abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

SMS nach Zeitvorgabe automatisch versenden.

Highlighted
Contributor
1 von 17

Hallo Community 

 

Gibt es von Swisscom eine Möglichkeit eine SMS zu einer vorher eingestellten Zeit automatisch zu versenden?

 

Beispiel: Ich will meiner Standheizung um 04.00 Uhr eine SMS zum Start für die Dauer von 60 Minuten senden, möchte aber den Wecker erst um 04.45 hören. Gibt's da eine Möglichkeit ohne eine App herunterladen zu müssen?

 

Gruass Gioni

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
15 von 17

@Gioni  schrieb:

[...] Bei einigen deutschen Providern gab/gibt es anscheinend die Möglichkeit per Code wie *Later 1# die Nachricht zeitversetzt zu senden, dachte dass es sowas bei Swisscom eventuell auch gibt. Bei Android gab es die Möglichkeiten bei Version 6 oder 7 auch noch. 


So eine Funktion gab es mal via Webmail, wurde aber vor etlichen Jahren eingestellt (siehe hier und hier). Wie bereits weiter oben von anderen erklärt, gibt es für zeitversetzten SMS-Versand in Android nur die Möglichkeit via dazu fähige App.

Nochmal die Frage: um wieviel Geld geht es denn da bei der Advanced-Version der Standheizungsapp?

16 Kommentare
Super User
2 von 17

@Gioni z.B. per Mail :https://www.cm.com/de-de/dienste/messaging/sms/mailsms/?gclid=CjwKCAiAyrXiBRAjEiwATI95mSv3UiEsc1dbZ_...

oder hier:

https://www.inetworx.ch/de/SMS-Gateway#overview

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Super User
3 von 17

Du kennst die grosse Suchmaschine?

Alterniv auch hier

u.a. erhält man dieses Ergebnis.

 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
4 von 17

@user109

 

Danke für den Tipp, wenn ich wünschen könnte hätte ich aber lieber eine Lösung bei der ich nicht meine Telefonnummer einer Website preisgeben muss.

Habe mir sowas wie ein Swisscom SMS-Code vorgestellt wie es die z.B. für die Combox gibt (#004#).

 

Gruass Gioni

Contributor
5 von 17

@marcus danke Brain.

 

1. Ja ich kenne Google und auch Swisscow habe es auch genutzt und genau dein Ergebnis bekommen.

2. Wenn du meine Frage gelesen hättest wäre dir aufgefallen das ich folgendes geschrieben habe; "...Möglichkeit ohne eine App herunterladen zu müssen?".

 

Also danke für nichts.

 

Gruass Gioni

Super User
6 von 17

Auch diese Frage, findest du dort... (wenn nicht, dann ist es mit Boradmitteln nicht möglich).

Es kann aber auch Distributionen geben, welche das unterstützen. Standardmässig nicht.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
7 von 17

@marcus

 

Bitte tue mir ein Gefallen und überdenke den Inhalt deiner Signatur.

Wenn man alles dort finden würde braucht es das Forum nicht und wenn ich eine passende Lösung gefunden hätte würde ich mir nicht die Mühe machen und hier schreiben. 

Genau wegen solchen idiotischen Antworten frage ich hier so wenig wie nur möglich. 

 

Gruass Gioni

Super User
8 von 17

Was hat diese Standheizung den für ein Schaltmodul welches über

das Mobile Netz funktionieren soll ?

Contributor
9 von 17

@WalterB

 

Es ist eine Webasto Entry (nicht Advanced) mit ThermoCall Modul in welchem eine Sim Karte steckt. Damit kann sie über einen Anruf oder SMS aktiviert und/oder deaktiviert werden.

 

Gruass Gioni

Super User
10 von 17

Was macht das ThermoCall Modul genau bei der Version "Entry" oder "Advanced" ?

 

Und was ist das Problem das man nicht das vorhandene ThermoCall einsetzt, den ein App ist da damit die Registrierung von dem richtigen Standheizungsmodul gewährleistet ist und nicht falsche Informationen die Heizung aktivieren.

