abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Handy nach Reparatur noch mehr Defekt

Highlighted
Expert
1 von 14

Hallo Zusammen

 

Aus aktuellem Anlass wieder mal eine Live-Swisscomstory von mir, wie immer mit jeder Menge unbezahlbarer Hinweise für Swisscom, wie immer völlig kostenlos.

 

Ausgangslage: Samsung S8+ mit (leicht) defektem Display, ansonsten voll Funktionstüchtig

 

Tag 1:  Besuch im Swisscomshop wegen Reparatur

 -Der Mitarbeiter nennt mir den Preis von Fr. 500 für die Reparatur und ich akzeptiere diesen  (Ein Mega-Abriss, aber da ist wohl Samsung schuld)

 -aber ok, Gerät wird repariert und Abholung soll per SMS angekündigt werden.

 

Tag 2:

-Nachdem im Kundencenter absolut nichts vom Auftrag zu sehen ist, schaue ich mal den Bestätigungszettel an...

da steht eine Reparatur ab 350 muss mit Kostenvoranschlag bestätigt werden. Dabei wurde mir eindeutig etwas anderes gesagt. 

-Im Separaten Repair-Onlinetool  (N.B. Eine 16-Stellige alphanumerische Auftragsnummer reicht vermutlich um jedes jemals gebaute Handy zu erfassen - Kundenfreundlich geht anders) kann ich den Kostenvoranschlag bestätigen. Die Kosten sollen jetzt doch nur bei 360 Fr liegen

-gemäss Verlauf wurde das Gerät aber schon vor dem Kostenvoranschlag repariert, äh ja wieauchimmer

 

Tag 4:  (Angekündigte Reparaturdauer war 2-4 Tage)

-Ein SMS kam natürlich nicht und online ist der Auftrag auch nicht fertig, also auf gut Glück in den Shop und siehe da, das Gerät ist zur Abholung bereit.

 

-Der Akku ist absolut Tiefentladen, Danke Swisscom, Kundenfreundlich wäre wieder anders gewesen.

 

-Nach dem Laden und Einschalten stelle ich fest, dass der Kopfhöreranschluss sowie die Active-Cover Erkennung nicht mehr funktioniert. Danke Swisscom...

 

Tag 5

-Also wieder in den Shop (immerhin muss man für eine Reklamation nicht ganz so lange warten)

-MA versucht während 10min erfolglos einen Werksreset zu machen (ist wohl wieder eher ein Samsung-Problem, aber er findet nichtmal das Einstellungsmenu, was zumindest bei den mir bekannten Android Geräten immer über einen Swipe von oben erreichbar ist....), schliesslich überlasse ich ihm vertrauensvoll den Entsperrcode

-Anstatt 4 Tage soll die Reparatur des kaputtreparierten Gerätes nun 2-4 Wochen dauern, Danke Swisscom...

 

Tag 7. Status: Warten auf Ersatzteile (ich hoffe nur die kommen nicht per Schiff aus China)

 

Das ist der aktuelle Stand, ich melde mich, wenn es Neuigkeiten gibt.

 

Grüsse

 

NotNormal

 

13 Kommentare
Super User
2 von 14

Dispaywechsel kostet bei div. Reparaturen Stores (nichr Swisscom) teilw. die Hälfte. Zumal das Gerät nicht mal mehr 500 Wert ist.

Dafür hättes du ein neues kaufen können

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Expert
3 von 14

Guten Morgen

 

Ich würde es ja nicht glauben, wenn ich es nicht gerade selber erleben würde, hier die Fortsetzung:

 

-noch als Ergänzung: Beim ersten Reparturversuch hatte ich für Benachrichtigungen eine andere Natelnummer angegeben. Für die Aktuelle Reparatur jedoch meine Mail.

 

Tag 9:

Ich bekomme einen Anruf auf die Nummer, die ich bei der ersten Rep. angegeben hatte...  Ein freunlicher Mitarbeiter informiert mich, dass die Ersatzteile eingebaut wurden, aber das Gerät trotzdem nicht funktioniert!

(BTW: Zitat vom Reparaturschein "...we guarantee that your device will be handled an repaired by a professional Service Center..."  Hmm, ja klar)

Gleichzeitig wird mir gesagt, ich solle die Meldung, dass die Reparatur abgeschlossen ist ignorieren, da es nun wieder 2 Wochen länger dauert (".. Gerät wird an die Zentrale geschickt") . Besagte Meldung kam dann auch korrekt per Mail.

Aktuell ist die Reparatur  auch im Online-Tool abgeschlossen. 

Im Moment habe ich also nur das Versprechen eines unbekannten Swisscom-Mitarbeiters, dass die Reparatur weiterläuft.

 

cu

 

NotNormal

 

Super User
4 von 14

btw. hilft es wenig, wenn du es hier postest, da es ein Kunde-hilft-Kunde Forum ist.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Expert
5 von 14

@marcus   Das hilft insofern anderen Kunden, als das sie erfahren, was sie vom Service der Swisscom erwarten können.

