abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Glasfaser funktioniert nur ca 30min

Contributor
21 von 61

..

Editiert
Contributor
22 von 61

Der Swisscomtechniker war grad da und hat sofort einen offensichtligen Fehler gefunden: das Kabel war verkehrt eingesteckt. Grün und Blau waren verkehrt! Dies ist ein drastischer Designfehler für Farbenblinde. Das Kabel kann auf beide Seiten eingesteckt werden, verursacht dann aber eigenartige Probleme. Und der Support hat auch nicht darauf hingewiesen. Meine Empfehlung an Swisscommitarbeitende hier: berichtet dem Support von diesem Problem mit der Farbblindheit und verkehrten Kabel einstecken.

Contributor
23 von 61

Bei mir liegt es nicht am Kabel, am Mittwoch kommt ein Techniker vorbei. Das heisst noch mindestens eineinhalb Tage ohne TV und Internet. Habe mir den Start mit Swisscom irgendwie anders vorgestellt....

Expert
24 von 61

Wir konnten nun einen Fehler feststellen. Ob dies auf alle eure Anschlüsse fällt ist schwierig zu sagen. Wir sind dies nun am analysieren.

 

@skaari Manchmal kann das der Fehler sein. Hat der Techniker wirklich nur das Kabel umgesteckt oder eventuell auch den Fibereinschub ersetzt? Die Frage ist wie wir die Hotline schulen sollen auf Farbenblindheit mit diesen Steckern

Der Swisscomtechniker war grad da und hat sofort einen offensichtligen Fehler gefunden: das Kabel war verkehrt eingesteckt. Grün und Blau waren verkehrt! Dies ist ein drastischer Designfehler für Farbenblinde. Das Kabel kann auf beide Seiten eingesteckt werden, verursacht dann aber eigenartige Probleme. Und der Support hat auch nicht darauf hingewiesen. Meine Empfehlung an Swisscommitarbeitende hier: berichtet dem Support von diesem Problem mit der Farbblindheit und verkehrten Kabel einstecken.


 

inOne mobile Go * inOne home (Internet M * Swisscom TV L) * Internet-Box 2* Samsung S8 Plus * Samsung Tab S 10.8" * SONOS Multiroom (alle Versionen ausser Play 5 2 Gen, Sonos Playbase) * Digitalstrom *
Contributor
25 von 61

Auch bei mir war der Swisscom Techniker. Er erhielt heute die Meldung, dass bei neuen Internet Boxen der (keine Ahnung wie der Fachbegriff ist) Glasfaser Empfänger der Box Probleme machen kann. Zum Glück hatte er noch einen alten dabei, hat diesen ausgetauscht und siehe da, seit mittlerweile 1.5 Stunden läuft das Internet ohne Ausfall. 

Expert
26 von 61

@fuma genau . du meinst das gbic Modul (SFP). Es gibt einige die Fehlerhaft sind. 

inOne mobile Go * inOne home (Internet M * Swisscom TV L) * Internet-Box 2* Samsung S8 Plus * Samsung Tab S 10.8" * SONOS Multiroom (alle Versionen ausser Play 5 2 Gen, Sonos Playbase) * Digitalstrom *
Contributor
27 von 61

bei mir passiert das gleiche (gossau sg), nach ca. 30-40 min wird die verbindung verloren. router neustarten und es geht wieder.

montag kommt der techniker vorbei und hoffe sehr es liegt nur am gbic Modul (SFP)

Contributor
28 von 61

Ich habe genau das gleiche Problem... seit einer Woche (neu auf Glasfasernetz) stellt der Router (Internetverbindung) nach genau 30 Minuten ab. Wenn ich den Router wieder neu einstelle funktioniert die Verbindung wieder genau 30 Minuten. 

Contributor
29 von 61

Bei uns läuft es wieder, nach 14 Tagen. Der Techniker hat das Viereckige Teil wo das Glasfaserkabel (blau) reingeht, ausgewechselt. Juhui alles wieder tipptopp.

Highlighted
Swisscom
30 von 61

Entschuldigung an alle, die unter diesem Problem gelitten haben. Wer noch das Problem hat, bitte die Hotline anrufen.

 

Dank den Meldungen hier im Forum konnten wir in dieser Woche das Problem sehr schnell finden und wir haben alle Massnahmen eingeleitet, um die Situation schnellstmöglich wieder in den Griff zu bekommen.

 

Leider haben wir defekte SFP-Module (das Ding, was man hinten in den Router schiebt, um daran dann das Glasfaserkabel anzuschliessen) bekommen. Sowas kann leider trotz Wareneingangsprüfung passieren. Wir haben inzwischen alle defekten Module eingesammelt, so dass keine mehr an Kunden versandt werden. Seit heute gehen nun wieder funktionierende Module raus. Die Agenten an der Hotline sind informiert und schicken ein neues Modul zu. Dann sollte alles funktionieren.

 

Wie gesagt, es tut uns Leid, dass das passiert ist.

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
31 von 61

Ich habe heute Abend von der Hotline ein SMS erhalten, dass falls das Problem von der Swisscom (Analysen) nicht erfolgreich sei, ein Techniker AUF MEINE KOSTEN kommen kann. 

Vielen Dank - ich bin wirklich enttäuscht. Das Problem soll ich nun bezahlen?

 

Schöne Grüsse von einem (über 11 jährigen Kunden)

Expert
32 von 61

@ACEG wie ist der genaue Wortlaut des SMS. Ich kenne das hier : http://swisscom.ch/servicetechniker/

 

Mit den Kosten ist es immer gleich. Fehler Seite Swisscom =kostenlos

Fehler Seite Kunde  = kostenpflichtig.

 

Also wenn der Techniker vor Ort ein Swisscom verschulden feststellt ist es natürlich kostenlos

 

 

inOne mobile Go * inOne home (Internet M * Swisscom TV L) * Internet-Box 2* Samsung S8 Plus * Samsung Tab S 10.8" * SONOS Multiroom (alle Versionen ausser Play 5 2 Gen, Sonos Playbase) * Digitalstrom *
Swisscom
33 von 61

Niemand muss für den Austausch des defekten SFP-Moduls zahlen. Und wer grundsätzlich wann zahlt, hat @seraphan schon erläutert.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
34 von 61

vielen dank für die info :smile:

Contributor
35 von 61

Guten Tag, kann dieses Modul auch in einem Shop umgetauscht werden?

Umzug gestern Samstag in Liegenschaft mit Glasfaser und genau die beschriebenen Symptome. Neustart oder Reset der Box für ca. 30.min alles OK, danach Unterbruch mit Rot-Rot blinkenden LED an der Box... 

Contributor
36 von 61

Der Anruf im Kundendienst war heute Morgen sehr ernüchternd. 

Die durchaus freundliche Dame kannte das Problem nicht und schenkte meinen Ausführungen (gefühlt) auch eher wenig Glauben. (Hinweise auf diesen Community-Beitrag halfen dabei auch nur bedingt). 

Zur Behebung muss scheinbar zwingend nun zuerst ein Techniker vorbeikommen um alles zu Überprüfen. Aus Kundensicht mit dem Wissen aus ihrem Beitrag absolut unnötig und Swisscom-Intern unverhältnismässig kostenverursachend. (Techniker unnötig zum Kunden gesendet)

Es ist nun zu hoffen, dass der Techniker das Problem kennt und dementsprechend auch ein Austausch-Modul dabei hat. 

Aus Kundensicht sind die Swisscom Prozesse doch eher verzögernd, denn ein kulanter Austausch in einem Shop wäre zeitlich ein enormer Vorteil gewesen. Nun sind es mindestens 4 Tage ohne funktionierende Swisscom-Lei(s)tung

Novice
37 von 61

Wir haben dasselbe Problem in Chur. Ich habe dem Kundendienst angerufen und den Fehler gemeldet. Morgen wird ein Techniker vorbei kommen, welcher das Problem beheben sollte. Scheinbar besteht keine andere Möglichkeit den Router selber in einer Swisscom Filiale zu ersetzen. Witzig dass man den Techniker trotz bekanntem Fehler einsetzen muss.

Editiert
Contributor
38 von 61

techniker kam heute vorbei und tauschte sofort das sfp modul aus.internet funktioniert wieder einwandfrei.

Novice
39 von 61

Hallo zusammen,

 

ich habe seit gestern Abend die Internet Box-2 im Betrieb, zusammen mit 2 WLAN-Boxen. An der einen WLAN-Box ist das Swisscom-TV angeschlossen.

 

Nun verliert meine Internet Box-2 regelmässig die Verbindung zum Internet (ca. 45-60 min) - egal ob jemand im Netz ist oder nicht. Ein Restart der Box löst das Problem - bis zum nächsten Ausfall.

 

Davor habe ich das Centro-Grande an der genau selben Glasfaserleitung angeschlossen - ohne jegliche Probleme.

 

Kennt jemand dieses Problem? Abhilfe?

Super User
40 von 61

@Marcel Bach

 

Vielleicht hast Du das gleiche Problem wie bei den oberen Tread, am besten den Support 0800 800 800 kontaktieren.

Nach oben