abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Kontrolle des Glasfaseranschlusses durch EWZ

Expert
1 von 4

Hallo Zusammen

 

Bein uns (Ueberbauung in Zürich) hat sich letzthin eine Firma im Namen des EWZ angemeldet um der Glasanschluss zu überprüfen. Weiss jemand, um was es da geht?

 

-mein Anlschuss ist bei Swissvom

-auf Nachfrage konnte ich nur erfahren, dass es wenige Minuten dauert und der Router kurz ausgesteckt wird.

 

Ist sicher alles harmlos, aber wundern tu ich mich schon, was das EWZ an meinen SC-Anschluss machen will...

 

bye

 

NotNormal

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Swisscom
4 von 4

Hoi zäme

 

Wie @Lori-77 bereits erwähnt hat, ist der Erbauer des Netzes auch für die Wartung etc. der Leitungen zuständig.

Somit @NotNormal brauchst du dir keine Sorgen zu machen :smile:  Jedoch müsste dir die EWZ sagen können, was genau überprüft wird.

 

Grüsse Brani

 

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Netzbau.
3 Kommentare
Highlighted
Community Manager
2 von 4

@BraniG Weisst du, ob dies häufiger so gehandelt wird?

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Expert
3 von 4

Hallo Zusammen @SamuelD @NotNormal 

 

Kommt darauf an wer das Glasnetz gebaut hatte.

 

Im Raum St . Fallen ist es die SAK.

 

Swisscom macht dann beim Kunden die Glasmessung falls er eine Störung meldet und kann dann eingrenzen wo die Glasleitung einen unterbruch hat. Es wird von beiden Seiten gemessen und unser Messgerät gibt die gemessene Meter an.

 

Wenn dort das Glas in der Strasse defekt ist geht es dann an die SAK.

 

Für Zürich kann ich mir auch so was vorstellen.

 

Denn 1 Faser pro Anschluss geht zum Stadtwerk.

1 Faser geht zur Swisscom

und die anderen Fasern sind noch Reserve.

 

Höchstwarscheindlich hat die Stadt Zürich was am Glas gespeist und will es nun ausmessen ob die Leitung perfekt geschalten worden ist.

 

Gruss Lorenz 

Swisscom
4 von 4

Hoi zäme

 

Wie @Lori-77 bereits erwähnt hat, ist der Erbauer des Netzes auch für die Wartung etc. der Leitungen zuständig.

Somit @NotNormal brauchst du dir keine Sorgen zu machen :smile:  Jedoch müsste dir die EWZ sagen können, was genau überprüft wird.

 

Grüsse Brani

 

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Netzbau.