abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Rousseau Basis blinkt ständig rot

Highlighted
Expert
1 von 4

Hallo

Kennt jemand das Problem, dass die Rousseau Basisstation permanent rot blinkt und anscheinend die Konfiguration nicht lädt? Ich habe hier einen solchen Fall zu betreuen.

Angefangen haben die Probleme mit sehr schlechter Tonqualität, alle externen Gespräche waren abgehackt und hatten kurze Aussetzer. Nach einem Reset sind keine externen Anrufe mehr möglich, da die Basis nur noch rot blinkt. Interne Anrufe sowie die Analogports am Router (centro) funktionieren einwandfrei. Einen Defekt der Basisstation ist wohl nicht die Ursache, da auch ein Ersatzgerät dasselbe verhalten zeigt.

Aus Neugier habe ich mir die Sache etwas genauer angeschaut und festgestellt, dass die Basis seit mehreren Tagen 1x pro Sekunde versucht eine verschlüsselte Verbindung zu rms.bluewin.ch herzustellen, was aber scheitert.

Die Hotline war ratlos und hat einen Techniker aufgeboten. Allerdings zweifle ich daran, dass man dieses Problem vor Ort beheben kann. Naja, am Donnerstag wird es sich zeigen.

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert
3 von 4

 

@user109

Dem Techniker war das Problem nicht bekannt und konnte es wie erwartet nicht lösen. Er hat dann selber die Hotline angerufen, welche sich entschied ein Ersatzgerät zu schicken. Dieses traf am nächsten Tag ein und funktioniert seither einwandfrei.

Der Techniker sagte noch, er hätte normalerweise ein Ersatzgerät im Fahrzeug, doch die Swisscom habe dieses kurz zuvor eingezogen.

3 Kommentare
Super User
2 von 4

@krypton was war die Lösung des Problems ?

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Expert
3 von 4

 

@user109

Dem Techniker war das Problem nicht bekannt und konnte es wie erwartet nicht lösen. Er hat dann selber die Hotline angerufen, welche sich entschied ein Ersatzgerät zu schicken. Dieses traf am nächsten Tag ein und funktioniert seither einwandfrei.

Der Techniker sagte noch, er hätte normalerweise ein Ersatzgerät im Fahrzeug, doch die Swisscom habe dieses kurz zuvor eingezogen.

Super User
4 von 4

@krypton die Aussage des Technikers stimmt auch, da das Model schon EOL (EndOfLife) ist.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Nach oben