abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Internetgeschwindigkeit von Swisscom Fiber (1 GBit / s)

Gelöst
Highlighted
Contributor
1 von 21
 
Ich habe eine 1-Gbit / s-Verbindung, aber die Downloads sind extrem langsam, wenn ich versuche, von bekannten Anbietern (Google Cloud / AWS) herunterzuladen.

Die folgende Site misst die Geschwindigkeit von Cloud-Anbietern. Kannst du mir sagen, ob es meine Verbindung ist oder du auch sehr schlechte Geschwindigkeiten bekommst?

https://cloudharmony.com/speedtest-for-aws
https://cloudharmony.com/speedtest-for-google

Ich habe sogar versucht, das Internet mit meinem Salt Mobile mit meinem Macbook zu teilen. Das scheint schneller zu sein als meine Glasfaserverbindung !!!
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
21 von 21

Vielen Dank! Das wäre eine richtige Antwort gewesen!

2. Der Level-Support hat meinen Router geändert und sagte, dass er nicht viel mehr tun könnte.
Ich schlug vor, dass sie eine Konfiguration oder ein Problem auf ihrer Seite der Verbindung haben könnten, aber die Antwort war: "unmöglich".

 

Jedenfalls habe ich aus diesem Grund zu viele Stunden ohne Arbeit verbracht. Ich habe einige Verträge, die ich erfüllen muss, und dieses Durcheinander hindert mich daran, die Aufgaben zu erledigen.

Ich habe meinen Vertrag mit Swiscom gekündigt und zu Init7 gewechselt.

 

Es wird interessant sein, weil ich für einen Monat zwei Dienste haben werde (OTO-Ports 1 und 2). Ich bin nicht sicher, ob ich daran interessiert bin, mehr Zeit damit zu verschwenden, aber es ist dann einfach, die Leistung zu vergleichen. [Kurzwochenendeprojekt]

20 Kommentare
Super User
2 von 21

@rgb1234 das liegt am schlechten peering von Swisscom. Mit Cloudanbindung -> Synology ist auch sehr lahm.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
3 von 21

 

Ja, aber in meinem Fall ist das fast lächerlich.

Um Verwirrung zu vermeiden, bin ich direkt mit einem cat6-Kabel usw. an den Router angeschlossen.

Peering-Vereinbarungen sind eine Katastrophe oder ich habe ein Problem mit meiner Verbindung?

 

Capture.PNG

Expert
4 von 21

ganz klar dein problem.

 

wie wärs mit einem anruf bei 0800 800 800?

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Contributor
5 von 21

Könnte jemand diesen Test ausführen und die Ergebnisse teilen?

Super User
6 von 21

@rgb1234  schrieb:

 

Ja, aber in meinem Fall ist das fast lächerlich.

Um Verwirrung zu vermeiden, bin ich direkt mit einem cat6-Kabel usw. an den Router angeschlossen.

Peering-Vereinbarungen sind eine Katastrophe oder ich habe ein Problem mit meiner Verbindung?

 

Capture.PNG


Dir ist bewusst das viele der Test's hier auf Instanzen laufen die gar nicht für hohe Datenübertragungen gemacht sind sondern als VM rasch laufen müssen?

Gut das Google CDN ist für die schnelle Anbindung gedacht.

Mir würde mehr sorgen machen das Downloads unterbrechen, du 20s für den Seitenaufbau brauchst bis er startet oder auch hier im Test Ausfälle hast.

Das deutet auf einen Defekt des Access oder im Router hin.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Expert
7 von 21

@Tux0ne

 

und wie löst man das problem?

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
8 von 21

Steht in Nachricht 4. Viel Geduld dabei kann ich nur wünschen :D


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Expert
9 von 21

ich kann's nur immer wieder erwähnen.

wer nicht hören will, muss mit der lahmen verbindung leben.

 

aber hey, wer langsam surft hat mehr vom internet

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Contributor
10 von 21

 

Ich höre und ich danke dir für Antworten.

 

Ich möchte jedoch Informationen, bevor ich Swisscom anrufe.

Ich würde gerne sehen, ob andere tatsächlich eine bessere Leistung beim Verbinden mit Google Cloud oder AWS haben.

 

Das Call Center anzurufen ist normalerweise nicht sehr effizient. Nicht jeder Techniker ist gut qualifiziert und ich verbringe zu viel Zeit damit, ihnen zu zeigen, was ich meine.

