E-mail Adresse falsch registriert

  • Gelöst
Gelöst
Nachricht 1 von 8

Hoi Zusammen,

Ich habe mir eine E-Mail Adresse Installiert (+++@bluewin.ch), das hat auch gut geklappt, aber wo ich fertig war stand plötzlich eine Nummer vor meiner Adresse (78548x+++@bluewin.ch).

Wieso ist das passiert? Ich habe diese Nummern nie eingegeben.

Wie kann ich das ändern? 

Muss ich den Account löschen und neu erstellen?

Vilen dank im Vorraus.

Ibrahim Piskin

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Super User
Nachricht 4 von 8

Vielleicht ist/war die Adresse schon registriert. Da wurde dir ein "Vorschlag" gemacht, welchen du angenommen hast.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
7 Antworten
Super User
Nachricht 2 von 8

Ja Du musst diesen löschen und entfernen, komisch ist es aber schon da man vor dem fertigstellen noch gefragt wird ob alles Ok ist !

Es gibt manchmal E-Mail Konten Vorlagen wenn schon eine gleiche vorhanden ist.

Nachricht 3 von 8

Ja danke. Ne, die Zahlen sind mir eben nicht aufgefallen, weil er mir vorher die Zusage gegeben hat, dieser Name ist frei. 

Super User
Nachricht 4 von 8

Vielleicht ist/war die Adresse schon registriert. Da wurde dir ein "Vorschlag" gemacht, welchen du angenommen hast.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Expert
Nachricht 5 von 8

@IbrahimPiskin     

Du hast in deinem Beitrag die geplante Mail-Adresse genannt. Wir sind hier im Internet, da hat die ganze Welt freien Zugriff. Eine der vielen Methoden, wie Adressen-Händler zu neuen Adressen für Spam kommen, ist das automatisierte Absuchen des Internets nach Mail-Adressen. Dein Eintrag ist eine direkte Einladung für Spam. Du solltest deinen Beitrag so überschreiben, dass der Adressteil nicht mehr sichtbar ist. Über das Optionen-Menü oben rechts beim Beitrag hast du Zugriff.

Eine weitere Methode, um zu neuen Adressen für Spam zu kommen, ist das automatisierte Durchprobieren der Adressen mit allen möglichen Charaktern. Mit nur 7 Charaktern ist deine geplante Mail-Adresse auf der kurzen Seite. Ohne Zweifel: je kürzer deine Adresse, desto schneller bekommst du Spam.

Sehr wichtig: eröffne mindestens eine zweite Adresse, die du immer dann verwendest, wenn du dich bei einer Firma registrieren musst, oder wenn du dich auf eine Mail-Liste setzen lässt. Siehe auch:

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/hueten-sie-sich-vor-spam.html

Walter

Nachricht 6 von 8

Vielen Dank, anscheinend bin ich ganz schön naiv.

Letzte Frage, wo genau kann ich  mein Account löschen?

Expert
Nachricht 7 von 8

Deinen eigenen Beitrag kannst du jederzeit selbst ändern, über das Optionen-Menü mit den drei Punkten oben rechts bei deinem Beitrag, dann "Kommentar bearbeiten".

Andere Anliegen meldest du am besten ebenfalls über das Optionen-Menü, dann "Anstössigen Inhalt melden", das sollte direkt an die Moderatoren gehen.

Walter

Super User
Nachricht 8 von 8

@IbrahimPiskin schrieb:

Vielen Dank, anscheinend bin ich ganz schön naiv.

Letzte Frage, wo genau kann ich  mein Account löschen?


Welchen Account meinst Du jetzt genau, den falschen beim E-Mail Konto, oder hier im Community.

Im Community hast Du die Möglichkeit Deinen Eintrag nachträglich zu bearbeiten wie schon gesagt die  drei kleinen Punkte  oben rechts in Deinem Beitrag mit der Maus anklicken.