abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Seit aufschaltung Internet booster ist Upload klinisch tot

Novice
1 von 7

Ich bekam einen netten Mail von der Swisscom das ich bei mir nun den Internetbooster einsetzen könnte wenn ich es bestelle. So kurzum bestellt mehr Bandbreite kann ja nie Schaden.

Ich habe hier In One Home mit Internet M mit Telefonie L Swisscom TV L

Bevor die Hardware angekommen ist wurde der Internetbooster bei mir Aktiviert. Ich wurde per Mail darauf aufmerksam gemacht. Hardware war allerdings noch nicht angekommen.

Hier fingen die Probleme an, seit einer Woche kämpfe ich nun mit Internetproblemen und Swisscom TV Problemen rum. Diverse male fast täglich habe ich den Swisscomsupport bemüht die Probleme zu lösen leider ohne erfolg.

Downstream
66047 kbit/s
Leitungsdämpfung
Upstream
15.4 dB
Downstream
15.1 dB
Signal-Rausch-Abstand
Upstream
10.8 dB
Downstream
8.9 dB
Zeit seit letzter Synchronisation
Tage  3 Std  26 Min
DSLAM Chipsatz-Typ (Netzequipment)
Ikanos
Vectoring
Nicht aktiviert
FEC seit letzter Synchronisation
Upstream
163
Downstream
436
 
CRC seit letzter Synchronisation
Upstream
0
Downstream
0
 

Messungen mit der cnlab app offenbarten mir das vor allem ein problem mit meinem Upstream besteht (ich habe hier ADSL2 ) download speed ist soweit mit oder Ohne booster ok aber der Upload hat extreme schwankungen zwischen 50KB und 20 MB .

Swisscom Live TV lauft soweit relativ gut bis auf die EPG informationen die halt je nach Leitungszustand mal Klemmen oder auch nicht.

Replay ist unbrauchbar bleibt immer wieder stehen.

Ein Weiterer effekt ist das Online Games unspielbar geworden sind.

 

Nun Habe ich diverse mal einen Werksreset auf dem Internet Box 2 Durchgeführt wobei es dann jeweils mit einer neuen Public IP weiter ging. Je nach adressbereich den ich dann erwischt habe ging es ein bisschen besser oder schlechter aber nie befriedigend.Nach dem Letzten Reset wird Mein Internet Booster auf dem Router nicht mehr Aktiv angezeigt . Im Kundencenter aber schon und die LED suggeriert eine Verbindung zum LTE4 Netz.

Anzumerken dabei ist noch das mir ca 2 Jahre Lang diese Probleme  Fremd waren und alles hier zufriedensstellend lief.

Der Support gibt leider keine Statusmeldungen ab über eine Anylyse des Problems obwohl Tickets noch offen sind.

Eien bessere Kommuniktion seitens Support wäre hier angebracht. Zu mindest ----ja wir sind noch dran oder es dauert noch ein paar tage oder sowas aber nix kommt und inet ist mau.

Vielleicht Liest hier Jemand mit der eine Idee hätte was ich hier machen soll.

 

 

6 Kommentare
Expert
2 von 7

Wie waren denn die Speed Werte vor dem Genrauch des Boosters?

Super User
3 von 7

@lmhost  schrieb:

 

.

Swisscom Live TV lauft soweit relativ gut bis auf die EPG informationen die halt je nach Leitungszustand mal Klemmen oder auch nicht.

Replay ist unbrauchbar bleibt immer wieder stehen.

Ein Weiterer effekt ist das Online Games unspielbar geworden sind.

....


Hi,

der Speedgewinn durch den Booster hat keinen Einfluss auf die Empfangbarkeit/Stabilität von Swisscom-TV, denn dafür wird der Zusatzspeed nicht freigegeben. Ein instabiler Upload auf DSL, der einen EInfluss aufs TV schauen hat, lässt sich somit nicht durch LTE-Bonding ausgleichen. Und Onlinegamer brauchen einen möglichst tiefen Pingwert, was mit dem Booster auch nicht gegeben ist, mit Booster hatte ich immer einen höheren Pingwert als ohne.

Wenn zuvor beides (Swisscom-TV und Onlinegamen) ohne Booster einwandfrei lief, würde mir überlegen, ob der Booster wirklich das hält, was ich mir davon erhofft habe. Und dann ev. diesen wieder abhängen und das Internetabo von M auf S zurückstufen.

 

Thomas

Super User
4 von 7

@kaetho

 

Spar Dir Deine Kräfte, der Task wurde nur vom Feiertagsstalker „iosman“ wiederbelebt...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Super User
5 von 7

bei uns gibt es in der firma mehrere iosman. sogar die empfangsdame bei uns hat immer was zu melden obwohl sie keine ahnung hat... immer was zu sagen. hätte sie während der arbeitszeit fb zugang müsste mark wahrscheinlich massiv zubauen 😎

Highlighted
Super User
6 von 7

ach shi... Danke @Shorty

Habe den iosman bereits vor mehreren Tagen dem Admin gemeldet, er soll sich das mal anschauen...

Super User hed
Super User
7 von 7

Das ist in allen Foren so, während den Feiertagen ist es den Leuten langweilig. Das Problem löst sich vermutlich ab dem 7.1.2019 wieder ganz von alleine.