abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Advanced Calling: VoLTE und WiFi Calling

Contributor Key
Contributor
801 von 1.156

@alle, zum Thema Ruf-Weiterleitung

Wie bereits von anderen gepostet, kann (bei bereits aktiviertem Wifi-Calling) die Ruf-Weiterleitung nicht über die Telefon-Einstellungen aktiviert werden. Komischerweise funktioniert hingegen die Aktivierung der Ruf-Weiterleitung mit der Android-App "redirect call".

Novice
802 von 1.156
Hallo zusammen, bei mir funktioniert die Weiterleitung auch mit der redirect call App leider nicht. Fehlermeldung: Rufumleitung Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Code. Bei meinem anderen Handy ohne Volte und WifiCalling funktioniert diese App. Also leider auch keine Lösung.
Highlighted
Contributor
803 von 1.156

Hi,

 

Bei wem ist es ebenfalls so, dass zwar totzt Wifi Calling Icon in der Notification Area, keine Aus und eingehenden Anrufe möglich sind?

Dann muss in den Einstellungen kurz Wifi Calling de- und wieder aktiviert werden.

 

Dies tritt sehr unterschiedlich auf.

 

Nutze ein Cisco WLAN mit WLC und zwei Access Points.

Pfsense als Firewall mit keinen Porteinschränkungen gegen aussen.

 

gruss

Contributor Key
Contributor
804 von 1.156

feealf schreibt am 10.09.2016: Mit Android-Geräten gibtes bei Swisscom (aktuell) die generelle Einschränkung, dass eine Priorisierung von WiFi-Calling nicht möglicht ist. Bereits schlechtester Mobilfunkempfang führt dazu, dass das Gerät auf Priorität Mobilfunk schaltet.

Meine Frage: wer sitzt für dieses Issue im Driver Seat? Samsung, Google oder Swisscom?

Novice
805 von 1.156

GuidoT: Gibt es mittlerweile von der Technik einen Ansatz das Problem der Rufweiterleitung zu lösen? Es kann ja nicht sein, dass es bei einigen einfach nicht mehr funktioniert.

 

Besten Dank für das Feedback.

Contributor
806 von 1.156

Habe zum Thema Priorisierung auf Android was gefunden. Ladet euch dazu die App Activity Launcher aus dem Playstore herunter. Startet diese und klickt oben rechts  auf "Aktivitätenverlauf" um dann "Alle Aktivitäten auszuwählen. Nun sollte fast ganz unten ein Eintrag mit der Bezeichnung "WLAN-Anruf" zu finden sein. klickt diesen an und unter den nun erschienenen Optionen wählt Ihr diejenige mit der Bezeichnung "WLAN-Anrufeinstellungen"  aus, Ihr gelangt nun in die zugehörigen Einstellungen. Testen konnte ich das ganze noch nicht, werde es aber so bald als möglich ausprobieren und euch über die Ergebnisse informieren.
P.S.: haltet Ihr die Option etwas länger gedrückt, könnt Ihr euch auch einen Shortcut auf den Homescreen erstellen lassen. :smileywink:

 

percusion

 

edit: sorry, hab vergessen zu erwähnen welches Gerät ich verwende --> HTC 10 mit Swisscom-FW

Contributor
807 von 1.156

@percusion

Funktioniert - auf Samsung S7 EDGE und Sony Xperia X - mit Swisscom-Firmware nicht.

Contributor
808 von 1.156

@feealf

habe meinen Post editiert, hat mit meinem HTC 10 mit SC-FW geklappt. Schau dir doch ein bisschen die Aktivitäten an, die es bei dir hat, kann gut sein, dass es da anders heisst.

Swisscom
809 von 1.156

An alle: Voraussetzung, dass alles funktioniert ist, dass Ihr auf der neusten Firmware für das jeweilige Gerät seit. 

 

Google Carrier App für Open Market - Geräte oder wie das Ding heisst. Ist leider unvollständig und daher funktioniert es nicht. Google weiss Bescheid.

 

Ihr seht, wir machen alles. Ich bin auch dran, dass wir noch mehr Tarife freischalten können. Es gibt aber ein rechtliches Problem, welches wir erst durch eine Anpassung der IT beheben müssen. Mehr Infos kann ich da leider nicht geben.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
810 von 1.156

Hallo zusammen, 

 

ich schaue gerade die Google Keynote. Wird das Pixel von Swisscom vertrieben, genauso wie auch ein iPhone vertrieben wird? 
Wird Google Pixel Wifi und VoLTE Calling unterstützung erhalten? 

