abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

DECT Repeater für die Internetbox

Highlighted
Anonym
1 von 18

Hallo

 

Ab heute verfügbar. Der DECT - Repeater für die Internet-Boxen 2 und Plus und den Centro Business 2.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/zubehoer/fixednetwork-accessories_new/fixednetwork-accessori...

 

Für die Internet-Box standard konnten wir den Repeater derzeit noch nicht freigeben. Wir arbeiten aber intensiv daran, die letzten Hürden zu beseitigen und die Freigabe im Laufe des zweiten Halbjahrs 2019 geben zu können.

 

Guido

 

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 1
16 von 18

Problem gelöst!

 

Es lag an der verdammten PIN (beim Anmelden von DECT Geräten)! Ich habe die dummerweise geändert... 

Nach dem Zurücksetzen auf den Standardwert, hat die Verbindung auf Anhieb funktioniert.

 

Vielen Dank für alle Antworten und Anregungen!

 

Herzlichen Gruss

Daniel

17 Kommentare
Highlighted
Level 2
2 von 18

Super! Merci

 

Ich denke es gibt ein Problem mit den Preis. Habe probiert um die Repeater zu bestellen, aber zuerst ist geschrieben den Preis "129.- statt 159.-", aber an die bestellung ist immer auf 159.-......

 

angebot.pngSwisscom-GigasetRepeaterHX.png

Highlighted
Super User
3 von 18

Kauf ihn doch günstiger hier:

https://www.digitec.ch/de/s1/product/gigaset-gigaset-repeater-hx-int-telefon-zubehoer-10912419

 

ETS300700 V2.1.1 ist Standardisiert

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 2
4 von 18

@Anonym Jetzt inst in Ordnung mit den Preis auf die Swisscom Seite......

 

@Tux0ne Diese bei Digitec, ist alles gleich und funktionniert auch mit HD-Phones?

 

Merci e buona giornata!

Highlighted
Anonym
5 von 18

Hi

 

OK. Ich hatte auch noch mal gebeten, das Thema-Preis anzuschauen. Aber wenn jetzt alles ok ist, dann umso besser.

 

Wenn die Repeater-Version die gleiche Software hat, dann ist es kein Problem. Wenn nicht, dann schon. Ich würde einfach @Tux0ne bitten, Dir den Verkaufspreis ggfs zu erstatten 😉

 

Und Nein, das Thema Standardisierung kann man in dem Zusammenhang einfach vergessen. Nicht umsonst haben wir mit DSPG, Gigaset, VTech und anderen 2 Jahre gebraucht, bis alles endlich lief. 

 

Highlighted
Level 2
6 von 18

Merci @Anonym  ! Der Preisunterschied ist lächerlich gering (reduzierter Preis), sicherlich der direkt von Swisscom verkaufte und getestete.

Highlighted
Super User
7 von 18

Ich würde das ungeniert mal versuchen mit einem Gigaset HX Repeater aus dem freien Markt. Der Preisunterschied ist jetzt minimal, wenn die Einführung bei Swisscom beendet ist, sind es doch schon fast wieder 40CHF.

Das Gerät kann man auch Digitec retournieren mit der Begründung, dass der Beschrieb falsch ist. Und dann dort bitte kommentieren, dass das Grät bei Swisscom nicht funktioniert hat.

Eigentlich muss es funktionieren. Sonst kann sich die Branche gegenseitig auf die Schultern klopfen und sich beglückwünschen, was für Pfeifen am Werk sind.

 

Einen Preisnachlass kann man bei mir nicht einfordern. Arbeite weder hei Digitec, noch bei Swisscom oder Sicher ist eins man erhält nur Schrot.

 

Wieviel Preisnachlass aber Guido schon für all seine missratenen HD Phones geben durfte, dass wäre doch mal interessant. (Montreux, Davos, Ascona, Lugano um mal die Schlimmsten zu nennen). Da wird sogar Sicher ist eins man erhält nur Schrot  (aka Siemens) wieder gut.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 1
8 von 18

Hallo

 

Ich habe den Gigset HX Repeater bei Swisscom bestellt und versuche nun erfolglos, ihn mit der Internet Box Plus (mit neuster Firmware 10.02.36) genau nach Bedienungsanleitung zu verbinden. Hat jemand ähnliche Probleme oder ist das Ding einfach kaputt?

 

Daniel

Highlighted
Super User
9 von 18

@Daniel M 

 

Was passiert den genau beim installieren ?

Wichtig ist den Repeater neben der Internet-Box anzumelden, dann ausschalten und am neuen Ort wieder einschalten.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/zubehoer/fixednetwork-accessories_new/fixednetwork-accessori...

 

Installationsanweisung !

 

https://www.swisscom.ch/content/dam/swisscom/de/res/public/tv-internet-festnetz/festnetz/hd-phones/g...

 

Erscheint der Repeater den gar nicht im Menü der Internet-Box ?

 

 

DECT-Repeater.jpg

Editiert
Highlighted
Level 2
10 von 18

@Daniel M 

 

Hallo

 

Bei mir funktionniert ohne Problem. Habe auch Internet Box Plus (10.02.36/10.02.62). In die Apparatliste sehen nicht den Repeater unter die Telefone&DECT (auf die HomeApp, habe nicht geschaut via die Webportal) aber funktionniert.

 

Ciao

Matteo

Highlighted
Level 1
11 von 18

Ich stelle den Repeater neben die Internet Box und stecke ihn ein. Der Repater blinkt während ca.5 Minuten dauernd 2 mal pro Sekunde. Während dieser Zeit drücke ich auf der Internet Box die '+' Taste und die IB versucht eine DECT-Verbindung aufzubauen (während etwa 2 Minuten). Die Verbindung kommt nicht zustande.

 

Ich habe das ganze ein paar mal ausprobiert und auch die IB neu gestartet. Der Repeater erscheint auch nicht im Menü der IB.

 

 

Highlighted
Super User
12 von 18

Was passiert dann nach einer gewissen Zeit mit der Plus Taste bei der Internet-Box ?

 

Du kannst noch probieren den Repeater zurückzusetzen (Reset) .

 

1. Repeater Taste drücken (linke LED blinkt langsam).

2. Repeater Taste loslassen, wenn die linke LED schnell blinkt (nach ca. 10.sek.)

 

Der Repeater ist jetzt wieder anmeldebereit.

 

N.b. bin nicht sicher ob bei der Internet-Box Plus der DECT-Repeater auch in der Menüliste erscheint ?

Editiert
Highlighted
Level 1
13 von 18

Das Reset des Gigaset Repeaters habe ich auch ausprobiert, hat auch nichst gebracht. Wie gesagt, nach einschalten des Repeaters (blinkt 2 mal pro Sekunde) und drücken der '+'-Taste an der IB (IB versucht DECT Verbindung herzustellen) blinkt der Repeater vergnügt weiter...

 

N.B. ich habe an der IB das WLAN ausgeschaltet. Das sollte doch aber keinen Einfluss haben?

Highlighted
Anonym
14 von 18

Sollte nicht, aber schalte das WLAN mal an. Evtl. wird dadurch der Pairing - Prozess gestört. Ich gebe es mal an meinen Mitarbeiter, der für das Thema zuständig ist.

Highlighted
Level 4
15 von 18

@ Daniel M

 

Welche Typen (Modellbezeichnung) von HD-DECT-Telefonen sind direkt an der DECT-Basis deiner IB plus angemeldet?

Highlighted
Level 1
16 von 18

Problem gelöst!

 

Es lag an der verdammten PIN (beim Anmelden von DECT Geräten)! Ich habe die dummerweise geändert... 

Nach dem Zurücksetzen auf den Standardwert, hat die Verbindung auf Anhieb funktioniert.

 

Vielen Dank für alle Antworten und Anregungen!

 

Herzlichen Gruss

Daniel

Highlighted
Level 4
17 von 18

@Daniel M

Danke für die Rückmeldung!

 

@Anonym 

Die von Daniel M gefundene Ursache für das Scheitern der Anmeldung des Repeaters ist ein perfider Fehler. Ich frage mich, ob nicht die FW der Internetboxen die PIN für das Anmelden von DECT-Geräten ignorieren sollte, sofern das anzumeldende Gerät ein Repeater HX ist.

 

Highlighted
Anonym
18 von 18

Ich habe bei den Nachbarn einen Repeater HX installiert. Allerdings bei Digitec bestellt (117 anstatt 159 Fr). Das von Digitec gelieferte Gerät hat die selbe FW Version (V0027) wie das von SC verkaufte und funktioniert mit der IB2 problemlos.

 

Um es zur Sicherheit nochmals zu erwähnen: Die Anmeldung des Repeaters an der IB2 funktioniert nur, wenn der DECT Anmelde-Pin der IB2 auf 0000 gesetzt ist. Ansonsten schlägt die Anmeldung mit einem "Anmeldefehler" fehl.

 

Was auch noch zu beachten ist: Beim Einsatz eines DECT Repeaters ist kein Ecomode möglich. Das ist eine technisch bedingt Einschränkung und gilt für alle Repeater und wird auch sowohl von Gigaset und SC klar so angegeben. Normaler weise kein Problem. Zum Glück waren es nicht die Nachbarn auf der anderen Seite. Denn die sind "Strahlenesoteriker" und haben auf Gigaherz gelesen, dass man ohne DECT Ecomode nicht schlafen kann. Aber das ist ein anderes Thema 😉

Nach oben