abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Swisscom "Osterangebot" allroundo classic überteuert!

Contributor
1 von 6

Bin mal wieder überrascht, was Swisscom unter "Angebote" versteht Zu Ostern gibt's das allroundo classic für 49 Franken. Beim digitec gibt es das allroundo plus für 35 Franken. Wenn schon allroundo, dann die Plus Variante bitte anbieten! Da ist Lightning Anschluss MFI zertifiziert. Somit nicht nur Laden, sondern auch Datenübertragung von und zu Apple Geräte möglich. Zudem Apapter mit innovativen Magnetsystem.

 

Fühle mich als Kunde veräppelt von Swisscom, durch solche fragwürdige Angebote! Zudem werden die allroundo classic für ca. 10 (+\-) Franken über Werbemittelagenturen vertrieben. Das "Angebot" von Swisscom ist viiiieel zu teuer! So ist es leider öfters der Fall

5 Kommentare
Super User
2 von 6

Und das musst du zweimal posten?

Was hast du eigentlich für einen Frust?

Warum bist du noch bei Swisscom, wenn du nicht zufrieden bist?

Bisher nur gemecker von deiner Seite.

 

Es wird niemand gezwungen bei Swisscom zu kaufen.

In was für einer Welt lebst du?

Wenn du mit offenen Augen durch die Stadt gehst, siehst du dauernd solche Angebote.

Auch im Internet sieht man solche Angebote pausenlos.

 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
3 von 6

Finde es schade, mir hier etwas schwach zu antworten. Weshalb so angriffslustig? Ich sehe den Unterschied von Einkäufe bei Swisscom zu einem willkürlicheen Einkauf in der Stadt oder Internet darin, dass ich eigentlich darauf hoffe von Swisscom als Kunde wirklich gute Angebote zu erhalten! Kunde bin ich, weil grossteils zufrieden. Doch wenn ich dann als Kunde, die Info von Swisscom erhalte, dass sie für Kunden spezielle Angebote hat, dann finde ich es eben äusserst merkwürdig, wenn statt einem Vorteilsangebot, noch mehr als irgendwo sonst zu bezahlen ist. Was ist nun daran unverständlich? Wir als Kunden bezahlen eh schon extrem hohe Abopreise! Einen Vorteil anzubieten, der keiner ist, finde ich unfair. 

Super User
4 von 6

@Bea26

 

Es ist gut die Preise zu vergleichen. In diesem Fall bleibt es ja jedem selbst überlassen, wo man einkauft. Swisscom ist halt nicht der "Aldi" unter den Anbietern. Das einzig unschlagbare Angebot wo ich zugegriffen habe, war letzte Woche, als es für Kunden das Galaxy Tab S3 für 399.- statt 739.- gab!

Super User
5 von 6

@Bea26 Du beschwerst dich ja auch nicht bei anderen Shops, wenn sie teurer sind.

Ich bin nicht angriffslustig.

Es ist wie es ist. Und es wird auch niemand gezwungen dort zu kaufen. Du vergleichst ja auch bei anderen Shops Preise?

Oder kaufst du einfach, wenn bei einem Angebot steht "ich bin das günstigste" oder "das Angebot müssen sie kaufen".

Die sogenannten "Actionen", welche du regelmässig bei Coop und Migros findest, sind auch nicht immer billiger als andere Läden. Es gibt auch viele Angebote, welche den UVP als Basis angeben und dann "grosszügig" 10% abziehen. Aber der "Strassenpreis" isgt 40% darunter.

Man könnte zahllose Beispiele machen. Angebot heist nicht gleich billig oder am billigstgen.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Highlighted
Contributor
6 von 6

@marcus es bringt wohl nichts, wenn ich es nochmal erkläre. Wir diskutieren aneinander vorbei. Du scheinst halt alles von Swisscom gut und in Ordnung zu finden. Das ist deine Sache. Inhaltlich magst du deshalb einfach nicht verstehen, um was es mir geht. Für Swisscom ist es fein, möglichst viele Kunden, wie dich zu haben, die alles in Ordnung finden. Doch ich als Kunde, finde es unfair, Spezialangebote zu erhalten, die einfach keinen Vorteil erkennen lassen.  Dann lieber keine Spezialangebote anbieten. Deine Vergleiche erwecken eher den Anschein Äpfel mit Birnen zu vergleichen.