abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

VTech HD10

Contributor
1 von 12

Wie kann ich die Anruflisten am VTech HD10 enblock löschen

11 Kommentare
Expert
2 von 12

Anruflisten sind generell über alle Geräte hinweg synchronisiert - deshalb ist es auch möglich die Anrufliste auf jedem Gerät aktualisiert zu öffnen.

Es sollte jedoch möglich sein, in den Einstellungen sicherlich die Anrufliste zu leeren oder eventuell über die Home-App fürs Smartphone über einen Auswählen -> Alles auswählen -> Löschen dies zu tun.

Viele Wege führen zum Ziel - wenn dir meine Antwort gefällt, drück doch auf den Daumen - wenn sie dein Problem gelöst hat, drück auf das häckchen.
Contributor
3 von 12

Besten Dank für deine Bemühung.

Ich muss in den Listen jeden Anrufe einzeln löschen. Ist äusserst mühsam. 

Auf andern Geräten habe ich pro Liste die Möglichkeit "Alle löschen".

Expert
4 von 12

Hoi @Wauchaunga39 

exgüsee, wenn ich eventuell bereits zu spät bin, aber ich habe noch eine Lösung gefunden.

Öffne das Admin-Panel des Routers unter http://192.168.1.1/#telephony/calls/all und scrolle ganz nach unten.

 

Dort kannst du alle Anrufe löschen.

Bildschirmfoto 2019-11-27 um 16.21.04.png

 

Ä liebe Gruess und e gueti Zyt.

Dominik

Viele Wege führen zum Ziel - wenn dir meine Antwort gefällt, drück doch auf den Daumen - wenn sie dein Problem gelöst hat, drück auf das häckchen.
Contributor
5 von 12

Besten Dank für deinen Tip. 

Expert
6 von 12

    @Wauchaunga39  schrieb:

"… Ich muss in den Listen jeden Anruf einzeln löschen. Ist äusserst mühsam. …"

Im Forum wurde das auch beim Davos-Telefon reklamiert (ebenfalls von Vtech). Als "Lösung" wurde dort ein Gigaset-Telefon vorgeschlagen, das mehr Lösch-Varianten bietet. Die Gigaset-Telefone bieten klar mehr Bedienungs-Optionen. Wie häufig man im Alltags-Betrieb alle Einträge der Anruflisten löschen muss, ist mir nicht klar.

 

Folgende drei Anruflisten werden in der Internetbox durch die DECT-Basisstation laufend aktuell nachgeführt:
Verpasste Anrufe    Einkommende Anrufe     Ausgehende Anrufe
Jede Liste umfasst maximal 20 Einträge, jeder weitere Eintrag "schiebt" danach jeweils den ältesten Eintrag aus der betreffenden Liste "hinten hinaus". Auf Anwahl zeigen die Telefone einen aktualisierten Ausschnitt aus den Anruflisten an. Für die Anzeige werden die Einträge jeweils gezielt von der DECT-Basisstation zum Telefon übertragen. Gelegentlich bemerkt man eine kurze Wartezeit, bis die Anzeige des Telefons aufdatiert ist.

 

Die DECT-Basisstation der Internetbox markiert jeden verpassten Anruf in der Liste der Verpassten Anrufe als "spontan", und aktiviert auf den zugeordneten HD-Telefonen ein Blinklicht. In der Home-App und im WEB Interface der IB werden diese Einträge in der Liste der Verpassten Anrufe in Fettschrift angezeigt. Du kannst in einer dieser Anzeigen gezielt einzelne Einträge selektieren, dadurch wird die Spontan-Markierung des betreffenden Eintrages sofort zurückgesetzt. Wenn in der gesamten Liste der Verpassten Anrufe kein Eintrag mehr als "spontan" markiert ist, erlöscht auch die Blinkanzeige auf den Telefonen.

 

Auf dem Gigaset HD-Telefon (mein Telefon: SL 450 HX) kann ich die Anrufliste "Verpasste Anrufe" abrufen. Auf dem Display des Telefons werden dann vorerst die Anrufs-Infos für zwei "Verpasste Anrufe" angezeigt. Eine zuvor allenfalls noch aktive "spontan"-Signalisierung wird dann genau für die angezeigten Anrufe automatisch zurückgesetzt. Auf dem Telefon kann ich mich dann durch weitere Anrufe durch-scrollen, dadurch kann auch für weitere angezeigte Anrufe die "spontan"-Signalisierung zurückgesetzt werden. Die Blinkanzeige auf den Telefonen erlöscht, sobald kein Eintrag der Liste mehr als "spontan" markiert ist. Die Anrufe müssen nicht gelöscht werden, um die Blinkanzeige zu stoppen.

 

Betrifft die Vtech-Telefone: Mir ist nicht bekannt, ob auch bei diesen Telefonen bei der Anzeige von Einträgen aus der Anrufliste "Verpasste Anrufe" eine zuvor aktive "spontan"-Signalisierung automatisch zurückgesetzt wird. Möglicherweise musst du jede Anruf-Anzeige noch separat anwählen, um die zugehörende "spontan"-Signalisierung zurückzusetzen?

 

Walter

Editiert
Highlighted
Expert
7 von 12

@Wauchaunga39hatte es eigentlich mit dem Löschen über die Internet-Box funktioniert?

Gruss

Viele Wege führen zum Ziel - wenn dir meine Antwort gefällt, drück doch auf den Daumen - wenn sie dein Problem gelöst hat, drück auf das häckchen.
Contributor
8 von 12

Die ganze Anrufliste kann im Menü - Anrufliste - Alles löschen (zuoberst)  - OK gelöscht werden.

Expert
9 von 12

@arrow   Kannst du bitte noch zufügen, auf welchem Telefon das wie beschrieben funktioniert?

 

Walter

Contributor
10 von 12

VTech HD10, Davos und Zermatt

Contributor
11 von 12

Danke für deinen Tip. Hat funktioniert.

Contributor
12 von 12

Auf dem Vtech HD10 existiert das Menü "Alles löschen nicht".

Das Löschen der Anruflisten ist auf dem Router möglich. Tip von DomP.

Nach oben