abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

neue MyStrom Regel

Novice
1 von 7

Idee für eine neue Möglichkeit zur Regeldefinition (die ich noch vermisse). Mit MyStrom ist unteranderem das Ziel Standbystromverbrauch zu reduzieren. Da der Stromverbrauch ständig gemessen wird. Ist die Regeldefinition: Ausschalten nach einer Zeit t unter dem Verbrauchswert W wünschenswert.

grüsse

6 Kommentare
Super User
2 von 7

@Rehli habe es mal weitergeleitet.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Super User
3 von 7

Diese Funktion gibt es schon. Da ist einfach die Zeit fix auf 300s gestellt. Die Leistung lässt sich definieren. Ergo müsste man nur noch die Zeit anpassbar machen.

Wobei 5 Minuten auch beim bfe für praktikabel befunden wurde.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Novice
4 von 7

Wenn ich eine <neue Regel> im Home App unter SmartHome/Regeln erstelle, habe ich zur Auswahl:

- zu einer bestimmten Zeit oder

- Während meinen Ferien

 

In beiden Fällen lässt sich keine Leistung (mit fixer Zeit 300s) definieren.

Wo ist diese Funktion, falls sie bereits existieren sollten, den versteckt?

Super User
5 von 7

Ach so.

Die Home App brauche ich nicht.

 

Es ist aber eine Grundfunktion der myStrom Switches. Entweder via MyStrom App oder MyStrom Web Login lässt sich auf dem Switch selber unter "Energie sparen", diese Funktion aktivieren.

 

Nach meinem Verständnis solle dies unter der Home App so ja eigentlich auch möchlich sein. Falls dies nicht so wäre, würds mich ehrlich gesagt aber nicht wirklich wundern :D


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Novice
6 von 7

Nun so wie ich das sehe ist es leider nicht so. -> Integration dieser Funktion in die Swisscom HomeApp sollte also Problemlos möglich sein. Freue mich, wenn das bei einem der kommenden Updates möglich wird ;-)

Contributor
7 von 7

Hi @Rehli

 

Vielen Dank für deinen Vorschlag. Gerne nehmen wir diese Funktion in unseren Anforderungskatalog auf.

 

Wir können keine implementierung garantieren, doch wir finden den Case sehr interessant.

 

Beste Grüsse, Roman