 

Es würde Swisscom helfen, wenn sie es lesen und ihre Abläufe verbessern (nicht das ich da grosse Hoffnungen hätte)

 

Und ein gewisser Unterhaltungswert ist auch dabei, es muss ja nicht immer alles ganz ernst genommen werden :-)

 

Gruss 

 

NotNormal

 

Super User
6 von 14

@NotNormal 

 

Es ist schon komisch das Du immer so  *grosse*  Probleme mit Swisscom hast ?

Expert
7 von 14

es gibt wohl leute, die scheinen vom pech verfolgt zu sein.

ich selber hatte noch nie solche scherereien und hatte auch schon einige reparaturfälle bei swisscom

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Expert
8 von 14

@WalterB  @ Doc   Glaubt mir, dass ist sicher keine Absicht von mir. Es wäre mir auch vieeel lieber, wenn ich einfach mein repariertes Natel schon seit einer Woche wieder zurück hätte. 

 

Zudem möchte ich betonen, dass ich immer freundlich und kooperativ mit den Mitarbeitern umgehe, die können ja fast immer nichts dafür. Und im allgemeinen bin ich auch zufrieden mit den Leistungen, zumindest wenn es mal funktioniert (Internet, Telefon, TV) läuft es ja auch gut. 

 

WalterB, willst Du damit rgendwas andeuten? Ich kann das notfalls alles belegen was ich hier schreibe.

 

Grüsse

 

NotNormal

Expert
9 von 14

@NotNormal wie gesagt, der eine hat glück der andere eben nicht, wie russisch roulette.

hast wohl ein montagsgerät erwischt ¯\_(ツ)_/¯

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
10 von 14

@NotNormal 

 

Glaube Dir schon das es so ist, selber hätte ich wenn die Garantie abgelaufen ist die Reparatur an einem anderen Ort durchgeführt wenn da ein Preis von Fr. 500.- genannt wurde.

Expert
11 von 14

@WalterB  schrieb:

@NotNormal 

 

Es ist schon komisch das Du immer so  *grosse*  Probleme mit Swisscom hast ?


 

Eigentlich ist das nicht komisch, sondern ein Symptom davon, dass bei dem Laden einfach auffällig viel schiefläuft.

 

Ich habe als Anbieter in der "Branche" quasi Woche für Woche mit irgendwelchen Swisscom-Horrorstories zu tun. Einige davon habe ich hier im Forum auch schon zum besten gegeben.
In letzter Zeit vermeide ich das eher, weil es ja offenbar nicht gerne gehört wird.

 

Wenigstens läuft privat alles Rund. Aber da bin ich ja auch nicht bei der Swisscom ;-)

Community Manager
12 von 14

@NotNormal  schrieb:

@marcus   Das hilft insofern anderen Kunden, als das sie erfahren, was sie vom Service der Swisscom erwarten können.

 

Es würde Swisscom helfen, wenn sie es lesen und ihre Abläufe verbessern (nicht das ich da grosse Hoffnungen hätte)

 

Und ein gewisser Unterhaltungswert ist auch dabei, es muss ja nicht immer alles ganz ernst genommen werden :-)

 

Gruss 

 

NotNormal

 


@NotNormal So stellen wir uns das Kundenerlebnis natürlich nicht vor, deshalb haben wir deine Meldung intern weitergeleitet, damit der Prozess diesbezüglich optimiert werden kann.

 

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen, dass deine Reparatur erfolgreich abgeschlossen werden kann.

 

Lg Ivan

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Social Media und Community Management.
Expert
13 von 14

Hallo @IvanH 

 

Noch zur Ergänzung, nach einer SMS-Benachrichtigung (wiede auf die falschen Nummer) konnte ich das Gerät dann abholen.

 

Im Prinzip funktioniert es wieder... Aber es hat jetzt sporadisch für 10min oder so keinen Mobile-Empfang (an Orten, wo es garantiert genug Signal hat). 

Nach dieser ganzen Geschichte überlege ich mir seitdem, ob ich nochmal eine Reparatur wagen soll. Das wäre dann etwa die Reparatur von der Reparatur von der Reparatur von der Reparatur...

 

Zumal der Fehler ja schwer zu Beweisen (bzw. eine allfällige Reapratur), da es nur so 1-2 mal am Tag für wenige Minuten auftritt. (Flugmodus ein und ausschalten hilft übrigens immer, am Empfang liegt es also wirklich nicht).

 

Oder hab ihr dafür inzwischen einen Prozess ;-)

 

Gruss

 

NotNormal

Community Manager
14 von 14

@NotNormal 

 

Danke für deinen Nachtrag. Je mehr wir liefern können, desto besser.


Immerhin kannst du dir soweit mit dem Flugmodus aushelfen, denn wir können dir noch immer keine Alternative zur Reparatur der Reparatur... anbieten.


Tut mir leid für die Umstände aber ich empfehle dir dennoch, es nochmals mit einer Reparatur zu versuchen, sollten die Ausfälle sich häufen.


Gruss
IvanH

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Social Media und Community Management.