ThermoCall

Starten und steuern Sie Ihre Standheizung jederzeit und von jedem Ort mit der App, per SMS oder Anruf.

Contributor
11 von 17

@WalterB

 

Die App nutze ich schon.

 

Das Problem ist das man die Einschaltzeiten nur mit der Advanced vorprogrammieren kann und nicht mit der Entry.

Dieses Defizit möchte ich mit dem automatischen versenden einer SMS zu einer vordefinierten Zeit aufheben.

 

Gruass Gioni

 

Anmerkung 2019-01-27 185350.jpg

Super User
12 von 17

Wenn ich dich richtig verstehe, ist dein Anforderungskatalog:

  • Zeitgesteuerter Versand von SMS
  • Soll keine zusätzliche App auf dem Smartphone erfordern
  • Soll die angesimste Nummer nicht an Externe verraten
  • Soll nichts bzw. zumindest weniger kosten als ThermoCall Advanced (wieviel ist das eigentlich?)

Soweit ich das einschätzen kann existiert keine Lösung, die alle diese Punkte erfüllt. Du wirst beim einen oder anderen Punkt einen Kompromiss eingehen müssen.

Super User
13 von 17

@Gioni oder du baust Dir deine eigene APP. Es gibt eine APP dort kann man alle Funktionen eines Natels per Funktionsbaustein Programieren. Funktioniert ähnlich wie ein Batchprogramm.

 

aber eine Lösung,  wie Du Sie dir vorstellst gibt es nicht, ich bin der gleichen Meinung wie mein Vorredner @PowerMac .

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
14 von 17

@user109 und @PowerMac

 

Danke für eure Bemühungen.

Bei einigen deutschen Providern gab/gibt es anscheinend die Möglichkeit per Code wie *Later 1# die Nachricht zeitversetzt zu senden, dachte dass es sowas bei Swisscom eventuell auch gibt. Bei Android gab es die Möglichkeiten bei Version 6 oder 7 auch noch. 

 

Ich bedanke mich für die Tipps 

 

Gruass Gioni

Super User
15 von 17

@Gioni  schrieb:

[...] Bei einigen deutschen Providern gab/gibt es anscheinend die Möglichkeit per Code wie *Later 1# die Nachricht zeitversetzt zu senden, dachte dass es sowas bei Swisscom eventuell auch gibt. Bei Android gab es die Möglichkeiten bei Version 6 oder 7 auch noch. 


So eine Funktion gab es mal via Webmail, wurde aber vor etlichen Jahren eingestellt (siehe hier und hier). Wie bereits weiter oben von anderen erklärt, gibt es für zeitversetzten SMS-Versand in Android nur die Möglichkeit via dazu fähige App.

Nochmal die Frage: um wieviel Geld geht es denn da bei der Advanced-Version der Standheizungsapp?

Contributor
16 von 17

@PowerMac

Danke dir für die Link's. Schade gibt es die Funktion nicht mehr.

 

Das Advanced Steuergerät kostet um den Dreh zwischen 300.- bis 400.-. Ist leider nicht grad wenig.

 

Auf jedenfall noch einmal vielen Dank für die Hilfe.

Super User
17 von 17

Ah, ich dachte dass man nur innerhalb der App die Advanced-Funktionen freischalten müsste. Aber wenn da die Hardware auch noch getauscht werden muss...

Abgesehen von den bereits genannten Mail-to-SMS-Diensten haben wir im Geschäft mit www.ecall.ch gute Erfahrungen gemacht. Dort kannst du auch direkt im Web-GUI Daueraufträge terminieren. Das wäre wahrscheinlich die simpelste Lösung.

Noch so als Idee falls du Freude am Basteln mit Technik hast: setze einen RasPi mit Node Red auf und löse damit via eCall Mail2SMS die entsprechenden SMS aus. Allenfalls noch abhängig von der aktuellen Aussentemperatur, die du mit einem eigenen IoT-Sensor oder z.B. via OpenWeatherMap in Erfahrung bringen kannst. Kostet wahrscheinlich immer noch weniger als das Steuergerät und macht mit Sicherheit viel Spass