abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie reagiert die Internet-Box bei Stromausfall?

Wie reagiert die Internet-Box bei Stromausfall?

0 % hilfreich (0/1)

Mit der neuen Festnetz-Telefonie (IP) wird das Telefon von der Internetverbindung und somit auch vom Strom abhängig. Doch was tun, wenn mal der Strom ausfällt?

 

Wenn der Strom ausfällt, kannst du während dieser Zeit nicht telefonieren. Deshalb ist es empfehlenswert im Swisscom Kundencenter eine Anrufumleitung für diesen Fall einzurichten.

 

Gut zu wissen

Bei Stromausfall musst du keine neuen Konfigurationen der Internet-Box vornehmen, sondern einfach warten bis alles wieder neu gestartet ist.

---

Dies ist ein User generierter Wissensartikel. Bitte habe Verständnis dafür, dass der Inhalt dieses Beitrags nicht zwingend die Meinung der Swisscom darstellt.

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
Kommentare
Expert

f.y.i.

Swisscom RES / Privatkunden können auf 0800 055 055 eine spezielle USV bestellen:

Mit der Option Ausfallsicherung rüsten Sie die bestehende Notruftelefonie, z.B. in Ihren Aufzügen, für die IP Technologie. Sie stellt sicher, dass die Kontaktaufnahme im Ernstfall via Notruftelefon gewährleistet ist – dank der doppelten Absicherung selbst bei einem Strom- oder Netzwerkausfall.

Voraussetzung für die Option Ausfallsicherung ist ein IP Anschluss "Swisscom Line basic" für CHF 25.35 pro Monat. Für die Verwendung des IP Telefonanschlusses wird eine 230 Volt Steckdose benötigt. 

 

Option Ausfallsicherung inkl. USB-Stick 
mit Router Internet-Box standard (kostenlos)
 CHF 5.−/Mt.  
Optional: USV-Notstromversorgungsanlage CHF 89.− (einmalig) 
Optional: Installation durch einen Fachmann (pauschal) CHF 240.− (einmalig) 
FactsheetAGB's und Flyer USV