abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Synology wird nicht gefunden

Contributor
Nachricht 1 von 6

Hallo Zusammen

 

Wusste leider nicht ganz wohin mit dem Thema.

 

Ich habe meinen Synology Nas (DSM 6.2 Update 2 auf beiden) ausgewechselt. Vorher wurde er Problemlos vom Synology Assistent und Netwerk gefunden, der neue wird leider nicht gefunden. Vom alten Nas sind alle Einstellungen und so weiter 1 zu 1 übernomen worden somit hat sich nicht geändert. Über die IP Adresse kann ich auf die Daten zugreifen jedoch benötige ich Netzwerklaufwerke und diese funktionieren jetzt nicht mehr.

Im Kundencenter der Internetbox 2 sehe ich die 4 Lan-anschlüsse mit IP adressen (statische IP adresse zugewiesen)

 

Kennt jemand das Problem und hat eine lösung Parad?

 

Swisscom Internetbox 2 mit neusten Updates

Synology Nas DS416+ aud DS1618+ mit DSM 6.2 Update 2

 

Gruss Stephan

5 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 6

@chaeli habe dir eine Scriptdatei für das Laufwerks mapping per PM geschickt musst es nur noch nach deinen Wünschen anpassen.

 

oder hier:

https://www.mcseboard.de/topic/173517-vbs-netzwerklaufwerk-mappen/

 

VBS= VisualBaSic

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
Nachricht 3 von 6

danke für die hilfe. Ich kenne diese Variante nicht.

Bei den anderen zwei Synology konnte ich diese einstecken und alles hat funktioniert. Sicherlich musste ich noch das DSM Konfigurieren doch von dort habe ich die gespeicherten Daten. Habe jetzt das DSM auch mal neu Instaliert doch das Problem ist immer noch vorhanden.

Super User
Nachricht 4 von 6

@chaeli, dann hast Du was neues hinzu gelernt, das Script macht nichts anderes als das Synology Tool:

Netzwerkpfade als Laufwerke mappen.

Vorteil: läuft im Hintergrund. Lässt sich auf jeden Windows Rechner ausführen.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
Nachricht 5 von 6

@user109entschuldigen für die spate antwort. ich habe gar nichts verändert. Den ds 415+ durch den ds1618+ ersetzt und nun funktioniert der zugriff nicht mehr. nach synology (waren auf dem nas) ist alles richtig eingestellt. seit dem mai habe ich  keine erneuerung am win 10 also immer noch die 1803 version. vor 1 monat (mit 415+) funktionierte alles einwandfrei. Hat swisscom ein update auf der IB2 gemacht? An der IB2 habe ich nichts verändert.

Super User
Nachricht 6 von 6

@chaeli

 

Es könnte allenfalls noch etwas mit der verwendeten SMB-Version Deiner von Dir eingesetzen Komponenten zu tun haben.

 

Grundproblem dahinter ist, dass die Internetboxen der Swisscom bisher immer noch auf SMB Version 1 angewiesen sind.

 

Die nachfolgende Einstellung meiner Dateidienste auf der Syno würden (da sie im Minimum SMB2 voraussetzen)  also zusammen mit einer Inernetbox nicht laufen:

Synology_Dateidienste.PNG

 

Das analoge Problem gibt es auch bei neueren Versionen von Windows 10, da Microsoft die Unterstützung von SMB1 in Zwischenzeit standardmässig deaktiviert hat:Windows_10_SMB1.png

 

Meine Empfehlung wäre also mal durchgängig zu kontrollieren, ob in Deinem Netzwerk SMB1 noch zulässig ist. Überprüfen müsstest Du also die Dateidienste der Syno und die Windows Features.

Im Zusammenhang mit der Internetbox brauchst Du da überall noch SMB1.

 

Der Upgrade der Internetbox für die Unterstützung der neueren SMB-Versionen soll übrigens irgendwann dann schon noch kommen, konkrete Termine sind mir aber keine bekannt.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom