurrenz in dem Gebiet damit wohl wieder ziemlich aufmischen (Stichwort: Apple One Abo). 

Als treuer Swisscom Kunde wünsche ich mir eine Apple TV App mit allen Funktionen inkl. Kauf von Inhalten/Sportevents, Aufnahme, und ggf. sogar einer eigenen Fernbedienung (Salt macht es vor).

So sähe für mich die Zukunft auch wirklich „blue“ aus. Ansonsten werde ich mich im 2021 umschauen müssen, was die Konkurrenz auf ATV anzubieten hat.

 

keep it simple
Editiert
49 Kommentare 49
Werner
Super User
2 von 50

Tolle Idee - aber der Schatten, über den Swisscom da springen müsste, um Swisscom TV in voller Auflösung auf Drittanbieter-Devices als OTT-Angebot verfügbar zu machen, ist vermutlich sehr sehr gross - also wenn überhaupt, dann vermutlich erst in mehreren Jahren und auch dann erst unter Zwang von sehr sehr vielen emanzipierten Kunden...

 

 

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Jüre
Super User
3 von 50

Oder ganz einfach erklärt: Mir "nur" TV würde die SC zu wenig Geld generieren 😉

#userID63
Werner
Super User
4 von 50

@Jüre  schrieb:

Oder ganz einfach erklärt: Mir "nur" TV würde die SC zu wenig Geld generieren 😉


Du hast es auf den Punkt gebracht: Also was soll mein intellektuelles Gesabber über die „Grösse der Schatten“, natürlich geht es schlussendlich um den schnöden Mammon und im Klartext heisst das nichts anderes, als dass das Paradepferd Swisscom TV marketingmässig auch dazu dient als Bundleangebot im Konkurrenzvergleich teilweise suboptimale Leistungen wie Swisscom-Internet und allenfalls auch Telefonservices weiterhin zu guten Preisen verkaufen zu können.

 

Ende Bundle = Konkurrenz auf den Einzelservices = Umsatzverlust für den Anbieter = kleinerer Gewinn

 

Ohne gesetzlichen Zwang oder Druck von der Kundenseite wird das keiner der 2-3 grössten Anbieter jemals freiwillig machen, denn im Oligopol der Schweizer Telco-Provider und der politisch aktiven Lobbying-Versicherung für die Einflussnahme im Parlament lebt es sich ja ganz angenehm...

 

OT: Willkommen Jüre! Heisst das auch, Du hast den „Herby“ als Phönix aus der Asche wiederbelebt?

Bin übrigens auch am überlegen, ob ich in meinem Nickname der Einfachheit halber mal ein paar Zahlen streichen soll - leider wird aber der Namen „Shorty“ seit Jahren durch einen inaktiven User blockiert, und die Swisscom ist ja so flexibel, dass sie die Blockade vermutlich auf ewig aufrecht erhalten wird...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Megaturn
Level 1
5 von 50

Übrigens... eigentlich funktioniert es ja... Swisscom TV auf Apple TV.

Einfach au einem kleinen Umweg. Swisscom Air auf dem Handy oder Tablet laufen lassen und dann per AirPlay mit dem Apple TV verbinden.

Klar... man muss immer noch über das Mobile die Kanäle wechseln, aber um einen Film zu schauen funktioniert es super!

Sogar spulen ist möglich über die Apple TV Remote bei aufgenommenen Filmen.

Nutze es so in meinem Schlafzimmer und brauche so keine 2. Box.

Mioscholdok70
Level 2
6 von 50

Hallo zusammen, 

 

ich würde das mit der Swisscom-TV-App auf dem Apple-TV auch sehr begrüssen. 

Grund: Ich will nicht für jeden Dienst ne eigene Box haben. Zudem ist das VOD-Angebot von Swisscom bzw. Teleclub technisch noch zu ertragen aber einfach zu teuer.  (Gemäss Beschreibung gibts nicht mal Dolby-Digital beim VOD)

 

Mit dem Apple-TV und Zattoo (premium) habe ich gleiche Funktionen (also Aufnehmen, Replay usw.), wesentlich günstiger und kann dann verschiedene VOD-Services anderer Anbieter beanspruchen  - bis hin zu UHD/HDR, DolbyAtmos und den ganzen Krempel. 

 

Zattoo TV geht zwar nur bis HD und in Stereo, respektive Dolby-Surround, aber das reicht ja auch für die TV-Berieselung. Also liebe Swisscom, vorwärts machen.. die Konkurrenz schläft nicht. 

 

hu0me
Level 3
7 von 50

Wird es für blue und blue+ eine App für AppleTV geben? Ich persönlich traue Apple mehr, als den "Smart"-TV Herstellern.

 

Hintergrund meiner Frage, für Leute die es (noch) nicht mitbekommen haben:

 

https://www.pctipp.ch/news/fernseher/swisscoms-tv-newsdienste-tragen-neu-namen-blue-ausgebaut-257909...

