abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Windows 10

Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 3

Laut Microsoft sollte ich die APP F-Secure komplett löschen, damit die Updates auf meinem HP-Laptop installiert werden können. Habe bis jetzt alles angewendet jedoch ohne Erfolg. Jetzt bleibt nur noch die komplette Löschung von F-Secure.

Wer hat ähnliche Erfahrungen?

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
Nachricht 3 von 3

Vielen Dank für den Hinweis, habe F-Secure gelöscht und siehe da es wurden mehrere Updates installiert. Aber es stehen immer noch kummulative Updates offen. Aber das ist halt Microsoft. Irgendwann werden dann auch diese Updates durchgeführt.

2 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 3

Hi,

welche Updates werden nicht installiert? Die von Windows 10 oder solche von Docsave?

Grundsätzlich kannst du F-Secure komplett deinstallieren. Windows 10 brignt einen eigenen Virenscanner mit (Windows defender), und wenn man den einschlägigen Foren und Testberichten Glauben schenken mag, ist man mit diesem Virenscanner grundsätzlich nicht schlechter unterwegs als mit einem "Fremdprodukt".

 

Ich würde den F-Secure halt mal komplett deinstallieren, wenn das Programm Softwareupdates verhindert.

 

Thomas

Contributor
Nachricht 3 von 3

Vielen Dank für den Hinweis, habe F-Secure gelöscht und siehe da es wurden mehrere Updates installiert. Aber es stehen immer noch kummulative Updates offen. Aber das ist halt Microsoft. Irgendwann werden dann auch diese Updates durchgeführt.