abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Website kann nicht geöffnet werden

Contributor
1 von 8

Hallo zusammen

 

Ich habe einen Bug seit dem letzten Firmware Update (09.05.00) auf der Internetbox 2 herausgefunden. Ich kann ein IPtv Link nicht öffnen.

 

Habe dann dann mal Testhalber den Link über Swisscom Mobilfunk geöffnet. Dort konnte man die Website Fehlerfrei öffnen. Ich habe dann eine WAN IP Change auf der Internetbox gemacht. Für etwa 30s konnte ich dann den Link auch öffnen. Danach konnte die Website wieder nicht abgerufen werden. Ich habe dann auf meiner Internetbox das Standard Subnetz von 192.168.1.0/24 auf 10.10.10.0/24 geändert. Nach dieser Änderung konnte ich die Website auf meinem Smartphone (Wlan), auf meinem PC (LAN) und auf meiner Apple TV Box (LAN) wieder öffnen.  Diesen Fehler konnte ich bei weiteren Kollegen mit der gleichen Firmware nachstellen. Erst als die Interne IP Adresse gewechselt wurde (keine Default IP Adresse mehr) konnte die Website geöffnet werden.

 

Freundliche Grüsse

dasandro

7 Kommentare
Community Manager
2 von 8

Hallo @dasandro

 

Kannst du die Seite nach einem Reset der Internet-Box 2 öffnen?

 

Gruss Samuel

 

 

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Contributor
3 von 8

Hallo @SamuelD

 

Ja habe ich gemacht hat aber leider nichts gebracht.

 

Gruss

dasandro

Community Manager
4 von 8

Habt ihr evtl. einen Input @MichelB @FabioG ?

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Contributor
5 von 8

Hallo @SamuelD

 

Ich habe eine temporäre Lösung gefunden. Ich habe das Gerät in der DMZ getan. Nach dem Router Reboot hat es wieder funktioniert.

 

Gruss

dasandro

Super User
6 von 8

Du hast nicht zufälligerweise irgendeinem Gerät in deinem Netzwerk (zB. deinem Laptop) denselben Hostnamen gegeben wie die Website die du erreichen möchtest?

Falls nein: um welche Website geht es?

Contributor
7 von 8

Hallo @PowerMac

 

Vielen Dank für dein Lösungsvorschlag.

Nein keiner der Geräte hat den gleichen Hostname wie die Website.

Die IPTV Website möchte ich nicht mehr eintragen :).

Ich könnte mir vorstellen das Swisscom dies absichtlich gesperrt hat oder sperren wird (funktioniert komischerweise erst seit dem letzten Firmware Update auf der Internetbox 2 nicht mehr). Bei den Kollegen trat der Fehler auch erst nach dem Firmware Update auf. Der Workaround damit die Webseite wieder funktioniert ist das ganze Netz in ein anderes privates IP Netz zu ändern. Ich habe sogar schon mal alle andere Geräte von der Internetbox 2 getrennt. Auch das hat aber nicht funktioniert. Erst mit der Anpassung der IP Adresse hat es funktioniert. Um herauszufinden was das Problem ist, müsste die Swisscom wahrscheinlich ein tcpdump auf dem Router machen. Für eine Website die das Geschäft von Swisscom ruinieren könnte wird der Provider aber wahrscheinlich den Fehler nicht mal anschauen.

 

Gruss

dasandro

Super User
8 von 8

Was ist das Ergebnis, wenn du die folgenden Befehle ausführst:

nslookup name.der.website
nslookup name.der.website 8.8.8.8

In beiden Fällen müsste eine IP-Adresse zurückgegeben werden. Unterscheidet sich diese zwischen dem ersten und zweiten Befehl?

Wenn du diese sagenumwobene Website nicht öffentlich nennen möchtest, kannst du mir sie evt. per PN schreiben. Ansonsten wirds recht schwierig mit Lösungsvorschlägen...