 

 

Moppauldu52
Level 1
8 von 50

Habe gerade mit der Swisscom-Hotline über dieses Thema gesprochen. Bemerkenswert ehrliche Antwort des Kundenberaters war: "Leider nein, aktuell möchte Swisscom halt auch noch Hardware verkaufen." Tja vielleicht ändert sich das ja auch mal noch.

hed
Super User
Super User
9 von 50

Die Antwort scheint mir nicht korrekt zu sein, denn sonst würde Swisscom mit Blue jetzt nicht OTT-Angebote lancieren.

Cruncher
Super User
10 von 50

Warte eigentlich auch gespannt auf genau das. Die Konkurrenz (Salt, Sunrise und UPC) habe alle eine TV App für AppleTV.

Moppauldu52
Level 1
11 von 50

geht mir auch so. Wie ich aus Infos aus diversen Medien lesen konnt, soll blueTV+ (Teleclub) auf der Bix von UPC verfügbar sein. Aber blueTV auf Apple TV, davon lese ich nichts. Aber wie gesagt, vielleicht kommt das auch noch.

Tux0ne
Level 9
12 von 50

Blue TV OTT wäre übrigens sehr einfach und schnell auch über die bestehenden TV Boxen von Swisscom zu realisieren.

Nachhaltig wäre dies auch.

Box meldet sich über Fremd IP an. OTT Firmware wird geladen. Login mittels Swisscom Login der ein Blue tv air Account hat.

Unicast Streaming fertig.

Swisscom kann dann auch Hardware verkaufen. 🥳

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.
Justdoit
Level 4
13 von 50

Ich hoffe inständig, dass Swisscom jetzt bitte den Zug nicht verpasst und endlich eine TV App fürs Apple TV anbietet!


Was spricht denn genau genommen dagegen?


Die Provision, die Apple bei In-App Käufen einstreicht wird von Swisscom ja jetzt schon umschifft, indem man nur via Website Käufe tätigen kann. Kundenfreundlich ist das nicht.

 

Denke nicht, dass Swisscom mit dem Verkauf ihrer TV Box viel verdient. Die Jugend streamt von Chromecast/Apple TV usw. und hat keine Lust auf mehrere Settop-Boxen. Auch aus ökologischer Sicht. 

 

Im Herbst wird Apple seine neue TV Box lancieren und die Konkurrenz in dem Gebiet damit wohl wieder ziemlich aufmischen (Stichwort: Apple One Abo). 

Als treuer Swisscom Kunde wünsche ich mir eine Apple TV App mit allen Funktionen inkl. Kauf von Inhalten/Sportevents, Aufnahme, und ggf. sogar einer eigenen Fernbedienung (Salt macht es vor).

So sähe für mich die Zukunft auch wirklich „blue“ aus. Ansonsten werde ich mich im 2021 umschauen müssen, was die Konkurrenz auf ATV anzubieten hat.

 

keep it simple
Editiert
Maddy68
Level 4
14 von 50

Ich gehe aber davon aus, dass es nicht mehr funktioniert.  Ich kann nicht mehr auf das Apple TV streamen. Ich weiss nicht ob erst seit heute. Weder mit iPad und iPhone . Wahrscheinlich blockt Swisscom wieder wo sie nur können. Haben andere auch Probleme damit?

Tux0ne
Level 9
15 von 50

Nein. Kann auf AirPlay Geräte wie zB den LG OLED oder die Apple TV Box streamen. Also alles ausgenommen VoD oder so.

Was steht bei der Blue TV App unter Konto beim Abonnement?

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.
Paunnicheu43
Level 2
16 von 50

Habe heute blue tv wegen CL abonniert und jetzt mit Entsetzen festgestellt, dass ich das nur auf dem ipad oder iphone schauen kann. Streamen auf apple tv wird von swisscom geblockt. Was soll der Mist? Muss ich halt umgehend wieder kündigen. 29.90 Fr im Monat und dann kann man das nicht streamen. Unfassbar. 

DonInfinity
Level 3
17 von 50

Auf diese App warte ich auch schon gespannt....zumindest wäre es schön wenn man das swisscom login in der sky App verwenden könnte für blueSport!!

Greppoffeitz17
Level 2
18 von 50

Hab ich soeben auch bemerkt. Was für ein Sch..... Und da wundert sich Swisscom dass ihnen die Kunden davonlaufen.

Handy
Level 2
19 von 50

Hallo liebe Swisscom

Auch ich warte schon lange auf die BlueTV App für das Apple TV. Macht endlich vorwärts.....

Paunnicheu43
Level 2
20 von 50

Da wirst du lange warten können. Ich hab gekündigt. Ich zahle nicht 29.90 Fr im Monat um mir das auf dem iphone oder iPad anzuschauen. Weder geht es über airplay noch gibts die app für apple TV. So geht das nicht, das ist Abzocke. Man bezahlt dafür dann sollte man das auch auf einem TV anschauen können. Aber ich dachte mir schon, dass da nix passieren wird. Vielleicht gibts ja irgendwann, in ein paar Jahren, eine Lösung. 

Nach oben