Meldung Unzustellbarkeit von Mail

Contributor
Nachricht 1 von 10

Warum bekomme ich keine Meldung mehr wenn mein abgeschicktes Mail nicht zustellbar ist? Fehler in der Mailadresse oder ähnliches....

Früher hat man doch eine Meldung bekommen, dass das Mail nicht zugestellt werden konnte? 

9 Antworten
Expert
Nachricht 2 von 10

In der Tat basiert das E-Mail-System darauf, dass die entsprechend beteiligten "Stellen" eine automatisierte Meldung zurückgeben müssen, wenn sie ihren Teil der Zustellung nicht erledigen können.

 

Die Frage ist nun: Woran machst du fest, dass dies nicht passiert?

 

Wenn ich z.B. von Bluewin aus eine Mail an eine inexistenze Adresse sende, so erhalte ich einige Sekunden später die entsprechende Meldung. Gerade vor einer Minute für dich getestet.

 

Du müsstest deinen Fall also etwas konkreter beschreiben, damit man dir helfen kann.

 

Contributor
Nachricht 3 von 10

Vielen Dank für deine Antwort.... zur Erklärung:

ich habe ein Mail aus Bluewin an eine fehlerhafte Mailadresse geschickt (so wie du das getestet hast) und habe keine Fehlermeldung erhalten....

 

Contributor
Nachricht 4 von 10

Nachtrag: ich arbeite mit Swisscom Webmail.... ist doch das selbe wie wenn ich ab Bluewin sende oder?

Expert
Nachricht 5 von 10

@farfalla1!

 

Ja, ich habe es ebenfalls ab Swisscom Webmail getestet. Wie gesagt, bei mir kam die Meldung.

 

Ist dieses Problem bei dir dann nur einmalig aufgetreten oder erhältst du nach wie vor keine Meldungen, wenn du an fehlerhafte Adressen sendest?

Contributor
Nachricht 6 von 10

Ich habe mir selbst ein Mail geschickt mit einer fehlerhaften Adresse und auch keine Meldung bekommen.

Highlighted
Super User
Nachricht 7 von 10

@farfalla1! bei mir kommt die Meldung, allerdings nicht unmittelbar nach dem Absenden, sondern bis zu 2min später. Beim Test habe ich etwa 20s gewartet, in dieser Zeit ist keine Meldung gekommen. Erst soeben habe ich gesehen, dass dann doch noch ne Meldung gekommen ist, dass die Mail nicht zugestellt werden konnte.

 

Wenn bei dir gar keine Meldung kommt, kann es ja sein, dass die email trotzdem irgendwo in einem Postfach landet. ich habe es mit *meinnikname at gmx* ohne .ch probiert, die gibt es garantiert nicht 

 

Thomas

Contributor
Nachricht 8 von 10

Vielen Dank Thomas, ich habe nach einer Woche noch nichts bekommen. Ich werde den technischen Support von Swisscom in Anspruch nehmen.

 

Expert
Nachricht 9 von 10

@farfalla1!schrieb:

Vielen Dank Thomas, ich habe nach einer Woche noch nichts bekommen. Ich werde den technischen Support von Swisscom in Anspruch nehmen.

 


Kannst du bitte dann posten was der Support gesagt hat? Soeben getestet. Bei mir scheint es auch nicht zu klappen. Mir persönlich nicht schlimm, da ich bluewin nur selten verwende. Habe gleich bei meiner Hauptadresse, bei gmail geprüft. Da kommt das Mail innert Sekunden zurück, dass die Nachricht nicht zugestellt werden konnte.

Expert
Nachricht 10 von 10

Also wenn da tatsächlich nicht zuverlässig Rückmeldungen kommen sollten, wäre das ein recht übler Fehler.

Das ganze System basiert darauf, dass alle beteiligten (Zwischen-)stellen melden, wenn sie eine Nachricht nicht weiterleiten/zustellen können. Dadurch wird die relativ hohe Zuverlässigkeit im "wilden" Web sichergestellt.