 

Könnte mir jemand einen Gefallen tun und Statistiken für AWS oder Google Cloud bereitstellen?

 

https://cloudharmony.com/speedtest-for-aws
https://cloudharmony.com/speedtest-for-google

Super User
11 von 21

Gemessen 14.01.18 ~19:00-19:45AWS.pngAWSGoogle.pngGoogle


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Super User
12 von 21

Hier noch ein Vergleich mit der Schweizer Referenz 

 

Sieh dir den Tweet von @oe_simon an: https://twitter.com/oe_simon/status/1085083680761102338?s=09


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Super User
13 von 21

Gestern 14.01.2019 so gegen 19:30 Uhr

15-01-_2019_09-20-25.jpg

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
14 von 21

Danke euch allen!

Ich sehe, dass Sie zumindest keine Unterbrechungen haben. Das Spähen scheint auch schrecklich.

Aber ich denke immer noch, dass es noch etwas mehr geben muss ... meine Salt Mobile-Verbindung funktioniert gut .. Aber wenn ich versuche, auf meinem Desktop-Computer zu arbeiten, ist die Glasfaser eine Katastrophe:

Unglaublich, ich muss Minuten warten, um 47MB herunterzuladen. Mein Handy macht das in wenigen Sekunden.

 

Screenshot from 2019-01-15 12-49-04.png

Contributor
15 von 21

Ich habe 0800 800 800 angerufen.

Sehr freundlich, alles gut. Er war sehr aufmerksam.

Allerdings (und das wusste ich schon)! Ich musste ungefähr 30 Minuten verbringen und der First-Level-Support hatte weder die Werkzeuge noch das Wissen. Sie überprüfen lediglich, ob Sie über ein Kabel mit dem Router verbunden sind. Vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN langsamer werden kann und dass 1 Gbit / s nicht bedeutet, dass Sie immer 1 Gbit / s erhalten. Darüber hinaus ... kann er nur ein Ticket für den Second-Level-Support eröffnen.

In der Zwischenzeit arbeite ich lieber mit meinem an mein Salt Mobile angeschlossenen Notebook. Zumindest bekomme ich 20 Mbps.

Contributor
16 von 21

Hallo @Tux0ne 

 

Könnten Sie überprüfen, wie Ihre optischen Leistungsmessungen sind?

Messungen für Ihren Internetzugang
TX Optische Leistung -5.382 dBm
RX Optische Leistung -7,286 dBm

 

Ich frage mich, ob das mein Problem ist

Super User
17 von 21

Nein die Werte so sind in Ordnung: https://community.swisscom.ch/t5/Internet/Glasfaser-Sendepegel/m-p/477434/highlight/true#M50749

 


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Contributor
18 von 21

Also bekam ich einen Support der zweiten Stufe.


Leider auch nicht sehr nützlich. Er erklärte, dass WLAN langsam sein könnte, dass mein Festplattenlaufwerk langsam sein könnte ... bla bla.

 

Ich verstehe, dass die Leute anrufen und dies nicht wissen, aber ich gebe klare Beweise dafür, dass etwas Schlimmes vor sich ging.

 

Ich habe mehrere Geräte, die alle einwandfrei funktionieren, mit jeder anderen Verbindung.

 

Er schlug ein anderes Werkzeug zum Messen vor. Die Downloads lagen unter 50 MBit / s und manchmal wurden lediglich 0,9 MBit / s gemessen.

 

Ich erklärte, dass ich vor seinem Anruf alles außer einem einzelnen Notebook getrennt hatte, das ich mit einem neuen cat6-Kabel an den Router angeschlossen hatte.

 

Ich habe einen IB2-Ersatz, den ich in einem Swisscom-Shop abholen kann. Das Gerät war nicht registriert, also musste ich noch einmal anrufen und die MAC-Adresse wurde aktiviert.

 

Nach einigen vergeudeten Stunden habe ich genau das gleiche Problem wie zuvor. Downloads sind extrem langsam oder stehen fest. Webseiten werden manchmal nicht geladen und müssen mit ein paar Klicks aktualisiert werden.

Super User
19 von 21

16-01-_2019_20-20-37.jpgMessung mit einem 1Gbit/s Anschluss.

 

 

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Super User
20 von 21

@rgb1234 Veranlasse mal einen Port-Reset und einen Port-Rekonfig beim 2. Level. Wenn das nix hilft mal einen Portwechsel veranlassen.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #