abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

100mbit anstelle 200mbit

Novice
1 von 21

Guten Tag Leute

 

Ich habe mal ne frage...

 

Ich habe neu eine 200mbit leitung mit neuem router etc.

 

aber laufen tun nur 11.0MB/s

 

ist das normal oder sollte ich nicht bei 20MB/s sein ?

 

Wohnort ist Herrenschwanden in Bern

 

 

Editiert
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
2 von 21

8 Bit=1 Byte

 

Dreisatz...

200MBit=25 MByte(Rohdaten)

Wahrscheinlich bremst dein WLAN..

Oder wie hast du den Test durchgeführt?

 

 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Editiert
20 Kommentare
Super User
2 von 21

8 Bit=1 Byte

 

Dreisatz...

200MBit=25 MByte(Rohdaten)

Wahrscheinlich bremst dein WLAN..

Oder wie hast du den Test durchgeführt?

 

 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Editiert
Super User
3 von 21

Stell mal das Diagnoseprofil aus dem Expertenmenu Deines Routers hier rein, dann kann auch etwas dazu sagen.

 

Und was sagt der Breitbandchecker zu Deiner Adresse, was sollte da überhaupt technisch verfügbar sein.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Super User
4 von 21

@marcus wo ist das M geblieben? 😉

Novice
5 von 21

ne habe aber gerade rausgefunden das wir noch nicht glasfaser haben... liegt wohl daran 🙂

Super User
6 von 21

@JohnMaze 

 

Ja was sagt den der Verfügbarkeitscheck unten beim Link ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html#T=9e2acb83-d237-41a8-8e65-c1b5f18c1fb5&TS=qyXBQ...

 

Wenn Du keine Leistung über 50 Mbit/s bekommst kannst Du ja das ABo auf  "S" zurückstufen.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/internet-fernsehen-festnetz/inone-home.html#lpIds=internet-I...

Editiert
Super User
7 von 21

Auch mit Kupfer kann man 200 Mit haben.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Super User
8 von 21

@marcus  schrieb:

Auch mit Kupfer kann man 200 Mit haben.


Ja schon, aber eigentlich nur mit g.Fast, und das nennt ja dann lustigerweise die Swisscom aus Marketinggründen “Glasfasertechnologie“...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Super User
9 von 21

@JohnMaze  schrieb:

 

Ich habe neu eine 200mbit leitung mit neuem router etc.


Woher weisst du, dass du eine 200er Leitung hast ? Wenn du das 200er ABo hast (Internet M), heisst das noch lange nicht, dass du die 200 auch bekommst.

 

Wieviel bei dir wirklich aufgeschaltet ist, siehst du im Routermenu. gehe auf http://192.168.1.1 und klicke auf den grünen Haken neben "Internet-Verbindung"

 

Wieviel auf deiner Leitung möglich ist, siehst du auf https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/popup/inone-glasfaser-checker.html

keep on rockin'
Editiert
Contributor
10 von 21

Der Verfügbarkeitschecker hat absolut keine Aussage.

Bei mir mit Nummerntest andere Werte als mit der Adresse.

Ist Situation sind volle 200mb gemessen. Der Verfügbarkeitschecker zeigt mir einmal 140mb (Telefonnummer) und 160mb (Adresse) an.

 

Die Hotline sagt nur das was der Checker meint.

 

Schönen Tag euch allen.

Super User
11 von 21

...dann kannst du dich ja glücklich schätzen :winking:

Die Aussage ist bei dir die, dass die "Plandaten" (Prüfung über Adresse) und die eigentlich gemessenen Werte (Prüfung über Telefonnummer) im Checker immer noch etwas zu konservativ angegeben werden, oder die Datenbank noch nicht den letzten Stand wiederspiegelt. :winking:

 

Contributor
12 von 21

Genau, so kann man es auch nennen. 3 verschiedene Werte. Speedtest mit diversen Anbietern gemacht, unter anderem auch via Swisscom im Router Menu. Teilweise darüber :grin_smile:

 

Dann wiederspiegelt die Datenbank der Swisscom wohl seit Monaten einen alten Stand. Hier scheinen nur die Preise stets angepasst zu werden :nerdy:

Super User hed
Super User
13 von 21

Es ist sicher besser, wenn die Angaben im Checker etwas weniger anzeigen als man dann wirklich bekommt, als umgekehrt.

Super User
14 von 21

@Maddy68 

 

Hast Du einen g.Fast-Anschluss?

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Contributor
15 von 21

g.Fast? nicht dass ich wüsste...

Highlighted
Novice
16 von 21

also ich habe mal den check gemacht

 

 

 

 
Internet-Speedtest läuft…
 
Internet-Geschwindigkeit
 
 
 
 
 
Internet
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Internet-Box 2
 
DOWNLOAD
92.09
Mbit/s
 
UPLOAD
37.84
Mbit/s
 

PING 8.53 ms

Novice
17 von 21

also ich habe diese

Router

Internet-Box 2

Download max.

200 Mbit/s

Upload max.

100 Mbit/s

Optionen

PWLAN-Zugang max

 

 

in one home

Super User
18 von 21

@JohnMaze  schrieb:

also ich habe mal den check gemacht

 
DOWNLOAD
92.09
Mbit/s
 
UPLOAD
37.84
Mbit/s

Also, dann passt ja alles (abgesehen davon, dass deine Leitung "nur" 92Mbit/s hergibt)

 

92Mbit/s entsprechen rund 11.5MByte/s , also das was du am Anfang geschrieben hast.

keep on rockin'
Novice
19 von 21

bei 200mbit leitung?

Super User
20 von 21

Ja auch bei "theoretischer" 200mbit-Leitung.

 

Wie leistungsfähig dein Anschluss ist, hast du ja bereits gemessen. Gib doch mal an, welche Leitugnswerte dein Router angibt...

 

Die Werte findest du direkt auf der Loginseite vom Router, oder dann im Menu des Routers.

 

kaetho01.05.jpg