abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wann kommt G.fast Landesflächig über Kupfer - 500Mbit ?

Expert Pro
Nachricht 181 von 643

ich zahle dasselbe für 12 Mbit - aber ich würde es nie hergeben, aber ich habe andere Bedürfnisse.

 

Daher gebe ich nie Versprechungen und finde es auch gut, wenn keine seitens der Swisscom abgegeben werden. Stand denn diese Info im Checker, betreffend Glasfaser??

 

Kenne auch Fälle wo der Termin jetzt verschoben wurde, aber es gibt immer verschiedene Parteien, die bremsen können und solche Termine platzen lassen.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Expert
Nachricht 182 von 643
@forevermore: bist du dir sicher dass Swisscom die einzige Firma ist welche deine TV Anforderungen erfüllt?
Expert
Nachricht 183 von 643
@Tux0ne: da wäre ich sofort dabei. Aber die Hausverkabelung würde mir Kopfschmerzen bereiten. Mindestens N-Base T Hardware sollte da schon verfügbar sein, da könnte ich 2x5Gbit trunken. Und der preiswerte 10Gbit Router fehlt auch noch..
Expert Pro
Nachricht 184 von 643

ja bin ich - ich hatte die Horizon und das war eine Katastrophe und ich sagte ja, meine Bedürfnisse sind andere. Wenn ich schnelles Internet brauchen würde, müsste ich auch was anderes suchen.

 

Und bei mir funktuioniert alles und ich bin ein Serienfan, daher kann ich bei SC-TV aus dem vollen schöpfen.

 

Multiroom, funktionierender EPG, 1200 Aufnahmen auf der Cloud, 7 Tage Replay (mit Genre), Serienverwaltung, gutes VOD, was will ich mehr.

 

Und auch wenn ich sie nicht brauche, eine UVG-Box, da haben andere keine. Mag ja sein, dass einiges nicht immer funktioniert, aber immerhin habe ich das Gefühl es wird was gemacht

 

Also never change a running system, gerade als UPC-Horrorbox Kunde sicher verständlich

 

Und bitte kommt mir nicht mit Wilma usw - das sind spezielle Lösungen für spezielle Kundschaft.

 

Netfilx habe ich zusätzlich, aber das ist bei einem Vivo M auch eher Luxus.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Expert
Nachricht 185 von 643

@forevermore | Stimmt, die Horizon ist für die Tonne. Aber Sunrise hat auch top TV-Produkte.

Super User
Nachricht 186 von 643

@doom2schrieb:
@Tux0ne: da wäre ich sofort dabei. Aber die Hausverkabelung würde mir Kopfschmerzen bereiten. Mindestens N-Base T Hardware sollte da schon verfügbar sein, da könnte ich 2x5Gbit trunken. Und der preiswerte 10Gbit Router fehlt auch noch..

Die Hausverkabelung bereitet mir keine Schmerzen. Meine Verkabelung habe ich mit 600Mhz zertifiziert. Wenn ich möchte inverstiere ich 2 Stunden Arbeit und zertifiziere es mit 1000Mhz.

 

Mehr Kopfschmerzen bereiten mir Normen wie Nbase-T. Ist dies das g.fast der LAN Industrie? Meine was soll der Scheiss? Ist doch das gleiche traurige Thema wie mit 1000Base-T. Wir arbeiten seit Jahren in einem eingeschränkten Frequenzspektrum, nur weil die Amis damals ihre Löhli Kat 5 Kabel zu schnell installiert haben.

Eigentlich haben wir seit vielen jahren wesentlich mehr Kapazität auf den Kabel. Aber ja klar. Mit 1000Base-T kannst du locker mit Kat 5 fahren, weil die Industrie bzw die Amerikanische Lobby einfach am pennen ist. NBase-T verteuert die Hardware vermutlich nur wieder, weil spezielle Verfahren für die Datenübertragung entwickelt werden müssen, stattdessen man das Frequenzspektrum nutzen würde.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Super User
Nachricht 187 von 643

@CapsLock schrieb:

Stimmt, die Horizon ist für die Tonne. Aber Sunrise hat auch top TV-Produkte.


