abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Swisscom legt den Schalter um: 5G-Netz ist live

Highlighted
Level 5
41 von 55

Spannend in diesem Thema sind Fakten. Was du hier verbreitest sind Verschwörungstheorien und das hat nichts mit Kontroverse zu tun, sondern schlicht mit Fake-News.

Daher: meine Meinung zu solchen Quellen und solchen Methoden sind da ziemlich klar.

Highlighted
Level 1
42 von 55

Ops, schade das Du Dir den Bericht nicht angesehen hast! Du hättest gesehen das es weder Theorie noch das andere ist, sondern vielmehr Fakten und Expertisen, vereidigte Aussagen und natürlich auch Meinungen allerdings von Leute die wirklich eine Ahnung haben. Ich finde es in jedem Fall wichtig zu wissen, in was wir hier, hinein gezwungen werden.

 

Fake-News hört man oft von Donald Trump. Allerdings sehr berechtigt! Ein gutes Beispiel, was Medien anrichten können. Hier glaubt jeder das Trump ne hohle Nuss ist. Tatsächlich aber... sorry, ich lass das bleiben, Du würdest es wahrscheinlich eh nicht glauben wollen 🙂

 

Schöne Feiertage

Urs

Highlighted
43 von 55

Ich habe in Wetzikon nun mit dem Empfänger AOR AR5000 das 5G Signal auf 2100 MHz beobachtet zwischen 2145 und 2150 MHz; das 5G Signal ist da nur 5 MHz breit; seltsamerweise habe ich da auch noch einen Band 1 UMTS Layer von Swisscom gefunden zwischen 2140 und 2145 MHz.

Auf der Geräteseite kommen nun mit dem Samsung Galaxy S20 endlich Geräte auf den Markt, die das 2100er Band (und etliche weitere 5G Bänder) wirkich nutzen können, ab März im Handel.

Highlighted
Level 2
44 von 55

5G = Militärtechnologie
https://youtu.be/irs2-qRkDeM

Highlighted
Super User
45 von 55

Lieber @Beiyaumau33 : 5G = was? Das Internet wird wirklich von Verschwörungstheoretikern und anderen Personen/Organisationen gefüttert mit so abstrusen Beiträgen, um "normale" Menschen zu verunsichern und das Vertrauen in Wissenschaft und Politik zu erschüttern. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass das bei manchen Menschen auch noch gelingt. Da kann man nur den Kopf schütteln. Leider sind viele inzwischen so abgedriftet, dass sie echten Fakten nicht mehr zugänglich sind.

 

 

Früher Arbeit, heute Hobby.
Highlighted
Level 2
46 von 55

Alles, was nicht dem Mainstream Brainwashing entspricht, wird als Verschwörungstheorie bezeichnet 🙂

Highlighted
Super User
47 von 55

Nein, alles was wissenschaftlicher Schwachsinn ist und zusammenkonstruiert wird mit dem Ziel, falsche Botschaften zu verbreiten, wird als Verschwörungstheorie bezeichnet.

 

@Beiyaumau33 aber mal kurz erklärt, wie man sowas zusammenbaut, hier zum Thema Waffentechnologie.

 

Mobilfunk nutzt heute Frequenzen zwischen 600 MHz und 2600 MHz (2.6 GHz). WLAN nutzt z.B. 2.4 GHz und 5 GHz und bald wahrscheinlich noch 6 GHz. 5G bekommt nun zusätzlich Frequenzen im Bereich 3.x GHz. Also erstmal nicht neu. Dazu kommen Frequenzbänder, die deutlich höher liegen: ab 24 GHz bis heute 40 GHz, bald auch 60-80 GHz. Die Bändern ab 24 GHz sind in der Schweiz und vielen anderen Ländern noch gar nicht freigegeben. Die oft zitierte Waffentechnologie nutzt Bereiche um 95 GHz. Aber ist das per se schon ein Problem? Nein, denn es kommt ja auch auf die Stärke an. Die Werte dazu kann man einfach auf seriösen Seiten im Internet finden. Aber mal zum Vergleich. Die Sendeleistung im Mobilfunk ist in etwas so, als ob ich Dich mit einem Haar ganz vorsichtig auf der Haut berühre. Du wirst es kaum bis gar nicht merken. Die Sendeleistung für Waffentechnologien wäre in etwa so, als ob jemand mit einer riesigen Stahlkugel im Umfang von x Kilometern auf Dich drauf haut. Natürlich wäre das tödlich. Das wird dann verschwiegen, aber genau das ist der wesentliche Unterschied. Und das gilt auch schon für 4G, 3G, usw. Solche Sendeleistungen wären gar nicht möglich mit den Mobilfunkantennen und sind natürlich auch verboten. Die Grenzwerte für Sendeleistung in der Schweiz sind extrem tief, was dazu führt, dass man mehr Antennen benötigt, um überhaupt alle Regionen zu erreichen.

