abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internet Radio mit Swisscom Public Wlan (pwlan) betreiben

Contributor
1 von 8

Hallo zusammen

 

Ich habe in meiner Firma einen Pwlan-Hotspot. Damit können wir auch private Geräte, wie Notebook und Handys benutzen. Dies ist notwendig, da in unserem Gebäude fast kein Funksignal von aussen reinkommt. Somit auch kein Radio FM und DAB.

 

Wie bringe ich es hin, dass ich ein handelsübliches Internetradiogerät mit dem pwlan zum laufen bringe? Ich kann in der Konfiguration nur zwischen WEP usw. auswählen. Für die Verbindung zum pwlan muss ich aber erst in einem Browserfenster den Voucher eintippen. Das geht beim Radio aber nicht..

 

Könnte ich das irgendwie umgehen oder die MAC-Adresse freischalten lassen? Oder funktioniert die Freigabe nicht über die MAC, sondern über ein Zertifikat?

 

...Oder kennt einer ein Radiogerät, welches mit pwlan kompatibel ist.

 

grüsse

oliver

7 Kommentare
Super User
2 von 8

In ähnlichen Situationen (allerdings nicht mit Swisscom PWLAN) hatte ich schon Erfolg mit einem als Bridge konfigurierten OpenWRT-Router, dessen WLAN-Interface mit dem Gäste-WLAN verbunden wurde und dessen LAN-Ports geNATet waren. So erscheint gegenüber dem Anbieter nur der Router als einziges Gerät. Das Internetradio könnte man dann per Ethernetkabel anhängen, und die Landingpage mit einem ebenfalls per LAN angeschlossenen Computer freischalten.

Wie du merkst, eher ein Gebastel. Aber funktioniert.

Contributor
3 von 8

@PowerMac Vielen Dank für deinen Vorschlag. Leider hab ich am Internet Radio keinen LAN Anschluss, nur WLAN.

Könnte ich mich mit einem anderen PC, welchem ich temporär die selbe MAC-Adresse vergeben, anmelden, diesen wieder trennn und dann das Internet Radio versuchen anschliessen?

Super User
4 von 8

@revillo81 leider nein es funktioniert nicht so wie Du es dir vorstellst. Alternativ kannst Du auch eine WLAN-Bridge installieren, was aber einfluss auf das WLAN-Netz der Firma  haben kann, weil du selbst auch ein WLAN Netz erzeugst für dein Radio.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Super User
5 von 8

@revillo81: Probieren geht über Studieren - versuchs doch einfach mal und schreib ob du Erfolg gehabt hast. Ist zwar ein abenteuerlicher Trick, aber ich wüsste gerade keinen Grund warum es nicht gehen sollte. Oder wieso meinst du @user109 dass das nicht funktioniert?

Super User
6 von 8

@PowerMac denke mal nach einer WLAN Trennung ist eine neue Anmeldung mit Voucher wahrscheinlich nötig,

 

aber versuch macht klug.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Super User
7 von 8

Was für ein produkt habt ihr denn in der Firma? Ist das PWLAN over LAN-I?

Weil die Auth mittels Voucher ist ja nur eine Arte der Authentifizierung.

Wenn jetzt für gewisse Devices es sich anbietet ein eigenes Netz mit anderer Auth zu machen, so würde sich der Weg über den Swisscom Systembetreuer anbieten.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Contributor
8 von 8

@Tux0ne  schrieb:

Was für ein produkt habt ihr denn in der Firma? Ist das PWLAN over LAN-I?


@Tux0ne Wir haben einen PWLAN Hotspot. Einmal eine Gäste SSID, und die „Swisscom“ und „Swisscom_Auto_Login“ SSID. 

 

@PowerMac Sollte der Hotspot die Verbindung auf Basis der MAC speichern habe ich dann mit dem 12Monate Voucher ein Jahr Ruhe..werd ich mal versuchen..

 

Eine andere Lösung wäre mir natürlich lieber, sodass ich nicht nach einem Jahr das ganze -wenn es funktionieren würde - wiederholen muss..