abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Falsche Meldung "Bitte rufen sie später an"

Novice
1 von 8

Hallo zusammen

 

Heute wollte mich jemanden telefonisch zuhause erreichen, aber leider kam eine Meldung bitte rufen sie später an.

Dieser jemand erreichte mich dann auf meine Handy und erzählte mir, das auf meinem Festnetzt die Meldung kommt......rufen sie später an.

Ich hatte vor ca. einem halben Jahr schon mal das Problem, dass mich das gegenüber nicht hören konnte. Als ich dann die Swisscom Internet box 2 Plus neu gestartet habe, funktionierte das Telefon wieder. 

Da ich auswärts war, versuchte ich mich via VPN (nicht Swisscom VPN) zu verbinden, was auch funktionierte. Ich versuchte also die Internet box Startseite zu starten und sah, das Telefon ist rot.

 

Ok, ein Neustart tut immer gut dachte ich mir, aber leider  funktioniert das Login nicht mehr. Also konnte ich die Box nicht neu starten. Das machte mich dann schon ein wenig sprachlos, da das PW 100% richtig war.

Die Antwort des Swisscom Spezialisten, Router neu starten. Wenn er dann wieder online ist, soll ich wieder anrufen, dann werden sie die neue Firmware einspielen.....neue Firmware?

Ich habe doch schon die neuste und auf der Webseite steht auch nichts von einer neuen Firmware.

Aktuelle Router Firmware für Internet-Box plus (November 2019)

10.03.50

Aktuelle Applikations Firmware für Internet-Box plus (November 2019)

10.03.48

Nach einer Weile ging dann auch der VPN nicht mehr und zum Schluss rief mich dann auch noch meine Frau an, der TV geht nicht mehr. 

Editiert
7 Kommentare
Super User
2 von 8

@Caramel27 

 

Wenn das Login bei einer Internet-Box mit dem bekannten Passwort nicht mehr funktioniert wäre das meistens der Fall wenn man einen Reset durchgeführt hat und vom Netz die Daten fehlen ?

Hast Du bei der IB+ noch spezielle Änderungen durchgeführt ?

Novice
3 von 8

Hallo WalterB

 

Ich habe keine Änderungen durchgeführt auf der IB+. Der Supporter gestern wollte ja einen check durchführen, aber leider sei die IB+ nicht online. Komisch ich konnte mich aber mit dem VPN (nicht swisscom sondern interner) verbinden und meine internen Devices ansprechen.  Die Firmware auf der IB+ ist identisch mit der auf der Webseite. 

 

Super User
4 von 8

@Caramel27 , vielleicht wurdes Du ausversehen auf einen anderen Anschluss geschaltet. Internet Okay, aber Telfonie Off.

Supporter sieht dein Router nicht und Passwort vom Router anders. Kommt immer wieder vor in Mehrfamilienhäuser.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Novice
5 von 8

Hallo User109

 

Ich hoffe nicht das ich wieder ausersehen auf einen anderen Anschluss geschaltet wurde, denn das kam bei mir schon öfters vor.

 

 

Super User
6 von 8

@Caramel27  schrieb:

Hallo User109

 

Ich hoffe nicht das ich wieder ausersehen auf einen anderen Anschluss geschaltet wurde, denn das kam bei mir schon öfters vor.

 

 


@Caramel27  versuche das mal zu checken, bevor Du weitere Massnahmen ergreifst. Am besten mit dem Support die MAC Adresse von deinem Router vergleichen lassen oder von einem Elektriker Kollegen mit einen Tracer/Jodler die Anschlussklemme kontrollieren.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Contributor
7 von 8

@Caramel27 

Wenn ich mich hier kurz einklinken darf:

Falls deine Box nach einen reinen Neustart (also ohne Werks-Reset) wieder funktionieren sollte, dann handelt es sich definitiv nicht um das Problem, mit welchem ich diesen Thread eröffent habe.

Um hier nicht zwei grundsätzlich verschiedene Probleme in einem Thread zu vermischen würde ich dich (bzw. euch) in diesem Fall gerne bitten, für euer Problem einen neuen Thread zu eröffnen. 

Wäre das ok für dich/euch?

 

Grüsse

Roman

Novice
8 von 8

Hallo RKausS

 

Ja werde ich machen. Ich habe jetzt gerade mit der Swisscom telefoniert. Die werden dies intern noch weiter analysieren. Sie tapen aber leider noch immer im dunkeln und können sich nicht erklären, warum die IB+ sich so verhalten hat.

Nach oben