abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Verdächtige E-Mail

Novice
1 von 5

Hallo

Ich habe folgende E-Mail erhalten und bin nicht sicher ob man den Link anklicken soll oder ob das ein Virus sein könnte. Bitte um Rat:

 

Passen Sie jetzt Ihre E-Mail Einstellungen an

Sehr geehrte Swisscom Kundin, sehr geehrter Swisscom Kunde

Sie nutzen ein E-Mail-Programm wie Outlook oder Apple Mail, um Ihre E-Mails (@bluewin.ch) abzurufen und zu versenden. Dafür verwenden Sie veraltete Einstellungen, die nicht den aktuellsten Sicherheitsstandards entsprechen.

- Betroffene E-Mail-Adresse: xy
- Verbunden mit dem Swisscom Login von: xy
Passen Sie jetzt die Einstellungen in Ihrem E-Mail-Programm an, um den Kanal Ihrer E-Mail-Kommunikation zu verschlüsseln und für Dritte unlesbar zu machen.

Auf www.swisscom.ch/email-update finden Sie alle relevanten Informationen, um mit wenigen Klicks die Einstellungen Ihres E-Mail-Programms auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Freundliche Grüsse

Ihre Swisscom

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Super User
3 von 5
Das E-Mail ist wirklich von Swisscom und sollte auch schnellstmöglich ausgeführt werden, damit Du hinsichtlich der Einstellungen auf dem neusten Stand bist.
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
4 Kommentare
Super User
2 von 5
Also der Link leitet dich auf die offizielle Swisscom Mail Seite. Scheint also keine Malware zu sein.
Highlighted
Super User
3 von 5
Das E-Mail ist wirklich von Swisscom und sollte auch schnellstmöglich ausgeführt werden, damit Du hinsichtlich der Einstellungen auf dem neusten Stand bist.
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Super User
4 von 5

@Thery

 

Derzeit verschickt Swisscom offiziell diese Email !

 

Du kannst auch im Email Kopf den tatsächlichen Absender anschauen

keep on rockin'
Novice
5 von 5

Vielen Dank!!!!