Vermutlich wirst Du mit Sunrise dann die genau gleichen Probleme am gleichen Ort mit dem Speed haben, ist ja auch eine Telefonleitung !

Expert
Nachricht 188 von 643

@WalterB

 

Ich habe mich zwar noch nicht 100% entschieden, werde mir aber voraussichtlich folgendes bestellen:

Sunrise TV-Comfort als TV-Produkt für 80.- / inkl. funktionierender EPG, 1200 Std Aufnahmen auf der Cloud, 7 Tage Replay, usw… Ein Bekannter hat dies und alles ist auch wie bei SC sehr gut programmiert.

Dazu UPC für Internet 100/10 für 49.-, hier bin ich mir dann ganz sicher 10 Mbit/s  als Upload auch in Zukunft zu erhalten und ist somit keine Lotterie mehr. Noch mehr erhöhen bleibt natürlich auch immer möglich.

Heute bezahle ich 129.- mit Vivo-M für 30/6, werde also nicht viel mehr bezahlen müssen.

Expert
Nachricht 189 von 643
Naja, UPC 100 kostet selbst mit der aktuellen Promotion rund 84.-, da du die Dose noch bezahlen musst (bzw. Anschlussgebühr). Somit wird allein das Internet mindestens so teuer. Ohne Promo wären wir da bei 100.-
Expert
Nachricht 190 von 643

@whoever

 

Das ist so,  bei UPC kommt eine "Grundgebühr für das 3 in 1" von 33,95 und der Preis von 49.- gilt noch für 3 Tagen.

84 + 80 = 164 bis jetzt 129, also 35 CHF mehr als heute.
Inkl. 2x Internet (1x30/6 + 1x 100/10), bei Pannen interessant, usw, 2x Festnetzt (1x privat + 1x G)
bei einem TV-Ausfall bleibt auch noch das UPC TV im Grundangebot.

So bin ich auf der sicheren Seite und kann auf einen anständigen Upload auch in Zukunft garantiert zählen.

Bald wird bei mir auch noch eine Nachbarin SC oder Sunrise bestellen, dann senkt das Tempo nochmals, der SC Speed ist also unberechenbar und solange man min. 2 Mbit/s bekommt, darf man auch nicht reklamieren.

Die Spanne zwischen das angegebene Max. und 2 Mbit/s ist für mich eine zu grosse Lotterie.

Expert Pro
Nachricht 191 von 643

ist das wirklich so, dass der Upload eingeschränkter wird, wenn jemand zusätzlich Swisscom oder so abonniert?  Dachte die Telefonleitung "gehört" deiner Leistung und muss nicht mit andern wie bei CC geteilt werden?

 

Das mit dem Internet verstehe ich ja, aber wieso zu Sunrise TV? Habe aber weder gutes noch schlechtes gehört, was das Produkt betrifft, aber auch da kommen viele zurück zur Swisscom und da muss es ja dann wirklich Gründe geben (weder Monopol noch Altersfaulheit).

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Expert
Nachricht 192 von 643

@forevermore schrieb:
... Das mit dem Internet verstehe ich ja, aber wieso zu Sunrise TV? ...

 

Wichtig für mich ist:
7 Tage Replay, 1200 Std Aufnahmen in der Cloud.
Vivo-M: 129.- TV-Comfort: 80.-
Antwort:  49.- CHF pro Monat

Expert Pro
Nachricht 193 von 643

geldmässig ist eh das meiste billiger -- aber mit Handyrabatt kostet mein Vivo M 109 - ohne Festnetz nochmals 15.-- Fr. günstiger - dann kommen wir in Sunrise Nähe. Wenn Festnetz gewünscht, auch eine Flat bei Sunrise ??

 

Mich würde aber eher das technische und supportmässige interessieren. Und da hätte ich als Kunde meine Zweifel - denn Sunrise hat sich nicht nur mit Ruhm bekleckert und trotz dem billigeren Preis scheint der Grossteil Swisscom TV zu priorisieren. Obwohl Sunrise auch Replay, Cloud usw gleichwertig anbietet muss ja ein Mehrwert für Mehrgeld da sein.

