abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gigaset SL360 HS Anrufliste öschen

Novice
1 von 10

Hallo zusammen

 

Ich habe mir neu ein Gigaset SL360 HS als Festnetztelefon installiert. Alles funktioniert prima, bis auf die Anrufliste "Entgagene Anrufe". Die entgagenen Anrufe werden mir auf dem Startdisplay angezeigt. Mit der Message/Couverttaste unten rechts des Bildschrims gelange ich direkt in die Anrufliste der entagenen Anrufe. Da stehen mir zwei Optionen zur Verfügung. Ansehen --> weitere Details der Telefonnummern,  oder Optionen --> Nr. ins Telefonbuch eintragen. Unter beiden Optionen (Ansehen und Optionen), habe ich keine  Möglichkeit die Anrufliste zu löschen.

 

Weiss jemand, wie ich die Funktion "Anrufliste löschen"  aktivieren kann?

9 Kommentare
Super User
2 von 10

RTFM... 

schon mal probiert die Anleitung zu lesen oder das Internet zu fragen?

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Super User
3 von 10

@Tada123  schrieb:

...Da stehen mir zwei Optionen zur Verfügung. Ansehen --> weitere Details der Telefonnummern,  oder Optionen --> Nr. ins Telefonbuch eintragen. Unter beiden Optionen (Ansehen und Optionen), habe ich keine  Möglichkeit die Anrufliste zu löschen.


Hi,

bei mir erscheint dann in der Auswahl unter Optionen "Nr. ins Telefonbuch eintragen/Eintrag löschen/Liste löschen"

geht also bei mir.

 

Eine weitere Möglichkeit, du gehts ins Menu der Interbetbox und löschst sie da.

 

Thomas

Expert
4 von 10

Mit der Funktionstaste mit dem Couvert kannst du wie von dir beschrieben die einzelnen Anrufe in Abwesenheit "ansehen". Wenn du alle eingetroffenen Anrufe in Abwesenheit nacheinander "angesehen" hast, dann verschwindet das Blinken der Funktionstaste. Dann hört auch das Blinken auf den weiteren angeschlossenen Cat Iq 2.0 Funk-Telefonen auf.

 

Die Anrufe bleiben aber weiterhin auf der Internetbox in der Anrufliste gespeichert. Du kannst die drei "Anruflisten" auch über das WEB-Interface der Internetbox ansehen und dort bei Bedarf auch löschen.

 

Auf dem Telefon kannst du die drei "Anruflisten" ebenfalls ansehen und bei Bedarf löschen. Du siehst auf dem Telefon immer die Anruflisten, die auf der Internetbox gespeichert sind. Anwahl über die Bildschirm-Taste rechts, immer wenn dort "Anrufe" angezeigt ist. Oder im Hauptmenü über das Symbol "Anruflisten". Du kannst dort die Anrufe "ansehen" oder über die Anwahl "Optionen" einzelne Anrufe / die ganze Liste löschen.

 

Walter

Super User
5 von 10

@Tada123

 

Mit der Empfehlung von @marcus wirst Du vermutlich nicht viel anfangen können, da Du sowieso mit dem falschen Gerätetyp im Internet suchen würdest.

 

SL360 HS ist nämlich lediglich eine Swisscom-gebrandete Bezeichnung für das Original Gigaset SL450HX.

Falls Du also mal KnowHow im Internet suchen willst, suche besser immer unter der Originalbezeichnung SL450HX (ist übrigens bei Online-Händlern meistens billiger als das „Swisscom- Generika“.

 

Konkret zu Deiner Frage:

 

Auf dem Hauptmenu (einfach auf die Mitte der Multifunktionstaste drücken) befindet sich der Menupunkt „Anruflisten“.

Wenn Du da draufdrückst kommst Du auf die Anruflisten:

- Alle Anrufe

- Abgehende Anrufe

- Angenommene Anrufe

- Entgangene Anrufe

 

Nach der Anwahl der gewünschten Anrufliste, kannst Du die jeweiligen Einträge entweder einzeln verwalten, oder die entsprechende Liste auch komplett löschen.

 

 

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Super User
6 von 10

@Shorty   schrieb:

 

 

SL360 HS ist nämlich lediglich eine Swisscom-gebrandete Bezeichnung für das Original Gigaset SL450HX.

 


Mein "SL360HS" sieht aber eher wie ein SL750H PRO aus, wenigstens von der Farbgebung her... 

Super User
7 von 10

@kaetho  schrieb:

@Shorty   schrieb:

 

 

SL360 HS ist nämlich lediglich eine Swisscom-gebrandete Bezeichnung für das Original Gigaset SL450HX.

 


Mein "SL360HS" sieht aber eher wie ein SL750H PRO aus, wenigstens von der Farbgebung her... 


Schaut mal bei eurem SL360 auf der Etikette unter dem Akku, was dort für ein Typ steht......

keep on rockin'
Super User
8 von 10

ich weiss... steht ja auch auf dem Deckel hinten, grau aufgedruckt. Zudem ist das SL450 heller als meins 

Super User
9 von 10

@kaetho  schrieb:

ich weiss... steht ja auch auf dem Deckel hinten, grau aufgedruckt.


Ist/war aber nur bei unseren Testgeräten so. ;) Aktuell steht schon die 360 drauf. Was aber nicht heissen soll, dass unter dem Akku was anderes steht ....

keep on rockin'
Super User
10 von 10

Möglicherweise ist ja das für Swisscom gefertigte Modell ein SL450HX im dunkleren Gehäuse des SL750H PRO....

 

...aber Scherz beiseite, da auch der Unterschied der 2 Original-Gigaset Geräte nicht wirklich bestimmbar ist (ausser den Farbnuancen des Gehäuses und den dafür unterschiedlich empfohlenen Gigaset-Basisstationen scheinen sie baugleich zu sein), handelt es sich bei allen 3 Bezeichnungen vermutlich immer um das selbe Gerät.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom