abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wann kommt XGS-PON (G.fast) schweizweit?

Highlighted
Level 2
81 von 89

Auf gut Deutsch Fremdprovider heulen rum weil sie kein Zugriff auf eine Region haben auf die sie sowiso keinen Zugriff hatten weil noch kein Glasfasernetz da war und jetzt müssen sie die Sachen bei Swisscom einkaufen weil nur das mit dem Netz funktioniert....Naja das mit dem nur Swisscom Sachen funktionieren verstehe ich das ist nicht korrekt für den Markt und nicht korrektes umgehen mit den Steuergelder. 

Highlighted
Super User
82 von 89

Verwechselst du @user109 den Grundversorgungsauftrag mit der letzten Meile bezüglich "andere wollten diese nicht haben?"

 

https://www.swissinfo.ch/ger/die-stationen-auf-der-letzten-meile/4133596

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Super User
83 von 89

@Tux0ne  sorry da habe ich was verwechselt, habe es korrigiert.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Level 4
84 von 89

Es kostet nicht ein mehrfaches - es kostet ein paar Prozent mehr. Dem gegenüber stehen auch die Kosten von x tausenden von optischen Splittern - die sind ja auch nicht gratis.

Highlighted
Level 2
85 von 89

@user109  schrieb:

Wer will den Mehrpreis dafür denn Zahlen ? wahrscheinlich keiner, denn Geiz ist Geil !!!


Mir wäre ein FTTH-Anschluss schon einen niedrigen vierstelligen Betrag wert. Leider wird an meinem Wohnort aber aktuell nur Kupfer ausgebaut.

Mich würde interessieren wie das beim "FTTH on demand" laufen wird. Kann die Faser irgendwie beim mCAN angeschlossen werden, oder muss das bis zur Ortszentrale neu gezogen werden?

Highlighted
Super User
86 von 89

@foobar 

 

Beim Link unten hat es ein paar Info mehr !

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/internet/glasfaser-ausbau.html 

Highlighted
Super User
Super User
87 von 89

@WalterB 

 

Lies mal bitte in meinem Beitrag #50 die Erfahrungen, welche ich mit der Beratung auf diesem Link gemacht habe. Es ist leider nach wie vor nicht möglich, einen Termin und eine Offerten für Fiber-on-Demand zu erhalten.  In der Zwischenzeit bemühe ich mich seit 2.5 Jahren im Auftrag der Kooperation (10 EFH) darum. 

Highlighted
Level 2
88 von 89

@WalterB 

Ich bezog mich auf FTTH on demand. Einen breiten Glasfaserausbau wird es bei uns scheinbar nicht geben.

 

Bis vor kurzem gab es dazu diese Seite, die offenbar inzwischen verschwunden ist.

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/abos-tarife/inone-home/festnetz/neuer-anschluss/immobilien/f...

 

Mich würde z.B. interessieren, ob beim laufenden Kupferausbau von der Zentrale zu den neuen mCAN gleich Fasern auf Reserve verlegt werden.

Highlighted
Super User
89 von 89

Es sind genug Faser da, um neben dem mCAN auch einen Splitter einzubauen für XGS-PON - Angebote. 

Früher Arbeit, heute Hobby.
Nach oben