IP Telefone mit My KMU Office und TAPI Schnittstelle

  • Gelöst
Gelöst
Novice
Nachricht 1 von 17

Guten Abend

 

Habe 2 Fragen zu My KMU Office:

 

1. Können auch andere SIP-basierte Telefone angeschlossen werden, wie Yealink, Snom etc. Diese sind nicht auf der unterstützten Swisscom-Liste.

 

2. Da wir eine Supportsoftware einsetzen, welche bei einem Anruf die Eingabemaske mit den Kundendaten aufpopen lässt, benötigen wir eine TAPI Schnittstelle. Ist dies mit My KMU Office möglich?

 

Für ein kurzes Feedback wäre ich euch dankbar.

 

Einen schönen Abend

LMazz

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Contributor
Nachricht 17 von 17

Hallo,

danke  für die tollen Antworten. Seit die Swisscom, die SIP-Credentials offiziell hereausgibt hat sich das für mich erledigt ich habe jetzt die TAPI beerdigt und benutze meine eigene SIP-Lösung. Bin momentan sehr zufrieden mit Unterstützung des Swisscom Kundencenters auch vielseitig konfigurierbar.

Gruss

Senol balaban

16 Antworten
Contributor
Nachricht 2 von 17

Hallo

 

Mit einem IP Fremdgerät gibt es leider keine Garantie dass die Telefone reibungslos funktionieren. Wir empfehlen, Geräte zu verwenden die auf der Liste aufgeführt sind.

TAPI- Schnittstellen sind mit My KMU Office nicht verfügbar, das heisst dass Ihre Supportsoftware nicht genutzt werden kann.

 

Gruss

MarkusP.

Novice
Nachricht 3 von 17

Hallo Zusammen

 

Ist betreffend Tapi etwas geplant? Oder gibt es eine andere Schnittstelle die wir brauchen ?

 

Betreffend IP Telefone habe ich nur 3 Apparate gefunden, gibt es eine Liste welche IP-Telefone mit My KMUOffice getestet sind?

 

Gruss LMazz

Contributor
Nachricht 4 von 17

Hallo Imazz

 

 

 

Zur Zeit ist keine TAPI-Lösung bekannt.
Bitte sende uns deine Kontaktdaten via Privatnachrit für weitere Abklärungen.
 
 
 
Gruss
StefanieC
Contributor
Nachricht 5 von 17

Ist zwar ein älterer Beitrag ich würde mich jedoch auch sehr für eine ähnliche Lösung interessieren.

Gibt es da mehr Informationen?

Gruss

 

Super User
Nachricht 6 von 17
Super User
Nachricht 7 von 17
Bei den Geräten ist noch anzufügen dass das Sarnen eher nicht zu empfehlen ist...
Nachricht 8 von 17

@compa

 

 

Danke für die Info ich glaube der Link bietet die TAPI nur in Verbindung mit einem SNOM-Telefon, oder sehe ich da etwas falsch?

Mir ist schon klar, dass das Forum mit solchen Fragen überfordert sein könnte.

Mich interessiert ob es eine freigegebene Programmierschnitstelle für die Business Telefonie App unter Windows gibt.
Ich habe gesucht und herausgefunden, dass die Clientsoftware ein von Broadsoft ist und von Haus aus eine WebAPI- Schnittstelle bereitstellt(Es gibt auch eine Client-API welche es erlaubt Plugins für die UCOne client unter Windows zu erstellen, diese ist aber nur Enterprise Kunden sprich "Swisscom" vorbehalten. Folglich, wäre es für die Swisscom sehr einfach einen TAPI-fähigen tsp zu programmieren ).
Nach einigen Versuchen habe ich jedoch den Eindruck bekommen, dass die Swisscom die Nutzung von einigen Funktionen, der Schnittstellen unterbindet oder evtl. besondere Berechtigungen erfordert. Zum Beispiel konnte ich die aktuelle Anrufliste mit Erfolg abfragen, jedoch hatte ich keinen Erfolg bei der Erstellung eines "realtime"-Eventchannels für eingehende Anrufe zur Anruferkennung.

Darum würde ich gerne Anfragen, wo denn die Anlaufstelle für solche Fragen sind.


Vielleicht programmiere ich ja falsch?

Freundliche Grüsse
Senol Balaban

Super User
Nachricht 9 von 17

@Senol Balaban

 

Mit My KMU Office Abo stellt Swisscom soweit ich weiss, keine Programmierschnittstelle zu Verfügung.

 

Nochmals zum Link Phonesuite.de

Es werden auch unter anderem auch Yealink Telefone unterstützt. Als Tisch Telefon empfehle ich vor allem das Yealink T46G.

Man kann auch testen ohne gleich was zu kaufen. Schau mal den Phonesuite Client an.

 

Gruss compa

 

Super User
Nachricht 10 von 17
Anzufügen ist noch dass das Yealink T46G von Swisscom nicht konfiguriert werden kann, da bei diesem Gerät das WebGUI deaktiviert ist
Nachricht 11 von 17

Daraus folgere ich, dass es bei Swisscom dann doch nicht funktioniert, oder nur mit einem anderen Telefon (z.Bsp. Snom)?

 

 

Mir erschliesst sich der Sinn einer Telefonie, welches zu 100% auf Digitaler-Technik aufgebaut ist und ein intergriertes Softphone anbietet, dann aber zusätzliche Hardware benötigt um via Software auf funktionen zuzugreifen, sowieso nicht. Irgendwie kompliziert.

 

 

Gruss

Super User
Nachricht 12 von 17
Doch, das Swisscom T46G konfiguriert sich selber
Nachricht 13 von 17

@FlySmurf schrieb:
Doch, das Swisscom T46G konfiguriert sich selber

 

auch die Software von phonesuite.de?

 

Gruss

Super User
Nachricht 14 von 17
Ja. Aber eben, mit dem von Swisscom nicht. Du musst ein ungebrandetes nehmen
Contributor
Nachricht 15 von 17
@Senol Balaban

Es gibt da div. kleine IPPBX Lösungen welche gut funktionieren. Z.b be.ip plus von Bintec Elmeg oder Hybird von Gigaset, Lösungen von Tiptel usw....
Novice
Nachricht 16 von 17

my KMU Office plus TapiCall4 xtelsio CTI Client mit Gigaset DX800 funktiert bestens.

Contributor
Nachricht 17 von 17

Hallo,

danke  für die tollen Antworten. Seit die Swisscom, die SIP-Credentials offiziell hereausgibt hat sich das für mich erledigt ich habe jetzt die TAPI beerdigt und benutze meine eigene SIP-Lösung. Bin momentan sehr zufrieden mit Unterstützung des Swisscom Kundencenters auch vielseitig konfigurierbar.

Gruss

Senol balaban