abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Aktuelle Störung Mobile & Festnetz (26.05.2020)

Highlighted
Super User
Super User
41 von 43

@Hitch hilft  schrieb:

Guten Morgen zusammen

 

Jeder der mit Technik zu tun hat, weis das gewisse Sachen halt passieren können. Natürlich immer schade und sollte auch nicht als Ausrede verwendet werden. Aber so ist es halt...

 

Das Notfallnummern nicht funktionieren, ist natürlich wiederum nicht akzeptabel. Jede seriöse Firma welche Redundanz wünscht, hat diese von mehr als nur einem Provider. Müsste man hier nicht die Notfallorganisationen in die Pflicht nehmen?

 

Gruss Hitch

 


Eine Dual-Vendor-Strategie bei den Blaulichtorganisationen ist letztendlich nur dann zu 100% wirksam, wenn auch die Kunden, Spitäler, Aerzte, ...  bei zwei unabhängigen Providern angeschlossen sind, z.B. mittels Dual-SIM. Denn eine Kette ist nur so stark, wie das schwächste Glied.

Highlighted
Super User
42 von 43

zu GSM Zeiten war der Notruf Provider unabhängig, egal von welchem Provider ich die SIM Karte hatte.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Super User
Super User
43 von 43

Soviel ich weiss funktioniert das nur noch für die Nr. 112.

Nach oben