abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Glasfaseranschluss in einem Wandschrank

Expert
41 von 191

@kaetho schrieb:

Auf Glas? Da hab' ich hier noch keine Erfahrungsberichte gesehen. Wir sind dir aber dankbar, wenn du dann genau berichtest.

Auf Kupfer ist das Ganze ja keine Hexerei.

 

Thomas


werde ich machen...

 

jedoch habe ich mit der "neuen" kupfer verkabelung auch noch probleme (siehe beitrag http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Ger%C3%A4te-und/Selbst-ausf%C3%BChren-...)

 

ich wollte das ganze so bei meinen eltern anpassen

Expert
42 von 191

@kaetho schrieb:

Auf Glas? Da hab' ich hier noch keine Erfahrungsberichte gesehen. Wir sind dir aber dankbar, wenn du dann genau berichtest.

Auf Kupfer ist das Ganze ja keine Hexerei.

 

Thomas


konnte das ganze nun ohne probleme mit den beiden zusätzlichen komponenten einrichten!

 

ps: hätte noch einen zweiten media konverter günstig abzugeben (ausversehen zwei stück bestellt)

Contributor
43 von 191

Hallo Gudio

 

Nun sind 14 Tage Vergangen wie sieht es aus ? INFOS ?

 

Danke und Schöne Grüsse

 

 

Expert
44 von 191

@ecoup schrieb:

Hallo Gudio

 

Nun sind 14 Tage Vergangen wie sieht es aus ? INFOS ?

 

Danke und Schöne Grüsse

 

 


ich denke die "angebote" findest du hier:

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/internet-fernsehen-festnetz/heimvernetzung/verteilschrank.ht...

Contributor
45 von 191

das ist nichts neues ist aber nur für DSL ! Also Analog !

 

Mal schauen !

Super User
46 von 191

Ja doch du hast da ein Angebot für 419.- was auch für Glasfaser gilt:

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/internet-fernsehen-festnetz/heimvernetzung/heiminstallation....

 

 


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Super User
47 von 191

@ecoup schrieb:

das ist nichts neues ist aber nur für DSL ! Also Analog !


Gibt auch ne Lösung für Glasfaser! Eifach entsprechend durchklicken:

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/anpassung-an-der-heimverkabelung.html

keep on rockin'
Contributor
48 von 191

das ist nicht das was ich Brauche hab eine Fritzbox (Glas) die soll ins Wohnzimmer !

 

Contributor
49 von 191
Nun uns wurde von @GuidoT eine Lösung ohne Konverter versprochen...
Super User
50 von 191

Ja eben für 419 Stutz eine Installation ohne Konverter wie sie auch jeder Elektriker ausführen kann.

Und damit man irgendwann eine Fritzbox verwenden kann auch für Telefonie, nun gut, da kann man noch lange auf eine Lösung von Swisscom warten 🙂 bzw. man wartet schon lange. Eventuell mal Anfang nächstes Jahr.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Contributor
51 von 191
Suboptimale Lösung für Menschen die in einer Mietwohnung leben... Mal vom Preis abgesehen 😉
Super User
52 von 191

@w_37

 

Oder ein fertig konfektioniertes Dia Link Kabel einziehen mit oder ohne Fiber Dose. Die gibst in Längen bis 60 Meter.

 

Fiber Verlängerung mit Dia Link.png

 

 

 

 

Fiber Verlänger mit Dia Link und Fiber Dose.png

 

 

 

Expert
53 von 191

was spricht den gegen den konverter?

 

ich habe das ganze nun im einsatz, soweit ohne probleme...

Super User
54 von 191

Ja der sogenannte OSI wird bei Glasfaser nichts anderes machen. Und halt noch einen Switch setzen.

Die Lösungen dazu existieren schon lange.

 

Aber nein. Der Kunde braucht hier eine Lösung von Swisscom bis er es glaubt. Aber auch Swisscom kann die Physik nicht überwinden.

Was hat man hier erwartet? Einen Home-Booster welchen man an die Tür des Feldverteilers schnappt und mit einem Klick der SAR Wert in der Wohnung nochmals erhöht wird?

 

Halleluja


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Highlighted
Contributor
55 von 191
Zumal ich den Skyline nirgendwo finde, gleich dem Cisco... Wo hast du den gefunden?
Super User
56 von 191

@Tux0ne schrieb:

......

Aber nein. Der Kunde braucht hier eine Lösung von Swisscom bis er es glaubt. Aber auch Swisscom kann die Physik nicht überwinden.

Was hat man hier erwartet? ....


Es gibt in der Anleitung einen Hinweis darauf, welche Teile man sich selber beschaffen muss. Diese ev. in ein "Swisscompäckli" packen, Swisscomkleber drauf, und als Kit verkaufen? Offenbar ist mancher Kunde gerne bereit, dafür etwas mehr zu bezahlen, wenn man dafür nicht selber aktiv im Netz recherchieren will, was genau benötigt wird...

 

Die Lösung mit der zusätzlichen Glasfaser einziehen würde ich jetzt nicht unbedingt wählen, wenn ich zwischen den beiden Lösungen aussuchen müsste. Die Faser wird eingezogen und ist dann wieder an einen Ort fixiert. Die andere Lösung ist immerhin so flexibel, dass ich nachträglich selber "umhängen" kann, wenn das nötig sein sollte.

 

Thomas

 

Expert
57 von 191

@w_37 schrieb:
Zumal ich den Skyline nirgendwo finde, gleich dem Cisco... Wo hast du den gefunden?

http://www.steg-electronics.ch/de/article/product-14184709.aspx

 

ps: hätte noch einen zweiten media konverter günstig abzugeben (ausversehen zwei stück bestellt)

 

Super User
58 von 191

@kaetho

 

Bei meiner Antwort mit dem Dia Link ging darum ob es eine Möglichkeit ohne Konverter gibt, auf die Frage von @w_37

 

Wenn Du den von Swisscom vorgeschlagenen Fiber - Ethernet TP Link Konverter nimmst, hat dieser fast 4 Watt Leistung, also rund halb soviel wie eine Internet Box.

 

Das heisst dann pro Jahr, zusätzliche 8760 Stunden Dauer Strom Verbrauch, weil niemand daran denkt, das Ding bei nicht Gebrauch, auszuschalten.

 

Swisscom
59 von 191

Wir starten jetzt erstmal mit den Angeboten, die wir haben. Wir haben lange überlegt, ob man die OSI-Lösung auch als Kit anbieten kann, so dass es jeder selbst machen kann. Im Moment machen wir das erstmal nicht.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
60 von 191

@compa

 

Das sieht mir als Einfachste Lösung aus wenn auch optisch nicht so , nur wo kaufen ? die Diamond Firma (gleich hier nebenan ein Büro) verkauft nicht an Privat !

Wo kann ich das Dia Set Kaufen ? Nur beim Stromer ?

 

Danke grüsse

ecoup