 

Freundliche Grüsse

 

ei8ht

Contributor
811 von 1.156

Wir als CMN Abo Kunde warten noch immer auf Advanced calling. Dem Vernehmen nach werden die CMN Abos noch auf einer "alten" Plattform geführt, welches diese Protokolle nicht beherrscht. Wo liegt den nun das technische (.. und nicht das vertragliche) Problem z.B. mein Abo auf die neue Plattform zu verschieben?

Contributor
812 von 1.156
Die CMN Kunden werden fortlaufend auf die neue Natel go Plattform umgestellt, sofern die Verträge unterschrieben sind. Gemäss Herrn Weisskopf von Swisscom soll dann Advanced calling im Q4 für Business Kunden implementiert werden.
Super User hed
Super User
813 von 1.156

Ich habe von SC die Auskunft erhalten, dass es aber bis ins Ende 2017 dauern wird, bis der letzte Business-Kunde umgestellt ist und somit von Advanced Calling profitieren kann.

 

Contributor
814 von 1.156

@percusion schrieb:

Habe zum Thema Priorisierung auf Android was gefunden. Ladet euch dazu die App Activity Launcher aus dem Playstore herunter. Startet diese und klickt oben rechts  auf "Aktivitätenverlauf" um dann "Alle Aktivitäten auszuwählen. Nun sollte fast ganz unten ein Eintrag mit der Bezeichnung "WLAN-Anruf" zu finden sein. klickt diesen an und unter den nun erschienenen Optionen wählt Ihr diejenige mit der Bezeichnung "WLAN-Anrufeinstellungen"  aus, Ihr gelangt nun in die zugehörigen Einstellungen. Testen konnte ich das ganze noch nicht, werde es aber so bald als möglich ausprobieren und euch über die Ergebnisse informieren.
P.S.: haltet Ihr die Option etwas länger gedrückt, könnt Ihr euch auch einen Shortcut auf den Homescreen erstellen lassen. :smileywink:

 

percusion

 

edit: sorry, hab vergessen zu erwähnen welches Gerät ich verwende --> HTC 10 mit Swisscom-FW


Du bist mein Held! Genau diesen Tipp habe ich gesucht, funktioniert auch mit meinem HTC 10 perfekt! Finally...

Contributor
815 von 1.156

@Alle

Es wäre wünschenswert, wenn jemand mitteilen könnte, ob/wie Acitivity Launcher diese Funktion auch bei Samsung-Geräten (Galaxy S7 und Galaxy S7 EDGE) steuern kann, da diese Geräte auch auf dem freien Markt bezogen werden können. Akutell bietet Swisscom (im Gegensatz zu ausländischen Providern) keine Möglichkeit, die Priorität auf WiFi-Calling zu setzten (bereits bei geringstem Empfang schalten die Geräte auf Mobilfunk um).

Contributor
816 von 1.156

Mein Wissensstand ist, dass seit Android 5.x (glaub) keine Systemeinstellungen mehr durch Apps wie Tasker verändert werden können...

 

also z.B Flugmodus aktivieren sobald es 23:00 ist, oder anhand der Location Bluetooth aktivieren etc...

Contributor
817 von 1.156

@tohil

Komisch, dass das dann mit den HTC 10 eine Parametrisierung möglich sein soll.

Contributor
818 von 1.156

@feealf gebe ich dir recht :-)

Novice
819 von 1.156
GuidoT: Gibt es mittlerweile von der Technik einen Ansatz das Problem der Rufweiterleitung zu lösen?Heute gab es ein neues Update von Samsung auf meinem Galaxy S7. Leider funktioniert die Rufweiterleitung immer noch nicht. Es kann ja nicht sein, dass es einfach nicht mehr funktioniert. So müssen immer zwei Handys mitgeschleppt werden.

Besten Dank für das Feedback.
Swisscom
820 von 1.156

@Alex75 Habe gerade Deinen Post gesehen. Da ein "@" fehlte, habe ich keine Info bekommen. Kannst Du mir Deinen Namen und Telefonnummer geben. Dann schauen wir es mit Dir an.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG