abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gewöhnt Euch daran,dass Ihr der Swisscom nie glauben könnt !

Contributor
Nachricht 1 von 9

Vor ca.2 Jahren,erhielt ich die Mitteilung,dass dieses Jahr infolge Ausbau des Glasfaserkabels,ab ca.mitte Oktober ein download von bis zu 100 Mbit möglich sei !!

Wie einige meiner Nachbarn freuten wir uns auf diesen Tag.

Ein Nachbar wechselte aus diesen Gründen sogar von Sunrise zu Swisscom.

Auf unsere vermehrten Anfragen,erhielten wir im Prinzip keine zufriedenstellende Antworten,und von einem Netzausbau oder einer Erhöhung ist auch nicht mehr die Rede.

Obwohl dies vor einigen Wochen sogar noch per Mail bestätigt wurden.

Entweder weiss innerhalb der Swisscom selber niemand,was er oder sein Nachbar gerade arbeitet,oder wir werden einfach ,schlicht gesagt "belogen"

 

Vor ca.1 Monat habe ich auf  " inOnehome" gewechselt,und heute kommt per Mail ein Vertrag,dass der download nur noch 40 Mbit sei ?

Ich dachte bis jetzt,es seien 50 Mbit..ist dies neu ??

 

Vielen Dank von Georg Z.

8 Kommentare
Highlighted
Expert
Nachricht 2 von 9
Contributor
Nachricht 3 von 9

Danke für die Frage !

 

Wenn es wirklich sehr gut läuft,maximal 15 Mbit, ist aber schon das höchste der Gefühle,und für UHD nicht brauchbar.

Aber meine Nachbarn haben nur so zwischen 8-12 Mbit

Ich kann also schon glücklich sein.

Als Notlösung habe ich bei Sunrise eine Powerturm gekauft,so kann ich für CHF.49.- im Monat wenigstens mit ca.100 Mbit über das Mobilenetz surfen,aber das kann es doch nicht sein.

 

Gruss,Georg

Expert
Nachricht 4 von 9

Eigentlich meinte ich den Checker, den ich oben verlinkt habe. Dieser misst nicht die effektive Bandbreite, sondern sagt dir, was an deinem Anschluss gemäss Swisscom zu erwarten wäre.

Aber die Zahl die du geliefert hast (effektive Messung), wäre dann natürlich die nächste Frage gewesen :-)

 

Contributor
Nachricht 5 von 9

Ja.der Checker sagt ..maximum 15 Mbit !!!!

 

Mich ärgert nur,das Briefe und Mails von der Swisscom kommen,mit Texten wie..freuen Sie sich über die höheren Downloadraten und bis ende Oktober 2018 können auch Sie schneller surfen.

Und wenn man anruft,weiss niemand mehr etwas!

 

Das ging sogar diesen Herbst schon so weit,dass ich nach einer Kabelstörung,vom sogenannten Swisscom-Techniker (waren zu meiner Zeit Hilfsmonteure) die Auftragsnummer für die Cablex erhielt,mit dem Hinweis dass wenn ich direkt anrufe,meine Störung vermutlich eher behoben werde.

 

 

Expert
Nachricht 6 von 9

Ok, ich habe deshalb gefragt, weil wir in den letzten Wochen ein paar mal den Fall hatten, dass der Checker jemandem einen deutlich höhere Bandbreite versprochen hat, als er effektiv erhalten hat. Dies scheint aber demfall bei dir nicht der Fall zu sein, denn auch der Checker "weiss", dass bei dir zur Zeit noch nicht viel geht.

Demnach ist es wohl kein technischer Fehler sondern eher ein administratives Problem, d.h. Werbung die verfrüht etwas ankündigt, was noch nicht geht.

Wie du dir denken kannst, können dir die meisten Helfer in diesem Forum (= Nicht Swisscom Mitarbeiter) auch nicht sagen, wann bei dir nun tatsächlich ausgebaut wird. Allerdings gelangt man via dieses Forum hin und wieder deutlich leichter an @Swisscom Mitarbeiter, die etwas wissen, als wenn man es via die Hotline versucht. Vielleicht kommt also noch was.

 

Hier sonst noch die Netzausbau-Karte. Da wird prognostiziert, wann wo ausgebaut wird. Allerdings nur "grob" und nur pro Gemeinde.

Contributor
Nachricht 7 von 9

Vielen Dank für die Karte,es scheint ,dass die Swisscom sich in Sachen Termin etwas vertan hat,und ich noch etwas länger warten muss !

 

Ich habe 30 Jahre in dieser Firma gearbeitet,und weiss aus eigenener Erfahrung,dass gewisse Dinge halt manchmal etwas länger dauern.

War halt im Moment etwas "frustriert" !

 

Freundliche Grüsse

Super User hed
Super User
Nachricht 8 von 9

Bezüglich dem Terminfahrplan gibt es auch ausserhalb von Swisscom sehr viele Einflussfaktoren.

 

Ein Abo oder gar den Provider auf Grund einer solchen Ankündigung zu wechseln, erachte ich daher als sehr voreilig. Terminverzögerungen egal in welchem Gebiet und bei welcher Firma, gehören doch leider fast schon zur Tagesordnung

Super User
Nachricht 9 von 9

@zage  schrieb:

Ja.der Checker sagt ..maximum 15 Mbit !!!!


und unten beim Checkerergebnis steht nix von etwa "demnächst wird ausgebaut....mit so und soviel Speed.... ?

 

Wird gerne übersehen....

keep on rockin'