abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

E-Mail Header anzeigen

Highlighted
Contributor
1 von 7

Guten Tag

kann ich im aktuellen Webmail den Mail Header ansehen oder zumindest die tatsächliche Absender-Adresse einsehen?

Ein Post von 2014 sagt dies sei nicht möglich. Outlook bietet diese Funktion. Vielleicht bietet Bluewin Webmail diese Funktion heute ebenfalls. Gegen Phishing-Mails wäre dies nützlich.

Vielen Dank für den Input

Rolf Eicher

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
3 von 7

@Tux0ne

Vielen Dank für Ihre Antwort. Diese Möglichkeit war mir bekannt.

MfG

Rolf Eicher

 

6 Kommentare
Super User
2 von 7

Nein so was kann das Webmail doch nicht. Diese Funktion ist doch viel zu wenig gefragt 😉

 

Aber du kannst das Mail über das Zahnrad lokal speichern. Diese Datei kannst du unter Windows zb. mit dem Editor öffnen. Und was siehst du dann? Rischtisch, auch den Header.

 

Für dich gerade getestet.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration


Swisscom spezifische Kenntnisse in Sales/Tech:

inOne/inOne KMU > In allen Rollen sowie own Gateway, own SIP Device

Smart Business Connect: Business Internet Services > CB2 Router Konfig in allen Rollen, Business Communication Services > Hosted, Trunk direct, UCC

BNS Business Network Solutions: Managed LAN > Switches, Access Points. Managed Security > Antivirus, Webfilter. RAS, PWLAN, DCS Anbindung

Generell: L1-L7, Firewall, DMZ, VPN Client/Site-Site, 802.1x, SIP, ISDN, Mivoice400, DNS, Dual Stack uvm. wie zB. Fachkundigkeit nach NIV.
Contributor
3 von 7

@Tux0ne

Vielen Dank für Ihre Antwort. Diese Möglichkeit war mir bekannt.

MfG

Rolf Eicher

 

Super User
4 von 7

@Rolf Eicher

Pishing Mails wollen ja zu 99%, dass man im Mail auf einen Link klickt. Wenn du mit der Maus über den Link fährst (Wichtig: nur darüber fahren, NICHT draufklicken!), siehst du auch im Webmail, wohin der Link zeigt. Dazu brauchst du den Heather nicht zwingend.

 

kaetho-05.09.jpg

Hier z.B, was will das Parlament von israel von mir?!?

 

Gruss, Thomas

Novice
5 von 7

wie funktioniert die Header Anzeige von bluewin mit einem Apple Computer?

Expert
6 von 7

Das Webmail von Bluewin bietet keine Möglichkeit zur Anzeige des Headers.

 

Falls du ausschliesslich das Webmail verwendest, kannst du wie von Tux0ne beschrieben die Nachricht lokal speichern (Zahnradsymbol....) und die so gespeicherte EML-Datei dann mit einem Texteditor öffnen um den Header zu sehen.

 

Oder aber du richtest dein Mailkonto in einem Programm ein, welches den Header anzeigen kann. Beispielsweise Thunderbird. Überraschendrweise geht es sogar mit Apples eigenem Mail Programm.

Novice
7 von 7

Vielen Dank für die schnelle Antwort!