 

Niemand würde sagen, dass Strassen per se gefährlich sind. Man kann da sehr schön mit einem Velo drüber fahren. Natürlich könnte auch ein Panzer als Kriegswaffe diese Strasse benutzen. Sind Strassen nun deshalb gefährlich und gehören verboten? Wohl eher nicht. Und so funktioniert der ganze Schwachsinn im Internet. Es werden Teile genommen und dann wird damit eine ziemlich abstruse Story gebastelt. Warum glauben das trotzdem ein paar Menschen? Ganz einfach, weil viel Technik heute die Vorstellungskraft von Menschen übersteigt. Man kann es nicht sehen und nicht fühlen. Das macht dann Angst. Das gab es in der Menschheitsgeschichte schon immer. Deshalb wurden u.a. auch Religionen/Bewegungen erfunden, um alles zu erklären, was man nicht kennt. Das gibt dann Sicherheit. Und Sicherheit wünscht sich der Mensch. 

 

 

 

 

 

 

 

Früher Arbeit, heute Hobby.
Editiert
Highlighted
Super User
48 von 55

@IloveIB perfekt ausgeführt 😄

 

da sieht man mal wieder, was die Filterblase alles anrichten kann...

MfG Doc

Das einzige, was ich weiss, ist, dass ich nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Highlighted
Level 2
49 von 55

Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die Erde sei eine Scheibe
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die Sonne kreise um die Erde
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die Kontinente würden sich nicht verschieben
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, Atomenergie sei ungefährlich
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, Rauchen sei gesund
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, Asbest wäre unbedenklich
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die DNA sei unveränderbar und bestimme unser Schicksal

Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, 5G wäre ein Segen
🙂

 

Level 5
50 von 55

@Beiyaumau33 

Es gab auch Zeiten da glaubten Menschen die Dampfmaschine, die Fotografie, die Elektrizität und der Fernseher sei des Teufels Werk. 

 

Ich könnte jetzt anfangen eine Liste wie die Deine zu erstellen die genau das Gegenteil aussagt, hab aber grad besseres zu tun.  Die Menschheit hat sich viel zu Nutzen gemacht was sich als nicht gesund herausstellt/e, aber es gab und gibt eben auch das Gegenteil. Man kann sich immer die Rosinen heraussuchen die einem eben gerade nützlich erscheinen.

 

Grüsse Gioni

 

Highlighted
Super User
51 von 55

@Beiyaumau33  schrieb:

Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die Erde sei eine Scheibe
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die Sonne kreise um die Erde
Es gab eine Zeit, da glaubten die Menschen zu wissen, die Kontinente würden sich nicht verschieben


die Zeiten haben wir immer noch

 

Stichwort Alubommel/-hut

MfG Doc

Das einzige, was ich weiss, ist, dass ich nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Highlighted
Level 2
52 von 55
Highlighted
Level 5
53 von 55

Also von Leuten wie Dr. Dietrich Klinghardt die sich gern in rechtsalternativen Medien präsentieren schau ich mir sehr ungern ein Video an, lieber @Beiyaumau33. Als nächstes sagst du mir dann noch die Erde sei hohl und da wohnen Echsenmenschen. 

 

Grüsse Gioni

Highlighted
Level 2
54 von 55

Interessant 🙂
rechts oder links?

was ist rechts und was ist links?

ist ein totalitäres System rechts oder links?

war der Nazionalsozialismus rechts oder links?
wozu wird nach rechts und links unterschieden?

sind diese Begriffe dazu da, die Menschen Demokratie spielen zu lassen, während die Regierung immer totalitärer wird?

werden diese Begriffe dazu verwendet, die Menschen in ihrer Einheit zu spalten und sich aneinander aufzureiben, während die "Elite" sich ihrer Macht erfreut und die Bürger nach belieben manipuliert?

wir sollten uns nicht spalten lassen, dafür gemeinsam nach der Wahrheit streben.

 

Hey kommst du mit auf einen Trip nach Innererde? Dort funktioniert schnelle Kommunikation ganz ohne 5G 🙂 🙂 🙂

Highlighted
Level 5
55 von 55

Ich sag es mal nach Friedrich von Logau:

 

"Wo das Reden doch nicht fruchtet,
hat das Schweigen bessre Statt.
Besser, dass man nichts geredet
als umsonst geredet hat."

 

In diesem Sinne, glaub und sieh dir an was du gerne möchtest.

Solang es keine Auswirkungen auf mich hat soll's mir recht sein.

 

Grüsse Gioni 

Nach oben