abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Fragen zum Jass auf Bluewin?

Novice
361 von 903

alles wieder ok super!!

Danke Jürg

Novice
362 von 903

Möchte ich auch gerne wissen.

Contributor
363 von 903

alles wieder Super,aber Meiri SZ ist ein Arschaussteiger!!!

Contributor
364 von 903

Nix ist Super, dieser Server spinnt und dieser programmierer, kann

ich verdammen!!!!!!!!!!!

¨Calvaro

Novice
365 von 903

Sei nicht so hart, Calvaro- es ist doch schön, dass es so ein (kostenloses) Jassprogramm gibt und perfekt ist niemand! Das einzige, was mich immer wieder stresst, sind diese Aussteiger (habe bestimmt schon 300 blockiert). Dafür kann jedoch der Programmierer nichts. Du und ich könntens ja auch nicht besser> daher DANKE dem BluewinJass!

Novice
366 von 903

nicht alle Aussteiger tun dies freiwillig.

mir ist das schon öfter aus technischen Gründen passiert, denn ich bin nicht der Typ der  einfach davonläuft.

ich wünsche weiterhin allen möglichst viel spass jass

amara15

 

 

Novice
367 von 903

Natürlich blockiert man nicht einfach so- sondern wenn es offensichtlich ist, dass er/sie beim Differenzller einen zu hohe Abweichung hat und dann aussteigt. Am ende des Spiel sieht man ja auch, wie die Differenz war. Sollte der/die Ausgestiegene eine "normale" Differenz gehabt  haben, hebe ich diese Blockierung sofort auf und füge ihn/sie als Freund dazu.

368 von 903

wie kann ich ein Bild einfügen?

Danke im Voraus

Contributor
369 von 903

Das geht leider nicht mehr!!! und der Surver spinnt auch schon wieder????

Contributor
370 von 903

die sollen Swisscom soll sofort diese Jass aufheben, machen ja nur alle User sauer.

Weiss nicht was die Swisscom für Angestellte hat, jedenfalls nichts schlaues!

 

Calvaro

Contributor
371 von 903

wollte schreiben.....die Swisscom soll sofort den Jass...........................

Highlighted
Contributor
372 von 903

haloo Calvaro, was würdest Du tun, wenn dieser Jass aufgehoben würde, wie könntest Du die Zeit toschlagen_da , ich sehe, dass Du fast den ganzen Tag am Jassen bist ? Also so schlimm ist es nun auch wieder nicht_allderdings ist einiges an Verbesserungs-Potential an diesem Jass vorhanden_aber da der Jass der SWISSCOM kein Geld bringt_ und wir in einer Zeit der absoluten Gewinnmaximierung leben_, wird sich in absehbarer Zeit wohl kaum etwas tun bei SWISSCOM, um die teils katastrophalen Fehler auszumerzen.So bleibt uns halt nichts anderes übrig, als mit diesen Fehlern zu leben. Guet Jass wünscht allen Foristen  tigre

Contributor
373 von 903

ich hab noch anders zu tun als hier den ganzen tag im jass rumhängen wie du schreibst.

bin den ganzen tag online und das heisst nicht dass ich am jassen bin, wäre mir zu blöd!

hab noch andere Hobbys, als du wenn du mir schon was unterstellst, kann ich das auch.

 

Contributor
374 von 903

halo calvaro, ich hab das mit dem ganzen Tag jassen auch nur spasshaft gemeint. Es erstaunt mich nur, dass ein Jasser, der das Programm regelmässig nutzt, gleich schreibt, Swisscom soll das Programm aufheben !!Nobody is perfect, die SWISSCOM schon gar nicht_aber wenn man sich auch manchmal ärgert über die Programmfehler, sollte man nicht etwas, was einem doch Unterhaltung bietet, gleich in den Papierkorb werfen_es ist ja niemand gezwungen, dieses (oft fehlerbelastete) Programm zu benutzen. Auch ich hoffe seit langem, dass die Fehler doch gelegentlich einmal ausgemerzt werden_bis dahin muss man sich halt damit abfinden, denn schliesslich ist es ja ein Gratisprogramm und deshalb hat man auch keine Druckmittel gegen SWISSCOM.  Guet Jass   tigre

 

Novice
375 von 903

Hallo zusammen

 

Leider ist erneut der gleiche Fehler wie im Juni eingetreten. Die Uhr dreht und dreht und dreht und ich komme wieder in keinen Tisch rein. Kann auch keinen Tisch selbst eröffnen. Habe den Support mit einem Mail wieder orientiert. Der Fehler ist auf allen Browsern (Microsoft Internet Explorer, Google-Chrome und Firefox).

Hat noch jemand dieses Problem oder bin ich der Einzige.

 

LG Zaptronic.

Contributor
376 von 903

haloo Zaptronic, den erwähnten Fehler hatte ich bisher nie, obwohl ich ja sehr oft das Programm benutze. Hingegen habe ich oft einen anderen Fehler: statt dass die Karten erscheinen, kommt schon das Feld für die Punkte-Ansage. Ich habe dies auch dem Support gemeldet und Hr. Wagner meinte, es könne sein, dass ich zu wenig Geschwindigkeit habe.(ich habe auf 50 Mega erhöht, aber der Fehler ist geblieben, kommt aber bedeutend weniger vor als mit 20 Mega vorher) Hast Du schon den Speed-Test gemacht ?

Es passiert auch sehr oft, dass beim Differenzler kein Trumpf erscheint bei allen 4 Spielern_was zeigt, dass das Programm halt einfach immer noch Fehler aufweist. Leider scheint die SWISSCOM wenig Wert darauf zu legen, die Fehler zu beheben, da ihr das Jass-Programm eben kein Geld bringt !! Guet Jass


@Zaptronic schrieb:

Hallo zusammen

 

Leider ist erneut der gleiche Fehler wie im Juni eingetreten. Die Uhr dreht und dreht und dreht und ich komme wieder in keinen Tisch rein. Kann auch keinen Tisch selbst eröffnen. Habe den Support mit einem Mail wieder orientiert. Der Fehler ist auf allen Browsern (Microsoft Internet Explorer, Google-Chrome und Firefox).

Hat noch jemand dieses Problem oder bin ich der Einzige.

 

LG Zaptronic.



 tigre

Contributor
377 von 903

ich sag es ja schon lange!! das Programm ist Schrott, und die programierer dazu!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Calvaro

Novice
378 von 903

schon komisch,

 

hier wurde schon mindestens drei mal die Frage gestellt wie man ein Bild hochlädt.

dieses Thema würde mich schon lage interessieren, aber ich habe noch nie eine Antwort darauf gelesen.

vielleicht erbarmt sich ja doch mal einer, und gibt Anleitung wie das geht.

 

mur gruss und herzlichwem Dank im voraus

 

amara

 

Novice
379 von 903

Lieber Calvaro! Wenn Du weiter so schreibst, werden die Dich sperren - wäre schade, da ich gerne mit Dir jasse, obwohl Du in letzter Zeit nicht anwesend bist, obwohl DU die Jassrunde eröffnest.

Contributor
380 von 903

Ich habe Calvaro gesperrt, denn mit solchen Typen will ich nicht jassen. Das Spiel wurde von Swisscom gratis zur Verfügung gestellt (natürlich mit Kinderkrankheiten) und läuft mehrheitlich gut. Dass nun die Programmierer verdammt werden ist unterste Schublade. Die abgegebenen Kommentare decken jeweils den Charakter des Schreibers schonungslos auf, gell Calvaro.