abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Probleme mit Airplay

Contributor
1 von 30

In der Nacht vom 13. auf 14.03. wurde mein Heimnetzwerk zurückgesetzt (gemäss Log im NAS, Neustart IB?). Seither booten meine 2 iHome Airplay Boxen laufend. Entweder sofort nach Start oder spätestens beim Ansprechen via Airplay. Ich habe keine Idee, wo ich ansetzen soll. FW Update auf den Boxen schon probiert. Leider sind die Boxen nicht mehr lieferbar, daher habe ich wenig Hoffnung auf Support von der Herstellerseite. Eigenartig ist schon, dass beide Boxen exakt zur gleichen Zeit mit dem Problem betroffen sind.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Gruss 

manu

29 Kommentare
Super User
2 von 30

@manu37

 

Kannst Du noch die genauen Airplay Modele hier im Comunity angeben, jedenfalls normal sollte ein Reboot der Internet-Box keinen solchen Vorgang auslösen.

 

Probiere vielleicht noch bei der Internet-Box IPv6 zu deaktivieren wenn das aktiv ist und dann die Internet-Box kurz hinten Aus- und einzuschalten.

Contributor
3 von 30

Das ist die Box, zwei habe ich davon.

Super User
4 von 30

@manu37 schrieb:

Das ist die Box, zwei habe ich davon.


1. Probiere das mit der iPv6 Einstellung.

2. Stelle mal die beiden WLAN 2.4 + 5.0 GHz bei der Internet-Box auf einzeln, also unabhängig.

 

N.b. nehme an die beiden Airplay sind über das WLAN der Internet-Box verbunden ?

Contributor
5 von 30

IPv6 deaktivieren hat nichts gebracht, gleiches Phänomen.

Contributor
6 von 30

Die beiden WLAN Netze auf unabhängig gestellt, bandsteering ausgeschaltet.

Bringt alles nichts. Die Boxen (2,4 GHz) kommen aus dem booten nicht heraus. Vielleicht haben die doch ein internes Verfalldatum.

Super User
7 von 30

@manu37 schrieb:

Die beiden WLAN Netze auf unabhängig gestellt, bandsteering ausgeschaltet.

Bringt alles nichts. Die Boxen (2,4 GHz) kommen aus dem booten nicht heraus. Vielleicht haben die doch ein internes Verfalldatum.


Hast Du die Möglichkeit über einen anderen separaten WLAN 2.4 GHz Accesspoint zu probieren ?

Super User
8 von 30

@manu37 ich vermute mal durch den reset können sich die iW1 boxen nicht mit dem WLAN von der IB verbinden und fallen dadurch in ein Bootloop.

 

Auf Seite 9 des unten steheden link vom Manual kommst Du auf die WEB-Seite des iW1

 

http://ihomeaudiointl.com/media/uploads/product/files/iW1_User_Manual_3.pdf

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
9 von 30

Auch bei einem separaten 2.4 Accesspoint das gleiche Problem. Die Box verbindet sich schon, manchmal hält sie auch 1 Minute. Aber spätestens dann erfolgt der Reboot.

Super User
10 von 30

@manu37 auch wenn Du sie direkt neben die IB stellst ?

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
11 von 30

ja

Super User
12 von 30

Troubleshooting Seite 12 vom Manual schon mal Probiert ?

Könnten auch die Batterien vielleicht ein Problem sein ? (Memmory Effekt).

Oder mal versucht ein FW update zu fahren ? (Seite 11)

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
13 von 30

Alles versucht.

- resetted

- Batterien sollten nicht das Problem sein (Status gut, steht sonst auf Ladestation).

- auf einem Gerät ein FW Update gemacht, selber Effekt.

Super User
14 von 30

@manu37 dann weiss ich auch nicht mehr weiter.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Super User
15 von 30

@manu37

 

Erscheint den das WLAN gemäss Bild unten unter Netzwerke ?

 

WLAN-Netzwek da.JPG

Contributor
16 von 30

Das Netzwerk erscheint in der App. Wenn die Box auch mal einen Moment läuft, erscheint sie auch in der Internetbox Topologie. Ich denke, ein Verbindungsproblem ist es nicht, zumindest nicht im Aufbau. Ich könnte sagen, das Gerät ist nach längerem Gebrauch einfach abgek...kt. Aber dass es simultan auf zwei gleichen Geräten passiert, gibt mir schon zu denken. Ich werde die Geräte mal zur Seite stellen (habe mir schon einen schönen Libratone bestellt) und bei Gelegenheit in einem anderen Netz testen.

Contributor
17 von 30

Passiert der Absturz der beiden Geräte genau gleichzeitig oder etwas zeitversetzt?

Contributor
18 von 30

Ich vermute mal, sobald die Box mit dem Heimnetzwerk verbunden ist, stürzt sie ab, weil sie irgendetwas unverdauliches erhält. Wenn ich es mal schaffe, die Netzwerkverbindung zu trennen läuft sie nämlich (Config Modus oder APIPA Verbindung), nur ist sie dann unbrauchbar.

Evtl. habe ich heute abend die Chance, sie in einem anderen lokalen Netz zu testen. Dann sehe ich weiter.

Contributor
19 von 30

Verwendest du eine Internet-Box standard?

Wenn du auf dem Router diese vorgängige Firmware lädst (08.08.28) tritt das Problem dann auch noch auf?
https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/internet/firmware-aktualisierungen-fuer-ihre-internet-...

 

Super User
20 von 30

@GuidoT kanst Du mal schauen wo das Problem liegt, hat wahrscheinlich auch mit der neuen FW der IB zu tuen, Danke.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #