abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Optimales DSL-Profil?

Gelöst
Highlighted
Expert
Nachricht 1 von 2

Hallo zusammen,

 

bei meinen Eltern wurden im Sommer alle Swisscom-Dienste auf ALL-IP geschaltet (inkl. Swisscom TV 2.0) mit CAT6-Verkabelung.

 

Wenn ich die Internet-Geschwindigkeit durch das Admin-GUI der Internet Box Plus oder das integrierte LCD-Menü messe, bekomme ich andauernd und bei ausgeschalteten Geräten (z.B. Swisscom TV) ca. 46-47 Mbit/s (Down) und 15-16 Mbit/s (Up).

 

Die IBP zeigt folgende Werte:

 

Synchronisations-Geschwindigkeit
Upstream 16501 kbit/s
Downstream 55039 kbit/s


Leitungsdämpfung
Upstream 22.8 dB
Downstream 30.8 dB

 

Signal-Rausch-Abstand

Upstream 11.1 dB
Downstream 8.2 dB

 

Beim Downstream gibt es also konstant eine Diskrepanz von 8-9 Mbit/s!

Woran könnte das liegen und was kann man machen?

 

Danke schön im Voraus für die Hilfe!

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert
Nachricht 2 von 2
Da ist alles in Ordnung.

Beachte Brutto- resp. Nettodatenrate und die übrigen Overheads.
1 Kommentar
Expert
Nachricht 2 von 2
Da ist alles in Ordnung.

Beachte Brutto- resp. Nettodatenrate und die übrigen Overheads.