abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

E-Mail-Einstellungen aktualisieren

1 von 3

Leider kann ich meine E-Mail Einstellung auch nicht aktualisieren, ich habe Swisscon angerufen, die können auch nicht helfen.

Bin nicht mehr die Jüngste, ein Support würde mir helfen, der sagte: Jede angefangene15 Min. kostet Fr.40.-

Ich bin enttäuscht vom Swisscom, die ändern etwas und braucht man Unterstützung, soll man noch bezahlen.

Was ist mit der Technologie passiert. Alles soll man elekronisch machen, die über 60jährigen sind mit der Technik nicht gross geworden. 

HILFREICHSTE ANTWORTEN

Akzeptierte Lösungen
Super User
2 von 3

Ich kann deinen Frust ein Stück weit nachvollziehen. Andererseits haben eigentlich auch alle Kunden, die ihre Mails mit einem Mailprogramm anrufen und deshalb von dieser durchaus sinnvollen und wichtigen Änderung betroffen sind, ihre derzeitige Konfiguration auch mal selbst vorgenommen oder diese von jemandem vornehmen lassen.

Die Anpassung ist keine Hexerei; wenn man sich z.B. an die Schritt-für-Schritt-Anleitung von Swisscom hält, sollte das Ganze auch von Laien in maximal einer Viertelstunde zu bewerkstelligen sein. Wenn du uns sagst, welches Mailprogramm du verwendest, können wir dir evt. genauer sagen, wo du was ändern musst.

Und sonst hast du vielleicht jemand in deinem Freundes-/Verwandtenkreis, der oder die sich über ein Sackgeld für die Hilfe beim Anpassen freut.

Editiert
Highlighted
3 von 3

Konnte es mit einer Bekannten lösen, danke

2 Kommentare
Super User
2 von 3

Ich kann deinen Frust ein Stück weit nachvollziehen. Andererseits haben eigentlich auch alle Kunden, die ihre Mails mit einem Mailprogramm anrufen und deshalb von dieser durchaus sinnvollen und wichtigen Änderung betroffen sind, ihre derzeitige Konfiguration auch mal selbst vorgenommen oder diese von jemandem vornehmen lassen.

Die Anpassung ist keine Hexerei; wenn man sich z.B. an die Schritt-für-Schritt-Anleitung von Swisscom hält, sollte das Ganze auch von Laien in maximal einer Viertelstunde zu bewerkstelligen sein. Wenn du uns sagst, welches Mailprogramm du verwendest, können wir dir evt. genauer sagen, wo du was ändern musst.

Und sonst hast du vielleicht jemand in deinem Freundes-/Verwandtenkreis, der oder die sich über ein Sackgeld für die Hilfe beim Anpassen freut.

Editiert
Highlighted
3 von 3

Konnte es mit einer Bekannten lösen, danke