Neue dreiste Methoden des Swisscom Kundendienstes

Contributor
Nachricht 81 von 87

@Tux0ne,

endlich jemand der auch Klartext schreibt. Nachdem man von SC  infolge totaler Inkompetenz zu dieser Community geleitet wird, habe ich nach Jahren wieder mal versucht eine einfache Fragestellung hier zu stellen.

Was sich hier abspielt von gesponserten SC-Möchtegerns, welche Ihre Zeit damit vertun, um die SC-Kunden weiter zu vera........ist unbeschreibbar.

Schaut bitte : https://community.swisscom.ch/t5/Internet/SC0800-Internet-techn-Kundendienst-kann-oder-will-klare-Fr...

@Tux0ne

 

Contributor
Nachricht 82 von 87

@cslu,

habe Eure nahezu wirklich einsamen, dafür aber treffnden Beiträge aufgesogen, welche absolut identisch sind mit dem was ich mit SC und den meisten von Sc gesponserten Superuser hier in der von SC empfohlenen Community erfahren habe in Sachen totale verars...von langjährigen Privat-Kunden. Solange die Leitungen nicht für jeden Anbieter frei gegeben werden ist man gezwungen bei SC zu bleiben.

siehe mein letztes Thema, betr. Suppenuser: https://community.swisscom.ch/t5/Internet/SC0800-Internet-techn-Kundendienst-kann-oder-will-klare-Fr...

Gruss

 

Super User
Nachricht 83 von 87

Aktion = Reaktion

 

NB: wär noch toll wenn ich für meine Beiträge die ich ins aforun posaune auch noch entlöhnt werde ;)

Expert
Nachricht 84 von 87

Heute darf ich auch mal "Danke" sagen. Danke Swisscom, dass heute SmartBCon den ganzen Tag im Eimer war! Das Timing war perfekt!

Wieso das? Ich war heute als ITler den ganzen Tag bei einem Kunden beschäftigt, der gerade einen neuen Firmenstandort aufbaut. Wir hatten neben der IT auch die Telefonie offeriert, aber den Zuschlag nur für die IT erhalten (obwohl wir meines Wissens bei der Telefonie sowohl bei der Investition als auch bei den laufenden Kosten günstiger waren), weil der Mitbewerber bei der Telefonie Swisscom offeriert hat und wir nicht, wobei der Chef des Kunden offenbar ein Swisscom-Fan ist.

Tja, ihr könnt euch den Zirkus vorstellen. Der Mitbewerber hat da letzten Donnerstag SmartBCon deployed und heute, zwei Arbeitstage später, spinnt die Telefonie auf allen Leitungen durchgehend. Die Belegschaft natürlich den ganzen Tag am fluchen.

Währenddessen schlendern wir entspannt durchs Büro, geben der IT den letzten Schliff, lassen uns von den MitarbeiterInnen bestätigen, dass IT-seitig alles perfekt läuft. Und sagen natürlich nichts zum Thema Telefonie. Wäre ja gemein & unfair, den armen Mitbewerber der auch nichts dafür kann in die Pfanne zu hauen. Aber ist halt jetzt denkbar schlechtes Timing für ihn. Und in den Augen des Chefs konnte ich lesen: "Nächstes mal kriegt ihr den ganzen Auftrag" ;-)

 

Jetzt soll hier aber niemand mehr behaupten, ich würde nicht auch mal was gutes über die Swisscom sagen

Super User
Nachricht 85 von 87

Ich habe jetzt keine Zeit und Lust für weitere Anekdoten zu diesem Thema.

Aber weiter geht der Scheiss. Aktuell gibt es wieder Probleme mit Smart Business Connect auch wenn das da nicht immer aktuell ist.
Gut eine kleine muss ich noch bringen. Scheinbar kennt man da die richtigen Bezeichnungen der Produkte nicht. Die Störung änderte mehrmals den Titel von Smart Business Connect zu Business Connect und einmal gar Business Internet Standard...

Meanwhile würde ISDN und Analog auch noch im Jahre 2018 funktionieren, störungsfrei... :D

https://www.swisscom.ch/de/business/kmu/hilfe/netz-servicestatus.html





Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Mesh: Das Eldorado für Netzwerk DAU's

Selbstdeklaration

Expert
Nachricht 86 von 87

Offenbar scheint SBcon schon wieder (oder immer noch?) kaputt zu sein. Langsam habe ich ein bisschen Mitleid

 

(Andererseits nervts mich langsam auch... denn die Kommunikation zwischen uns und Kunden von uns die SBcon haben ist jetzt doch etwas mühsam....

"Ja Grüezi, da ist xy von der Firma xy, wir haben da eine Frage zum Drucker, und zwar *tuut tuut tuut*")

 

EDIT: Oh, zu spät, Tux0ne war schon da

Super User
Nachricht 87 von 87

Ja, wer den Schaden hat, bekommt auch reichlich Spott.

Bei uns im Geschäft schwindet der "Swisscombonus" zusehends. Zuvor 8 Jahre lang nie ein Problem mit Internet und Telefonie (ISDN-Abo), dann vor 2 Jahren beim Wechsel auf "ISDN über All-IP" Riesenprobleme bei der Umschaltung (musste 2x rückgängig gemacht werden, weil's einfach nicht klappen wollte). Und seit dem Wechsel auf All-IP-Telefonie seit letztem Sommer waren mehr Swisscomtechniker da als die letzten 10 Jahre.

Und seit gestern noch diese Probleme mit der Telefonie...

Schade.