Automatische Synchronisation funktioniert nicht!

  • Gelöst
Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 2

Ich bin seit Ende März neu bei Swisscom und nutze auch Bluewin für den EMail-Verkehr. Nun habe ich aber das Porblem, dass die Synchronistaion mit dem Server sehr lange dauert (ca. 1 Min.) bis ich die Mails im Outlook erhalte. Über die iPhone-App habe ich die Nachricht sofort zur verfügung. Ich habe mit Outlook eine Repraratur versucht, dort erhalte ich aber die Mitteilung dass eine verschlüsselte Verbindung fehlgeschlagen sei und dann versuchte ich ohne Verschlüsselung die Reparatur zu wiederholen mit dem Ergebnis, dass auch ohne Verschlüsselung der Versuch abgebrochen wird. Woran könnte es liegen. habe mit dem Swisscom-Assistenzprogramm das EMail eingerichtet. Dasjenige meiner Frau mit den gleichen Einstellungen funktioniert einwandfrei.

 

Danke für eine mögliche Rückmeldung

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Contributor
Nachricht 2 von 2

Hallo zusammen

 

Habe anscheinend den Fehler gefunden. Das Problem fand sich in der Outlookversion (Office 2013) nachdem ich die Version auf 2016 geändert habe lief alles problemlos. Es waren keine neuen Einstellungen nötig und die Synchronistaion funzt jetzt einwandfrei. Find ich zwar schlecht, dass man gleich die Version wechseln muss. Nicht jeder kann das so auf die Schnelle. Den eigentlichen Fehler habe ich allerdings nicht herausgefunden. Meine Frau hatte bereits die 2016er Version auf ihrem PC, wodurch bei ihr keine Probleme entstanden. Der Vergleich in den Installationen war völlig identisch weshalb ich schlussendlich auf den Versionswechsel kam.

 

Grüsse

Alfopix

1 Antwort
Contributor
Nachricht 2 von 2

Hallo zusammen

 

Habe anscheinend den Fehler gefunden. Das Problem fand sich in der Outlookversion (Office 2013) nachdem ich die Version auf 2016 geändert habe lief alles problemlos. Es waren keine neuen Einstellungen nötig und die Synchronistaion funzt jetzt einwandfrei. Find ich zwar schlecht, dass man gleich die Version wechseln muss. Nicht jeder kann das so auf die Schnelle. Den eigentlichen Fehler habe ich allerdings nicht herausgefunden. Meine Frau hatte bereits die 2016er Version auf ihrem PC, wodurch bei ihr keine Probleme entstanden. Der Vergleich in den Installationen war völlig identisch weshalb ich schlussendlich auf den Versionswechsel kam.

 

Grüsse

Alfopix