 

Und wenn es nur der Sport ist, werden wir ja im 2018 einen wahren Wechselfluss von SC TV weg sehen, aber eher nicht zu sunrise, da diese ja im selben Boot sitzen, was die Rechte betrifft. Denn wenn wirklich alles so ist, wie du beschreibst, ist ja auch Sunrise ein grosser Konkurrent der Kabelfirmen und ich denke nicht, dass Sie die Rechte einfach teilen

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Expert
Nachricht 194 von 643

@forevermore schrieb:

...aber mit Handyrabatt kostet mein Vivo M 109 - ...

 

...denn Sunrise hat sich nicht nur mit Ruhm bekleckert ...

 

... Und wenn es nur der Sport ist, werden wir ja im 2018 einen wahren Wechselfluss von SC TV weg sehen...


Lieber @forevermore

Ich kann deine Argumente, du als Swisscom Mitarbeiter, gut verstehen und es ist auch der Beweis dass du ein guter Mitarbeiter bist. :smileywink:

Ein Handy ABO bei der Swisscom will ich aber nicht. Ich habe schon ein sehr gutes Preis/Leistung Handy Abo bei Salt.

Sunrise wurde mehrmals von Comparis als Bestes Produkt bewertet, gerade mit dem  "Sunrise Home"

Ich schaue auch keine Sportsendungen.

Wie Du siehst bleibt der Mehrwert für mich fast 600 CHF Ersparnis im Jahr mit Comfort-TV  statt Vivo-M und ganz ohne Zwang zusätzlich noch ein Handy ABO abschliessen zu müssen. Wenn ich aber bei Sunrise zusätzlich ein Handy Abo abschliessen würde, hätte ich sogar noch ein Rabatt von 10%.

Ich werde ab dem 01.11.2016 für ein Jahr gebunden sein, dann schaue ich mal was dann so auf dem Markt sein wird, bis dann hat vielleicht sogar die UPC ein neues und brauchbares TV-Produkt.

Super User
Nachricht 195 von 643

Wenn du Sunrise nimmst, geht das zu 99% über dasselbe Kupferkabel in dein Haus. Will heissen: Du wirst dort dieselben Speedprobleme haben durch das Übersprechen von anderen Leitungen mit VDSL

keep on rockin'
Expert
Nachricht 196 von 643

@POGO 1104

siehe Antwort weiter oben :smileywink:   Sunrise + UPC

Super User
Nachricht 197 von 643
Falls mal wieder einer mit aktueller Glasfasertechnologie ausgerüstet wird ;)

https://twitter.com/Rico_Walde/status/724531804699561984?s=09

Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Expert Pro
Nachricht 198 von 643

ich schreibe hier als normaler TV-Kunde und zwar als Serien-TV-Fan und nicht als Mitarbeiter und ich würde auch pro Sunrise schreiben, wenn ich denn Erfahrung hätte und es so wäre. Und ich will ja wissen, wieso man dort oder dorthin geht, denn ich bin nicht an Swisscom-TV gebunden, aber als KUNDE so zufrieden, dass ich auch keinen Wechsel anstrebe. Aber Konkurrenz belebt das Geschäft und das tut allen gut.

 

UPC hätte ich Erfahrung und deren Box würde ich nicht gratis nehmen. Und auch sonst macht die Firma nichts vorwärts, da hätte ich kein richtiges EPG, keine Aufnahmen in der Cloud, kein Multiroom und das wird sich nie ändern. Seit zwei Jahren wenn nicht mehr, immer diesselben Probleme und keine richtige Weiterentwicklung.

 

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Expert
Nachricht 199 von 643

@forevermore da bin ich deiner Meinung, auch ich will keine TV-Produkte von UPC, solange eine Festplatten Box wie die Horizon Box benutzt wird und keine Cloud Lösung.

Super User
Nachricht 200 von 643
UPC?*roflmao
Sag blos nicht JA am Telefon.
Falls doch, wundere Dich nicht über ein neues Abonomment. Willst Du kündigen? Kein Problem, Dein Internet wird erstmal für mind. 1 Monat ausgeschaltet, Umstellungszeit:)
Hast Du ein neues abo gelöst und steht nichts im Vertrag zu welchen Konditionen? Kein Problem, dass ist normal:) Bekommst Du Mahnungen? Kein Problem, alles normal.

Viel Spass*duck und weg